LIDL Schweiz

Lidl Schweiz ergänzt nachhaltiges Fleischangebot

Weinfelden (ots) - Neu ist bei Lidl Schweiz Schweinefleisch aus "besonders artgerechter Tierhaltung" erhältlich. Lidl führt damit Fleisch aus Auslaufhaltung ein, welches auf den RAUS-Bestimmungen des Bundes basiert. Das Fleisch wird von IP-Suisse-zertifizierten Bauernhöfen bezogen.

Lidl Schweiz ergänzt per 11.02.2015 sein Fleischangebot mit 7 neuen Schweinefleischartikeln aus "besonders artgerechter Tierhaltung". Während sämtliche Schweizer Rindfleisch- und Poulet-Produkte bereits seit längerem aus "besonders tierfreundlicher Stallhaltung" (BTS) stammen, wird nun bei den neuen Schweinefleisch Artikeln zusätzlich der höhere RAUS-Standard eingehalten. BTS und RAUS sind Tierwohlprogramme des Bundes und Basis der meisten Schweizer Fleischlabels.

Die neuen Fleischartikel aus "besonders artgerechter Tierhaltung" stammen von Schweinen von IP-Suisse-zertifizierten Bauern. IP-Suisse ist eine Vereinigung von Schweizer Bäuerinnen und Bauern, welche sich für eine ökologisch und ökonomisch ausgewogenen Landwirtschaft einsetzt.

Damit der höhere Standard der neuen Produkte für die Kunden einfach erkennbar ist, hat Lidl Schweiz eine neue Kennzeichnung entwickelt, auf welcher die "besonders artgerechte Tierhaltung - Auslauf" vermerkt ist.

Über Lidl Schweiz

Lidl Schweiz verfügt mit seinem modernen Filialnetz von 100 Läden über eine zunehmend dichte Präsenz im Schweizer Markt. Die Expansion in der Schweiz wird seit dem Markteintritt in 2009 kontinuierlich fortgesetzt. Im Moment arbeiten rund 2'700 Mitarbeitende bei Lidl - monatlich kommen neue dazu. Lidl Schweiz ist seit November 2014 Mitglied der Swiss Retail Federation.

Lidl Schweiz bietet ein reichhaltiges Sortiment mit zirka 1'800 verschiedenen Artikel des täglichen Bedarfs. Qualität und Frische von zahlreichen Schweizer Produkten zeichnen das Angebot von Lidl aus. Lidl orientiert sich am Grundprinzip der Einfachheit. Einkauf und Verkauf sind darauf ausgerichtet, den Kunden die Artikel des täglichen Lebens in bester Qualität zu einem guten Preis anzubieten. Kurze Entscheidungswege sowie einfache und effiziente Arbeitsabläufe sichern den Erfolg und garantieren Nachhaltigkeit. So verzichtet das Unternehmen beispielsweise bewusst auf nutzlose Umverpackungen oder einen unnötigen Aufwand beim Einräumen der Produkte ins Regal und der Präsentation der Produkte in den auf Funktionalität ausgerichteten Filialen. Dies ermöglicht den Kunden eine schnelle und einfache Orientierung.

Kontakt:

Nico Frey

LIDL Schweiz
Dunantstrasse 14
8570 Weinfelden

Tel. +41 (0)71 627 82 00
Fax +41 (0)71 627 80 08

media@lidl.ch

www.lidl.ch
www.facebook.com/lidlch



Weitere Meldungen: LIDL Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: