Popcorn

"Twilight"-Star Robert Pattinson (22) im Exklusiv-Interview mit POPCORN: "Zac Efron wäre ein geiler Vampir gewesen!"

München (ots) - Durch seine Rolle als Edward, schärfster aller Blutsauger im Blockbuster-Movie "Twilight - Biss zum Morgengrauen", wurde Robert Pattinson über Nacht zum Superstar. Doch sein schneller Aufstieg zur Hollywood-Berühmtheit schmeckt dem 22-jährigen Briten, der sich selbst als Einzelgänger bezeichnet, überhaupt nicht. Im Exklusiv-Interview mit POPCORN erklärt er: "Hier in Los Angeles traue ich mich kaum noch auf die Straße - wenn es schlimmer wird, gehe ich zurück nach London!" Und auf seinen Part als neuer Teenie- und Mädchenschwarm angesprochen lenkt Pattinson die Aufmerksamkeit der Fans schon mal gern auf andere: "Zac Efron wäre sicher auch ein geiler Vampir gewesen!" Warum er fast als Klavierspieler in Frankreich gelandet wäre, wieso er trotz Top-Gagen lieber seinem Uralt-Auto treu bleibt sowie viele weitere Facts verrät der Film-Vampir im großen Exklusiv-Interview mit POPCORN. Ausgabe 3/2009 ist ab 11. Februar erhältlich. ots Originaltext: Popcorn Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Stefan Kirmair, Mail: stefan.kirmair@axelspringer.de

Das könnte Sie auch interessieren: