Tourismusverband Tannheimer Tal

Langlauf-Wettbewerb SKI-TRAIL mit Rahmenprogramm im Tannheimer Tal vom 18. bis 25. Januar

Muskelkraft und Ausdauer mal 1400

    Tannheim (ots) - Alle, die ihre Muskelkraft und Ausdauer unter Beweis stellen möchten, treffen sich am 24. und 25. Januar im Tannheimer Tal. Dann fällt dort zum 13. Mal der Startschuss für die Langlauf-Wettbewerbe des SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang. Rund 1400 Teilnehmer werden auch in diesem Jahr wieder erwartet. Das Rahmenprogramm: glühende Giganten der Lüfte, Langlauf für Kinder und Nachtschwärmer, Filme, die fast den Atem rauben und kostenlose Materialtests.

    Am Samstag, 24. Januar, fällt für alle Langlauf-Freaks beim SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang um 9.30 Uhr der Startschuss für die 14 und 25 Kilometer im klassischen Stil. Die längere Schleife führt von Tannheim aus nach Unterjoch ins benachbarte Allgäu und über die Loipe zwischen Schattwald und Zöblen wieder zurück nach Tannheim.

    Nach dem Erfolg im letzten Jahr geht auch in diesem Winter wieder der MINI SKI-TRAIL in die "Wettkampf-Loipe": Die Jahrgänge 1998 bis 2001 messen sich bei den zwei Kilometern im freien Stil; Ältere bis Jahrgang 1994 behaupten sich auf vier Kilometern in freier Technik.

    Aus der Spur laufen die Teilnehmer am Sonntag, 25. Januar, beim 35 und 55 Kilometer Skating. Die längere Strecke startet in Tannheim und führt über Oberjoch, das in 1200 Metern Höhe gelegene höchste Bergdorf Deutschlands, und über den Haldensee wieder zurück zum Ausgangspunkt. Insgesamt meistern die Sportler hier rund 600 Höhenmeter. Beginn ist um 9.30 Uhr beziehungsweise um 10.15 Uhr für die 35 Kilometer Distanz. Sie führt nicht über Oberjoch und ist somit für jedermann zu meistern. Der Service wird rund um den SKI-TRAIL groß geschrieben - insgesamt sorgen sechs Verpflegungsstationen während der Läufe für das leibliche Wohl der Sportler und im Ziel wartet dann ein großes Buffet. Zudem wird ein Wachs- und Stockservice angeboten.

    Bildmaterial: http://www.tourismuspresse.at/redirect.php?tannheimer

    Weitere Auskünfte unter http://www.tannheimertal.com

    Rückfragehinweis:     Tourismusverband Tannheimer Tal     GF Michael Keller     Oberhöfen 110     A-6675 Tannheim     Fon +43 (0) 5675 62 20 0     Fax +43 (0) 5675 62 20 60     mailto:info@tannheimertal.com     http://www.tannheimertal.com


ots Originaltext: Tourismusverband Tannheimer Tal
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Tourismusverband Tannheimer Tal

Das könnte Sie auch interessieren: