Eukanuba World Challenge

Der Eukanuba World Challenge hat seinen Champion 2008 gekrönt: Die Salukihündin Dakira Sawahin, gezüchtet und im Besitz von Dagmar Hintzenberg-Freisleben aus Deutschland

Genf (ots/PRNewswire) - Der Eukanuba World Challenge hat am Sonntag, den 14. Dezember, während einer spektakulären Show der AKC/ Eukanuba National Championship in Longbeach, Kalifornien, seinen Champion 2008 gekrönt. "Die atemberaubend schöne Salukihündin Dakira Sawahin ist wirklich ein Prachtexemplar eines Hundes. Nicht nur aufgrund ihrer Schönheit, sondern weil sie darüber hinaus alle Eigenschaften eines gesunden, sehr gut gehaltenen Hundes in sich vereint. Es war unglaublich bemerkenswert zu sehen, wie beflissen Dakira zeigte, dass sie es ist, die es wahrhaft verdient den Titel "World Champion" zu führen", kommentierte Richard Learwood, Global Marketing Director von Eukanuba. Er fuhr fort: "Das hohe Niveau aller teilnehmenden Hunde, der Enthusiasmus und Einsatz ihrer Besitzer und Betreuer, sowie die sorgfältige Beurteilung durch die hocherfahrene Jury , haben diese Veranstaltung, die von der angesehenen AKC/ Eukanuba National Championships ausgetragen wurde, einzigartig gemacht." http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20081216/330983 2008 war das zweite Jahr der internationalen Hundeshow, der Eukanuba World Challenge. Es nahmen 52 Länder aus aller Welt daran teil und veranstaltet wurde sie vom Prämium-Hundenahrungshersteller Eukanuba, dem American Kennel Club und der FCI (Federation Cynologique Internationale). Im Lauf des Jahres hat jedes teilnehmende Land seinen Top-Hund ausgewählt, der dann zusammen mit seinem Besitzer die Ehre hatte, sein Land bei der Eukanuba World Challenge, zu vertreten. Dabei wetteiferten die Hunde nicht nur um den Championship-Titel, sondern auch noch um den Gewinn des 10.000 Dollar- Preisgeldes. Nach der ersten Runde der einzelnen Sektionen wurden 12 Hunde eingeladen, beim grossen Finale im Hauptring der AKC /Eukanuba National Championship am Sonntag, den 14.Dezember teilzunehmen. Die Ehre und Herausforderung, den 2008 Champion und den Zweit- und Drittplatzierten aus diesen prachtvollen Hunden auszuwählen, lag in den Händen von Hans Müller, FCI Präsident und All Breed Judge (Richter für alle Rassen). Eukanuba World Challenge Champion 2008: CH DAKIRA SAWAHIN Salukihündin Gezüchtet und im Besitz von Dagmar Hintzenberg-Freisleben Deutschland Zweitplatzierter CH EFBE'S HIDALGO AT GOODSPICE Sealyham Terrier Gezüchtet von France Bergeron Besitzer Margery Good, Richard Good, Sandra Middlebrock USA Drittplatzierter CH SMASH JP TALK ABOUT Pudel Gezüchtet von Yukikio Omura Besitzer Mamoru Oyama Japan Für weitere Informationen und Ergebnisse der Hundeshow besuchen Sie bitte http://www.akc.org und http://www.eukanubaworldchallenge.com Für weitere Informationen rund um Eukanuba wenden Sie sich bitte an Für Deutschland: Nash&Nunki AG Enetrieder Str. 44 6060 Sarnen Switzerland Tel. Deutschland: 0800-664-7571 Tel. Schweiz:+41-(0)41-662 017 4 Tel. Belgien: +32-(0)87-899 877 e-mail: khs@nashnunki.com Homepage: http://www.nashnunki.info In der Schweiz Telion AG Rütistrasse 26 8952 Schlieren Schweiz Phone +41-44 732 16 52 Fax +41-44 732 1696 Homepage http://www.telion.ch Oder in Österreich an die Eukanuba Careline unter der kostenfreien Nummer 0800-000-87. Text unter dem Photo: V.l.n.r H. Hans Müller, Richter des Finalisten; Fr. Dagmar Hintzenberg-Freisleben, Champion 2008; H. Rafael de Santiago, Richter der Europa & Afrika Sektion 2. ots Originaltext: Eukanuba World Challenge Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Eukanuba Media Kontakt, Astrid Jacobs, Jacobs.a.3@pg.com, +41-58004-6552

Das könnte Sie auch interessieren: