Epigenomics AG

EANS-News: Epigenomics AG: Thomas Taapken wird neuer Finanzvorstand

Amtsantritt am 1. April 2011 - US-Erfahrung und M&A-Expertise

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Personal/Molekulardiagnostik

Utl.: Amtsantritt am 1. April 2011 - US-Erfahrung und M&A-Expertise

Berlin und Seattle, USA, 11. Januar 2011 (euro adhoc) - Das Krebsdiagnostik-Unternehmen Epigenomics AG (Frankfurt Prime Standard: ECX) gab heute bekannt, dass Dr. Thomas Taapken neuer Finanzvorstand des Unternehmens wird. Taapken tritt zum 1. April 2011 die Nachfolge des derzeitigen Finanzvorstands, Dr. Oliver Schacht, an. Dieser wird, wie bereits im Dezember 2010 angekündigt, das Unternehmen zum 31. März 2011 verlassen. Oliver Schacht und Thomas Taapken werden eng zusammenarbeiten, um einen strukturierten Übergang während des ersten Quartals 2011 zu ermöglichen.

Taapken ist derzeit noch Finanzvorstand und Mitglied des Management-Teams der Biotie Therapies Corp. (Finnland). Diese Position bekleidet er seit 2008, nach dem Zusammenschluss von Biotie Therapies und elbion NV, deren Finanzvorstand er seit 2005 war. Zu seinen internationalen beruflichen Erfahrungen in der Life-Sciences-Industrie gehören weiterhin Positionen als Investment Partner bei der DVC Deutsche Venture Capital von 2003 bis 2005 und der in San Francisco ansässigen US-amerikanischen Venture-Capital-Firma Burrill & Company von 1998 bis 2002. Zuvor arbeitete Taapken für mehrere Jahre bei Sanofi-Aventis in den USA und Deutschland, wo er Venture-Capital-Aktivitäten des Unternehmens managte und weitere Funktionen in der Unternehmens- und Geschäftsentwicklung und der Forschung wahrnahm.

Während seiner gesamten Karriere war Taapken an einer Vielzahl von strategischen Transaktionen, darunter Akquisitionen, Merger, Veräußerungen sowie privaten Finanzierungen und öffentlichen Aktienemissionen, beteiligt.

Zu seiner Ernennung zum Finanzvorstand der Epigenomics AG erklärte Thomas Taapken: "Ich bin beeindruckt von der Entwicklung von Epigenomics in den letzten Jahren - von einem forschungsorientierten Biotechnologie-Start-up hin zu einem der innovativsten Unternehmen in der molekularen Krebsdiagnostik. Das Unternehmen zielt nun darauf ab, ein wichtiger kommerzieller Spieler im Feld der Molekulardiagnostik zu werden. Ich freue mich darauf, einen Beitrag zum Erfolg in dieser nächsten Phase der Unternehmensentwicklung zu leisten."

@@start.t2@@Professor Dr. Rolf Krebs, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Epigenomics AG, sagte: "Mit Dr. Taapken haben wir den idealen Finanzvorstand gefunden, um in die nächste Phase der Unternehmensentwicklung zu starten. Jetzt können wir das gesamte wirtschaftliche Potenzial unserer wegweisenden Produkte für die Krebsdiagnostik entfalten. Er bringt genau die eine Mischung an Qualifikationen und profunder Erfahrung mit, nach der wir gesucht haben und kann eine Reihe von Erfolgen in seinen früheren Positionen vorweisen. Der Aufsichtsrat ist davon überzeugt, dass Dr. Taapken ein sehr guter Teamspieler ist und eine treibende Kraft im Management-Team des Unternehmens sein wird."

Geert Nygaard, Vorstandsvorsitzender der Epigenomics AG fügte hinzu: "Im Namen des gesamten Management-Teams heiße ich Thomas als unseren neuen Finanzvorstand herzlich willkommen. Wir beide teilen die Vision, Epigenomics zu einer wirtschaftlichen Erfolgsgeschichte im Bereich der Krebsdiagnostik zu entwickeln. Thomas' Erfahrungen mit Transaktionen wird ein wichtiger Faktor in der weiteren Entwicklung des Unternehmens sein. Ich freue mich sehr darauf, mit ihm zu arbeiten."

Darüber hinaus beabsichtigt Epigenomics, mit der Rekrutierung eines erfahrenen US-amerikanischen Marketing- und Verkaufsleiters die Präsenz von Epigenomics in den USA zu stärken. Dieser soll die gegenwärtig vom scheidenden Finanzvorstand geleitete US-Tochtergesellschaft in der Entwicklungs-Phase hin zu einem kommerziellen Molekulardiagnostik-Unternehmen begleiten. Durch diese geplante Ergänzung des Management-Teams sieht sich Epigenomics gut vorbereitet, die Vermarktungsstrategie ihres Bluttests für Darmkrebs in den USA voranzutreiben.@@end@@

- Ende -

Kontakt Epigenomics AG

Dr. Achim Plum Sen. VP Corporate Development Epigenomics AG Tel +49 (0) 30 24345 368 pr@epigenomics.com www.epigenomics.com

Über Epigenomics

Die Epigenomics AG ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen mit einem Schwerpunkt auf der Entwicklung neuartiger Produkte für die Krebsdiagnostik. Auf der Basis von DNA-Methylierungs-Biomarkern zielen Epigenomics' Tests für Darm-, Lungen- und Prostatakrebs auf dem Markt und in der Entwicklung darauf ab, eine frühere und genauere Diagnose dieser häufigen Erkrankungen zu unterstützen und damit möglicherweise die Überlebenschancen der betroffenen Menschen zu verbessern.

Für die Entwicklung und weltweite Vermarktung von in-vitro-diagnostischen Testkits verfolgt Epigenomics ein duales Geschäftsmodell, in welchem die direkte Vermarktung von eigenen diagnostischen Testprodukten mit einer nicht exklusiven Lizenzstrategie für Diagnostikanbieter mit breitem Kundenzugang kombiniert wird. Zu den strategischen Partnern von Epigenomics in der Diagnostikindustrie zählen Abbott Molecular Inc., Sysmex Corporation, Quest Diagnostics Incorporated und ARUP Laboratories, Inc. und Warnex Laboratories, Inc. für diagnostische Testprodukte und Dienstleistungen sowie die QIAGEN NV, für Forschungsprodukte und Produkte zur Probenvorbereitung. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Berlin und eine 100%ige Tochtergesellschaft, Epigenomics Inc., in Seattle, WA, USA. Für weitere Informationen siehe www.epigenomics.com.

Epigenomics' rechtlicher Hinweis. Diese Veröffentlichung enthält ausdrücklich oder implizit in die Zukunft gerichtete Aussagen, die die Epigenomics AG und deren Geschäftstätigkeit betreffen. Diese Aussagen beinhalten bestimmte bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage und die Leistungen der Epigenomics AG wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen abweichen, die in solchen Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Epigenomics macht diese Mitteilung zum Datum der heutigen Veröffentlichung und beabsichtigt nicht, die hierin enthaltenen, in die Zukunft gerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen oder künftiger Ereignisse bzw. aus anderweitigen Gründen zu aktualisieren.

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Rückfragehinweis: Dr. Achim Plum Sen. VP Corporate Development Epigenomics AG Tel: +49 30 24345 368 achim.plum@epigenomics.com

Branche: Biotechnologie
ISIN:      DE000A0BVT96
WKN:        A0BVT9
Index:    Prime All Share, Technology All Share
Börsen:  Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Düsseldorf / Freiverkehr
              München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Epigenomics AG

Das könnte Sie auch interessieren: