Spectrum Gaming Group

Spectrum Gaming Group engagiert Branchenveteran Rene Lindsen als Leiter der europäischen Aktivitäten

    Ascona, Schweiz (ots/PRNewswire) -

    Spectrum Gaming Group, weltweit führendes, in der Glücksspielforschung und -beratung tätiges Unternehmen, gab heute bekannt, dass es den Branchenveteranen Rene Lindsen als Leiter seiner Europa 2009-Initiative angeworben hat.

    Als Spectrums Associate Director für Europa wird Lindsen die Marketing-, Markenentwicklung- und Kundendienstleistungen von Spectrum in ganz Europa von seinem Büro aus hier betreuen. Lindsen wird mit Glücksspielbetreibern, Investoren und Regierungen zusammenarbeiten und sie mit Spectrums Dienstleistungspalette bekannt machen. Hierzu zählen:

      - Lizenzermittlungen
      - Behördliche Dienstleistungen
      - Ordnungsmässigkeitsprüfung
      - Anti-Geldwäsche-Regelungen
      - Business Intelligence
      - Marketing- und Betriebsberatung
      - Machbarkeitsstudien
      - Marktanalysen
      - Berichte über wirtschaftliche Auswirkungen
      - Länderspezifische Bewertungen

    "Den Erfahrungsreichtum, den Rene Lindsen mitbringt, kommt der gegenwärtigen weltweiten Ausweitung unserer Präsenz sehr zugute. Herr Lindsen hat in allen Bereichen der Glücksspielindustrie gearbeitet, spricht fünf Sprachen und kennt sich im Glücksspiel von Grossbritannien bis hin nach Russland sehr gut aus", sagte Fredric Gushin, Managing Director bei Spectrum.

    Lindsen war 14 Jahre lang für Holland Casino tätig, eröffnete drei Kasinos in der Schweiz, war für die Sanierung von Kasinos in Südamerika verantwortlich und kann auf 20 Jahre Erfahrung im internationalen Glücksspiel zurückblicken. Darüber hinaus hat er als unabhängiger Berater mit Betreibern und Regierungen in ganz Europa zusammengearbeitet.

    "Ich bin glücklich, mich der Spectrum Gaming Group anschliessen zu dürfen, einem Unternehmen, dass weltweit den Ruf als unabhängiger, integrer Anbieter herausragender Dienstleistungen geniesst. Ich freue mich darauf, meine Erfahrung bei dem Unternehmen einzubringen und mit neuen und vorhandenen Spectrum-Kunden zusammenzuarbeiten", erklärte Lindsen.

    Das weitreichende Tätigkeitsfeld von Spectrum erstreckt sich über fünf Kontinente, darunter europäische Geschäftsbeziehungen in Kroatien, der tschechischen Republik, den Niederlanden, Russland, der Slowakei, Spanien und Grossbritannien. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Ascona, Atlantic City, Bangkok, Guangzhou (Kanton), Harrisburg, Hongkong, Las Vegas, Macao, Manila und Tokyo.

    Um weitere Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Rene Lindsen unter rlindsen@spectrumgaming.com oder besuchen Sie www.spectrumgaming.com.

      Pressekontakt:
      Joseph Weinert
      Senior Vice President, Spectrum Gaming Group
      +1-609-652-6672; weinert@spectrumgaming.com

ots Originaltext: Spectrum Gaming Group
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Joseph Weinert, Senior Vice President der Spectrum Gaming Group,
+1-609-652-6672, weinert@spectrumgaming.com



Das könnte Sie auch interessieren: