Senda

Chronomove, ein von Senda Angebotener Städtischer Streckenvergleichsdienst, wird Heute im iPhone Appstore für die Anwohner und Besucher Barcelonas zur Verfügung gestellt

    Paris und Barcelona (ots/PRNewswire) - Senda, ein Spezialist für ortsbasierte Dienste (Location-Based Services, LBS), stellt Chronomove, ein echtzeitlicher städtischer Streckenvergleichsdienst für verschiedene Verkehrsmittel, für iPhone-Benutzer in Barcelona zur Verfügung.

    Wenn man jemanden in einer Stadt treffen möchte, muss man wissen, wie man dorthin gelangt und wie lange man dafür benötigt. Chronomove ist

    ein echtzeitlicher Vergleichsdienst, mit dem Benutzer die beste Fortbewegungsart bezüglich Verkehrsmittel und entstehenden Kosten wählen und zudem ihre Ankunftszeit und die verursachten Kohlenstoffemissionen erfahren können.

    "Heutzutage benötigen Benutzer immer mehr Echtzeitinformationen um sich in Städten fortzubewegen. In manchen Situationen ist ein Auto oder Taxi unersetzlich, in anderen Situationen möchten Benutzer vielleicht ein anderes Verkehrsmittel, wie z. B. Fahrrad, Bus, U-Bahn, nutzen oder auch zu Fuss gehen," sagt Angel Talamona, Geschäftsführer von Senda.

    Die Kosten der Nutzung innerstädtischer Verkehrsmittel werden angesichts der gegenwärtigen Krise, durch die Verkehrskosten die Kosten für Nahrungsmittel übersteigen, zu einem immer wichtigeren Faktor. Benutzer wollen Kosten in Echtzeit einschätzen können. Diese Benutzer wissen auch, dass es schon heute wichtig ist, ihren CO2-Ausstoss zu reduzieren. "Wir haben bei der Entwicklung von Chronomove an den modernen Menschen gedacht, der sich in Städten fortbewegt und darüber hinaus preis- und umweltbewusst ist."

    Benutzer von Chronomove können zudem Favoriten speichern und verwalten, die aktuelle Position als Start- oder Zielpunkt für eine Streckenberechnung nutzen und sich Strassenkarten für Start- oder Zielpunkte anzeigen lassen.

    Senda erhofft sich, Vertriebspartner wie z. B. Mobilfunkanbieter und Handyhersteller für Chronomove zu gewinnen. Laut Talamona werden zukünftige Versionen von Chronomove eine Funktion beinhalten, mit der die Chronomove-Gemeinschaft in Echtzeit über Verkehrsprobleme informieren kann. "Chronomove

    bietet ein grosses Potential für eine Kooperation mit führenden Anbietern für mobiles Internet, welche an zeitnahen und wichtigen Informationen von Benutzern sowie an einfachen Geschäftsmodellen interessiert sind."

    Die Engine des echtzeitlichen Streckenvergleichsdienst von Chronomove wird durch NAVTEQ unterstützt.

    NAVTEQ präsentiert Chronomove vom 16. bis 19. Februar 2009 auf der GSMA Mobile World Konferenz am Stand #1G455(1-0).

    Chronomove ist ein eingetragenes Markenzeichen von Senda.

    Weitere Informationen über städtische Empfangsgebiete, neue Funktionen und kompatible Plattformen erhalten sie unter: http://www.senda.fr/chronomove/.

    Über Senda

    Senda bietet ortsbasierte Dienste (Location-Based Services, LBS) an, die den Alltag von städtischen Anwohnern erleichten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Paris wurde im Jahr 2006 gegründet und bedient Kunden aus zahlreichen Bereichen wie Mobilfunk, Medien, Verkehr und Internet.

    Website: http://www.senda.fr

ots Originaltext: Senda
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt: David Schapira, Sales and Business Development Director,
Senda, +33-1-55-26-43-89, sales@senda.fr.



Das könnte Sie auch interessieren: