Zoover International

Die attraktivsten Männer kommen aus Schweden, Dänen und Franzosen sind wenig begehrt.

    Utrecht, Niederlande (ots/PRNewswire) - Besucher der Website http://www.zoover.ch waren zur Wahl darüber aufgerufen, welches Land Europas über die attraktivsten Männer verfügt. Frauen und Männer waren dabei gleichermassen stimmberechtigt

    Die attraktivsten Männer

    Mit 20 % der abgegebenen Stimmen kührte die schweizer Bevölkerung die Schweden zu den attraktivsten Männern Europas. Es darf spekuliert werden, ob allein die blonden Haare und blauen Augen für die Entscheidung ausschlaggebend waren oder ob auch der Fakt eine Rolle gespielt hat, dass die Schweden als die besten Ehemänner Europas gelten. Immerhin unterscheiden sich die schweizer Ergebnisse an diesem Punkt von denen anderer europäischer Länder in denen zumeist die Italiener die Nase vorn hatten.

    Mit 16 % Prozent der Stimmen wählten die Schweizer Zoover-Nutzer die Türken auf den zweiten Platz. Den dritten Platz der Attraktivitätsrankgliste belegen die Italiener mit 14 %. Knapp dahinter erreichten die Niederländer mit 13 % der Stimmen den undankbaren vierten Platz.

    Andere Länder - andere Vorlieben Geschmäcker sind bekanntlich verschieden - auch wenn es um die attraktivsten Männer Europas geht. Österreich beispielsweise zeigte eine ausgesprochene Schwäche für italienische Männer, die dort mit 24 % der Stimmen den Sieg davon trugen. Den zweiten Platz bei dieser Umfrage teilen sich die Türkei und Deutschland mit jeweils 19 % der Stimmen.

    Kein Herz für Dänen und Franzosen Mit jeweils lediglich 1 % der Stimmen landeten die Dänen und die Franzosen in der schweizer Umfrage abgeschlagen auf dem letzten Platz. Ebenfalls als wenig attraktiv abgestraft wurden die Polen (6 %) und die Deutschen (8 %), als weitere Schlusslichter.

    Schweizer Männer mit schwachem Ergebnis

    In den Umfragen auf den weiteren internationalen Zoover Websites schnitten die Schweizer selbst nicht gerade berauschend ab. Besonders in Dänemark und Portugal, wo die Schweizer auf dem letzten bzw. dem vorletzten Platz abschlossen, gelten die schweizer Männer wohl nicht gerade als Schönheitsideal.

    Über Zoover.ch

    ist eine unabhängige und kostenlose Reisewebsite mit Bewertungen von Urlaubsorten und Hotels. Zoover ist neben den Niederlanden auch in Belgien, Frankreich, Spanien, Portugal, Deutschland, Dänemark, Norwegen, Schweden, Grossbritannien, den Verenigten Staaten, Polen, Österreich, der Schweiz und der Türkei aktiv.

ots Originaltext: Zoover International BV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Informationen für die Redaktion (nicht für die Veröffentlichung
bestimmt) Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Ansprechpartnerin: Gretha Alkema, Telefon: +31(0)88-878-68-44,
E-Mail: g.alkema@zoover.com .



Weitere Meldungen: Zoover International

Das könnte Sie auch interessieren: