Epigenomics AG

EANS-News: Epigenomics AG kündigt Wechsel des Finanzvorstands zum Ende des 1. Quartals 2011 an

Der aktuelle Finanzvorstand Oliver Schacht geht zum 31. März 2011; ein erfahrener Nachfolger übernimmt als neuer Finanzvorstand zum 1. April 2011

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Personal/Molekulardiagnostik

Utl.: Der aktuelle Finanzvorstand Oliver Schacht geht zum 31. März 2011; ein erfahrener Nachfolger übernimmt als neuer Finanzvorstand zum 1. April 2011

Berlin, Deutschland, und Seattle, WA, USA, 14. Dezember 2010 (euro adhoc) - Das Krebsdiagnostik-Unternehmen Epigenomics AG (Frankfurt Prime Standard: ECX), kündigte heute das geordnete Ausscheiden des Mitbegründers und langjährigen Finanzvorstandes der Epigenomics AG, Dr. Oliver Schacht, zum 31. März 2011 an.

Der Aufsichtsrat hat bereits einen erfahrenen neuen Finanzvorstand verpflichtet, der seine Arbeit zum 1. April 2011 aufnehmen wird und   Maßnahmen ergriffen, um einen gut geplanten und strukturierten Übergang während des ersten Quartals 2011 zu gewährleisten. Epigenomics wird den neuen Finanzvorstand in den ersten Januarwochen vorstellen, wenn Vertraulichkeitsverpflichtungen aus seinem noch bestehenden Vertragsverhältnis bei einem anderen börsennotierten Unternehmen wegfallen.

Darüber hinaus beabsichtigt Epigenomics, mit der Rekrutierung eines erfahrenen US-amerikanischen Marketing- und Verkaufsleiters Epigenomics' Präsenz in den USA zu stärken. Dieser soll die gegenwärtig vom scheidenden Finanzvorstand geleitete US-Tochtergesellschaft  in der Entwicklungs-Phase hin zu einem kommerziellen Molekulardiagnostik-Unternehmen begleiten. Durch diese geplante Ergänzung des Management-Teams sieht sich Epigenomics gut vorbereitet, die Vermarktungsstrategie ihres Bluttests für Darmkrebs nach einer erwarteten Zulassung durch die FDA in den USA voranzutreiben.

Prof. Dr. Rolf Krebs, Vorsitzender des Aufsichtsrates von Epigenomics erklärte: "Im Namen des Aufsichtsrates danken wir Dr. Oliver Schacht für sein Engagement, seine Professionalität und seine langjährige Treue zu Epigenomics. In den vergangenen 12 Jahren hat er als Schlüsselmitglied des Management-Teams drei Venture Capital Finanzierungsrunden, einen Börsengang und eine transatlantische Fusion mit erfolgreicher Post-Merger-Integration begleitet. Er verlässt eine Firma, die sich mittlerweile in ein viel schlankeres, effektiveres und effizienteres kommerzielles Diagnostik-Unternehmen gewandelt hat. Obwohl es uns leid tut, Dr. Schacht zu verlieren, unterstützen wir ihn in seinem Wunsch, eine neue Herausforderung anzunehmen, und wünschen ihm alle viel Glück bei seinen neuen Aufgaben."

"Als Mitgründer und mit zwölf Jahren Unternehmenszugehörigkeit ein echter 'Veteran' bei Epigenomics, war es für mich eine schwierige Entscheidung, eine neue Rolle zu übernehmen. Ich habe eng mit dem Team an der Nachfolgeplanung und einer möglichst nahtlosen Übergabe an den neuen Finanzvorstand gearbeitet", sagte Dr. Oliver Schacht. "Ich freue mich auf eine neue Herausforderung als Vorstandsvorsitzender der Curetis AG, einem privaten Molekulardiagnostik-Unternehmen, das in einem anderen Bereich als Epigenomics tätig ist. Ich wünsche dem Team von Epigenomics alles Gute für die Zukunft."

Geert Nygaard, Vorstandsvorsitzender von Epigenomics fügte hinzu: "Seit meinem Amtsantritt als Vorstandsvorsitzender der Epigenomics AG vor vier Jahren habe ich sehr gerne mit Oliver zusammen gearbeitet. Er war maßgeblich daran beteiligt das Unternehmen durch den Umbau von einem Biotechnologie-Start-up zu einem kommerziell ausgerichteten Molekulardiagnostik-Unternehmen zu steuern. Wir gratulieren ihm zu seiner neuen Rolle als Vorstandsvorsitzender von Curetis. Epigenomics ist nun in der stärksten Position seit seiner Gründung. Infolgedessen waren die Bewerber für die Position als Finanzvorstand sehr hochkarätig. Der Nachfolger von Oliver ist ein international sehr erfahrener Finanzvorstand und wir freuen uns darauf, den Aktionären und dem Finanzmarkt im Neuen Jahr mehr Informationen geben zu können."

Kontakt Epigenomics AG Dr. Achim Plum Sen. VP Corporate Development Epigenomics AG Tel +49 (0) 30 24345 368 pr@epigenomics.com

Über Epigenomics

Die Epigenomics AG ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen mit einem Schwerpunkt auf der Entwicklung neuartiger Produkte für die Krebsdiagnostik. Auf der Basis von DNA-Methylierungs-Biomarkern zielen Epigenomics' Tests für Darm-, Lungen- und Prostatakrebs auf dem Markt und in der Entwicklung darauf ab, eine frühere und genauere Diagnose dieser häufigen Erkrankungen zu unterstützen und damit möglicherweise die Überlebenschancen der betroffenen Menschen zu verbessern.

Für die Entwicklung und weltweite Vermarktung von in-vitro-diagnostischen Testkits verfolgt Epigenomics ein duales Geschäftsmodell, in welchem die direkte Vermarktung von eigenen diagnostischen Testprodukten mit einer nicht exklusiven Lizenzstrategie für Diagnostikanbieter mit breitem Kundenzugang kombiniert wird. Zu den strategischen Partnern von Epigenomics in der Diagnostikindustrie zählen Abbott Molecular Inc., Sysmex Corporation, Quest Diagnostics Incorporated und ARUP Laboratories, Inc. für diagnostische Testprodukte und Dienstleistungen sowie die QIAGEN NV, für Forschungsprodukte und Produkte zur Probenvorbereitung.

Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Berlin und eine 100%ige Tochtergesellschaft, Epigenomics Inc., in Seattle, WA, USA. Für weitere Informationen siehe www.epigenomics.com

Epigenomics' Rechtlicher Hinweis. Diese Veröffentlichung enthält ausdrücklich oder implizit in die Zukunft gerichtete Aussagen, die die Epigenomics AG und deren Geschäftstätigkeit betreffen. Diese Aussagen beinhalten bestimmte bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage und die Leistungen der Epigenomics AG wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen abweichen, die in solchen Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Epigenomics macht diese Mitteilung zum Datum der heutigen Veröffentlichung und beabsichtigt nicht, die hierin enthaltenen, in die Zukunft gerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen oder künftiger Ereignisse bzw. aus anderweitigen Gründen zu aktualisieren.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Rückfragehinweis: Epigenomics AG Dr. Achim Plum Sen. VP Corporate Development Tel: +49 30 24345 368 achim.plum@epigenomics.com

Branche: Biotechnologie
ISIN:      DE000A0BVT96
WKN:        A0BVT9
Index:    Prime All Share, Technology All Share
Börsen:  Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Düsseldorf / Freiverkehr
              München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Epigenomics AG

Das könnte Sie auch interessieren: