Biella Schweiz AG

Biella erfindet die mobile, individualisierbare Ordnung

Biella erfindet die mobile, individualisierbare Ordnung
Backflip von Biella, die mobile individualisierbare Ordnung. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/Biella-Nehrer AG" // Backflip de Biella, le rangement mobile personnalisable. Texte complémentaire par ots. L'utilisation de cette image est pour des ...
Brügg/Biel (ots) - Digitalisierung, mobile Arbeitsplätze und steigender Papierverbrauch prägen den modernen Büroalltag und verlangen neue Ordnungshilfen. Biella, der führende Büromaterialhersteller der Schweiz, reagiert auf diese Entwicklung mit einer neuen Produktelinie "designed for the mobile office". Innovative Lösungen wie die patentierte Weltneuheit "Backflip®" oder drei neuartige Versionen des bewährten Klarsichtmäppchens erleichtern die einfache, mobile Ordnung und professionelle Präsentation für mobile Leute. Der Trend zu immer mehr Mobilität und fortgeschrittener Digitalisierung beeinflusst die heutige Geschäftswelt. Im Zuge dieser Entwicklung prognostizierten Experten einst eine Entwicklung zum "papierlosen Büro". Die Fakten zeigen jedoch in eine andere Richtung: Gemäss einer Befragung des Forschungsinstituts gfs-zürich im November 2005 bei über 600 Schweizer Firmen ist der Papierverbrauch in den vergangenen fünf Jahren um circa 20 Prozent angestiegen. Das Bedürfnis nach einer Schnittstelle zwischen digitaler und physischer Ablage von Dokumenten wächst. Gefragt sind Ordnungshilfen, welche die temporäre Ablage, das schnelle Wiederfinden und das professionelle Präsentieren von Dokumenten erleichtern. Weltneuheit "Backflip®" für Geschäftsleute und Schüler / Studenten Biella hat diese Entwicklung aktiv mitverfolgt und eine neue Produktelinie "designed for the mobile office" kreiert. Der Klemmhefter "Backflip®", patentierte Weltneuheit und ausgezeichnet mit dem begehrten iF product design award 2006, ermöglicht, worauf Geschäftsleute, aber auch Schüler und Studenten schon lange gewartet haben: Ohne Lochen, mit einem einfachen Klick, können lose Blätter geordnet, präsentiert, bearbeitet und schnell wieder abgelegt werden. Mit einer neuartigen Version des bewährten, von allen geschätzten Klarsichtmäppchens löst Biella mit zwei neuen Produkten ("Vista", "Twin Pocket") die Probleme der ordentlichen temporären Dokumentenablage. Keine Löcher, keine Register, kein umständliches Beschriften von Etiketten. Die Ordnungshilfen - in einer hochwertigen Kartonversion oder einer günstigen, strapazierfähigen Plastikausführung - bestechen durch ein handliches, individualisierbares Design mit einer transparenten Sichttasche. Für einen erfolgreichen mobilen Auftritt sorgt die Mappe "Pearl", die eine professionelle, über-sichtliche Präsentation von Dokumenten wie Projektunterlagen, Präsentationen oder Offerten ermöglicht. Biella wird noch in diesem Jahr die Produktepalette von "designed for the mobile office" durch weitere innovative, mobile Lösungen für mobile Leute ergänzen. ots Originaltext: Biella Schweiz AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Biella-Neher AG Erlenstrasse 44 2555 Brügg Postfach 256 2501 Biel Tel.: +41/32/366'33'33 Fax: +41/32/366'32'10 E-Mailinfo@biella.ch Internet www.biella.ch

Das könnte Sie auch interessieren: