Orcrist Bio Inc.

Orcrist Bio Inc. erhält von der zuständigen europäischen Behörde die Zulassung für die Durchführung seiner geplanten offenen, Dosis steigernden Phase I-Sicherheitsstudie mit HYC750

Calgary, Kanada (ots/PRNewswire) - Orcrist Bio Inc. (ORC), ein Biotechnologie-Unternehmen, das Stammzellen aktivierende Pharmazeutika entwickelt, verkündete heute die Zulassung seiner offenen, Dosis steigernden Phase I-Sicherheitsstudie zur Untersuchung von HYC750 an gesunden männlichen Freiwilligen durch die zuständige europäische Behörde in Sevilla, Spanien. Ziel der Studie ist die Auswertung der Sicherheit, Verträglichkeit sowie der Pharmakokinetik und -dynamik (Auslösung der Hämatopoese) von HYC750, einer patentrechtlich geschützten Rezeptur von Hyaluronan. Die geplante Studie wird von InPEC BV (Breda, Niederlande) an seinem Standort für klinische Studien in Malaga, Spanien, durchgeführt. "Die Zulassung unserer klinischen Phase I-Studie durch die europäischen Behörden ist ein weiterer bedeutender Schritt für Orcrist", so Dr. Brett Schönekess, Präsident und CEO von Orcrist. "Durch diese Zulassung sind wir in der Lage, mit InPEC als klinischem Partner weiterzuarbeiten und HYC750 mit dem Ziel weiterzuentwickeln, sein Sicherheitsprofil zu bestätigen und seine Stammzellen aktivierenden Eigenschaften zu unterstreichen. Letztlich stellt diese Zulassung auch einen wichtigen Schritt in Richtung verbesserter Entwicklung unseres Produktes für die Behandlung eines durch Chemotherapien hervorgerufenen Mangels an weissen Blutkörperchen dar." Informationen zu Orcrist Bio Inc. Orcrist Bio Inc. ist ein Biotechnologie-Unternehmen, das sich der Entwicklung und Vermarktung vielversprechender Therapeutika auf medizinischen Gebieten mit eindeutigen Marktchancen widmet. ORCs Hauptprogramm umfasst HYC750, eine neuartige Verbindung zur Aktivierung von Stammzellen, die den Übergang von Stammzellen und anderen Blutzellen aus dem Knochenmark in den Blutkreislauf fördert. Dort können diese dann gewonnen und zur Behandlung eines durch eine Chemotherapie hervorgerufenen Mangels an weissen Blutkörperchen eingesetzt werden. Orcrist bemüht sich intensiv darum, die Eigenschaften von HYC750 und seine Wirkung auf Stammzellen zum Ausbau der Entwicklungspipeline des Unternehmens zu nutzen und sucht nach Möglichkeiten zur Einlizensierung für weitere Produkte mit deutlichem Marktpotenzial. ORC ist in Calgary, Alberta, ansässig. Das Unternehmen wird von seinen Gründern und privaten Investoren finanziert. Informationen zu InPEC BV InPEC BV ist eine klinische Auftragsforschungsinstitution ("CRO") und hat sich auf die Durchführung klinischer Studien der Phasen I und IIa spezialisiert. Das professionelle und erfahrene Team und die hochmodernen Anlagen, die in die Pflegeabteilung einer Privatklinik mit Intensivstation auf gleicher Etage eingebunden sind, sorgen für maximale Sicherheit bei der Durchführung aller möglichen pharmakologischen klinischen Studien. Die für eine hochwertige und effiziente Datenverarbeitung notwendigen EDV-Verfahren stehen vor Ort zur Verfügung. InPEC ist in den Niederlanden ansässig und die klinischen Anlagen befinden sich in Malaga, Spanien. Für weitere Informationen zu Orcrist Bio Inc. besuchen Sie bitte unsere Website unter http://www.orcristbio.com Kontaktdaten: Dr. Brett Schönekess, Präsident und CEO, Tel.: +1-403-984-3882 NSt. 222, E-Mail: brett@orcristbio.com ots Originaltext: Orcrist Bio Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Kontaktdaten: Dr. Brett Schönekess, Präsident und CEO, Tel.: +1-403-984-3882 NSt. 222, E-Mail: brett@orcristbio.com

Das könnte Sie auch interessieren: