Regus

Kooperation von Cable&Wireless und Regus hilft Unternehmen, Kosten zu sparen

    Genf (ots/PRNewswire) -

    - Neue virtuelle Videokonferenz-Suiten bieten echte Alternative zu Geschäftsreisen

    - Lösung senkt Kosten, erhöht die Produktivität und verbessert die CO2-Bilanz von Unternehmen

    Cable&Wireless und Regus, der weltweit grösste Anbieter von flexiblen Büro-Lösungen, gaben heute eine Kooperation bekannt: Über die nächsten fünf Jahre und mit einem Gesamtwert von etwa 32 Mio. GBP sieht das Projekt vor, die marktführenden Polycom Telepräsenz-Lösungen und Videokonferenz-Suiten in den wichtigsten Business Centern von Regus einzusetzen.

    Die Standorte von Regus, die sich in den grössten Geschäftszentren der Welt wie London, New York, San Francisco, Chicago, Manchester, Mumbai, Moskau, Frankfurt, Paris, Shanghai, Sydney, Hongkong, Singapur und Tokio befinden, werden mit den Videokonferenz-Suiten ausgerüstet, um Führungskräften weltweit eine echte Alternative zu Geschäftsreisen zu bieten.

    Im Zuge der weltweit angespannten Wirtschaftssituation versuchen Unternehmen ihre Kosten zu kontrollieren, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern und dabei auch einen Teil zum Umweltschutz beizutragen, indem sie ihre CO2-Bilanz verbessern. Mithilfe der neuen Videokonferenz-Lösungen können Unternehmen alle drei Ziele erreichen, ohne dabei die Kosten aufbringen zu müssen, die normalerweise bei der Installation solcher hochwertigen, steuerbaren Lösungen anfallen.

    Ein Meeting "von Angesicht zu Angesicht" - Durch die hohe Qualität der Technologien können Meetings mit bis zu zehn Kollegen pro Standort abgehalten werden. Dabei vermittelt die Technik den realitätsnahen Eindruck, als ob sich alle Teilnehmer in einem Raum befänden. Die Teilnehmer der Besprechung werden in Lebensgrösse auf dem Bildschirm dargestellt. So haben sie die Möglichkeit, tatsächlich Blickkontakt aufzunehmen und in echtem Stereo-Surround-Sound zu kommunizieren. Auf diese Weise kommen die für produktive Meetings so wichtigen Feinheiten der nonverbalen Kommunikation voll zur Geltung.

    Dank der hoch auflösenden Technologie können Benutzer sogar die Inhalte ihrer Desktops über verschiedene Standorte hinweg gemeinsam nutzen und so effektiv zusammenarbeiten. Ein weltweit tätiges Technologieunternehmen schätzte kürzlich, dass es durch die unternehmensweite Einführung von hochwertigen Videokonferenz-Lösungen in der Lage war, die neueste Produktpalette neun Monate früher als geplant auf den Markt zu bringen und so 17 Millionen USD Prozesskosten einzusparen.

    Für Unternehmen aller Art zugänglich - Auch wenn hoch auflösende Videokonferenzen Unternehmen neue Möglichkeiten eröffnen, kann die Einführung einer solchen Lösung enorme Kosten verschlingen und das Budget vieler Unternehmen übersteigen. Die Kooperation von Cable&Wireless und Regus ermöglicht es Unternehmen jedoch, völlig unabhängig von ihrer Grösse, die mit dieser Technologie verbundenen Vorteile in vollem Umfang zu nutzen - zu einem Bruchteil der Kosten, die für herkömmliche Lösungen anfallen würden.

    Für grosse Unternehmen, die sich den Luxus eigener Videokonferenz-Systeme an ihren Hauptstandorten leisten können, bietet die neue Lösung von Regus eine flexible Möglichkeit, diese komfortabel zu ergänzen und über die Unternehmensgrenzen hinweg zugänglich zu machen. Die breite Präsenz von Videokonferenz-Standorten durch Regus und Cable&Wireless bietet Unternehmen eine praktikable Möglichkeit, auf einfache Art und Weise mit anderen Firmen zusammenzuarbeiten.

    "Community of Interest"-System - Das volle Potenzial dieser Technologie wird erst dann voll ausgeschöpft, wenn Unternehmen von verschiedenen Standorten aus unter den gleichen realitätsnahen Bedingungen miteinander kommunizieren können. Das "Community of Interest"-System von Cable&Wireless macht genau das nun möglich. Nach der Anmeldung können Unternehmensmitglieder direkt mit all ihren Geschäftsinteressenten (Kunden und Zulieferern) per Videokonferenz in Verbindung treten, ohne sich persönlich mit ihnen treffen zu müssen. Dies bietet eine Reihe von weiteren Vorteilen:

      -- Stärkere Integration der Zulieferer
      -- Stärkung der Beziehungen unter Führungskräften
      -- Erhöhte Effizienz bei der Geschäftsabwicklung
      -- Verbesserung der Zusammenarbeit

    Standorte und Vor-Ort-Service - Die Videokonferenz-Technologie und der 24-Stunden Helpdesk werden von Cable&Wireless gestellt und verwaltet, vor Ort in den Business Centern kümmert sich das Personal von Regus um einen reibungslosen Ablauf für alle Beteiligten. Aufgrund der vergleichsweise niedrigen Kosten ist das Angebot eine zuverlässige Alternative für Geschäftsreisen. Vom besonderen Design bis hin zum umfassenden Funktionsumfang ist alles vorbereitet - so dass sich die Benutzer voll und ganz auf ihre Geschäftstätigkeit konzentrieren können und sich nicht um die Technologie kümmern müssen.

    Bezahlung und Gebrauch nach Bedarf - Die Studios, die je nach Bedarf stündlich gemietet werden können, werden ab Sommer 2009 weltweit verfügbar sein.

    Mark Dixon, CEO von Regus, erklärt: "Als weltgrösster Betreiber von Videokonferenz-Studios wissen wir genau, dass unsere Kunden die Vorteile dieser wegweisenden Technologie enorm schätzen werden und sich auf dieses Produkt freuen. Unternehmen werden dieses Virtualisierungstool nutzen, um ihre Ausgaben für Geschäftsreisen effektiv zu senken und gleichzeitig ihre Umweltbilanz zu verbessern. Wir revolutionieren die Art und Weise, wie Menschen sich begegnen, indem wir ihnen Dienstleistungen bieten, durch die sie effizienter arbeiten können."

    Jim Marsh, CEO von Cable&Wireless für Europa, Asien und die USA, erklärt: "Unternehmen werden mit der Nutzung unseres Angebots Neuland betreten, profitieren dabei aber von sofortigen Kosteneinsparungen und unmittelbar erhöhter Produktivität. Mit unseren Videokonferenz-Systemen können Neukunden ihre Arbeitsweise grundlegend verändern. Kunden, die bereits über eigene Videokonferenz-Systeme verfügen, können ihre Präsenz vergrössern, ohne erhebliche Investitionen in die Aufrüstung ihrer Telepräsenz-Hardware tätigen zu müssen. Cable&Wireless ist in Grossbritannien bereits Marktführer. Dieser Geschäftsabschluss ist für uns ein wichtiger Schritt, um unser Produkt einem weltweiten Publikum zugänglich zu machen."

    Redaktionelle Hinweise

    Bilder stehen im jpeg-Format zur Verfügung

    Informationen zu The Regus Group

    The Regus Group ist der weltweit führende Anbieter von innovativen Arbeitsplatzlösungen. Die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens reichen von komplett ausgestatteten Büros über professionelle Konferenzräume und Business Lounges bis hin zum grössten Netzwerk von Videokonferenz-Studios. The Regus Group ermöglicht eine ganz neue Art des Arbeitens - egal ob im Home-Office, unterwegs oder im Büro.

    Kunden wie Google, GlaxoSmithKline, und Nokia sowie Tausende von aufstrebenden kleinen und mittelständischen Unternehmen setzen auf The Regus Group. Sie profitieren vom Outsourcing ihrer Büro- und Arbeitsplatzanforderungen an Regus und können sich so auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

    Über 400.000 Kunden nehmen täglich an 1.000 Standorten in 75 Ländern und 450 Städten die Dienstleitungen von The Regus Group in Anspruch. Sie erlauben es Einzelpersonen und Unternehmen zu arbeiten - wo, wie und wann immer sie möchten.

    Weitergehende Informationen unter www.regus.de.

    Informationen zu Cable&Wireless

    Cable&Wireless ist eines der weltweit führenden internationalen Telekommunikationsunternehmen und verfügt über zwei eigenständige Geschäftseinheiten - Europa, Asien & USA sowie CWI Group (ehemals International).

    Die Geschäftseinheit Europa, Asien & USA versorgt die grössten Telekommunikationsunternehmen in Grossbritannien, den USA, Kontinentaleuropa und Asien mit Unternehmens- und Betreiberlösungen. Mithilfe seiner Erfahrung aus der Vernetzung von 153 Ländern und aufbauend auf der allgemeinen Intention, zum ersten komplett von Kundenseite geprägtem Unternehmen für Kommunikationsdienste zu werden, hat es sich das Unternehmen zum Ziel gemacht, seinen Kunden ein absolut überlegenes Service-Erlebnis zu bieten.

    CWI Group ist der Eigentümer und Betreiber verschiedener führender Telekommunikationsunternehmen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London und betreibt Unternehmen in vier regionalen Geschäftsbereichen - im karibischen Raum, Panama, Macao sowie Monaco und den umliegenden Inseln. Von dort aus bietet das Unternehmen Service erster Güte und von höchster Effizienz. CWI Group ist ein Telekommunikationsanbieter mit komplettem Serviceangebot, der mobile und Breitbanddienste, Festnetzanschlüsse für das In- und Ausland sowie Unternehmens- und Managed-Service-Lösungen zur Verfügung stellt.

    Für weitere Informationen über Cable&Wireless, besuchen Sie bitte http://www.cw.com

ots Originaltext: Regus
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Nathalie Renson bei Regus, +33-1-70-92-39-37,
nathalie.renson@regus.com; oder Katie Dove, Cable&Wireless,
+44-(0)1344-818-888, Katie.Dove@cw.com



Weitere Meldungen: Regus

Das könnte Sie auch interessieren: