SENIOcare® AG

SENIOcare®-Gruppe: Neuer CEO

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100016494 -

    Wattwil (ots) - Beat Ammann (49) übernimmt auf April 2009 als CEO die Unternehmensleitung der SENIOcare®-Gruppe. Er folgt in dieser Funktion Clemens Hauser, Delegierter des Verwaltungsrates, der seit Juni 2008 ad interim CEO die Nachfolgeregelungsprozesse eingeleitet und umgesetzt hat. Clemens Hauser bleibt für die Übergangsphase Delegierter und wird nachher weiterhin Mitglied des Verwaltungsrates sein. Die SENIOcare® ist die grösste private Pflegeheimgruppe der Schweiz.

    Beat Ammann wird als CEO der SENIOcare®-Gruppe für die Geschäftsführung verantwortlich zeichnen. Die SENIOcare®-Gruppe besteht seit rund 25 Jahren und hat sich erfolgreich im Schweizer Markt in den Bereichen Wohn- und Pflegeheime für betagte und pflegebedürftige Menschen etabliert. Ziel ist es, sich in den Segmenten Pflege und Betreuung weiter zu profilieren und die führende Stellung auf dem Schweizer Markt zu festigen.

    Beat Ammann war - mit Ausnahme von vier Jahren bei Feldschlösschen - seit 1984 bei Coop in verschiedenen Management- und Führungsaufgaben tätig. Seit April 2005 ist er Mitglied der Geschäftsleitung der Direktion Trading bei Coop. Ammann ist gelernter Hotelier und diplomierter Buchhalter/ Controller. Dank seiner langjährigen breiten Führungserfahrung in allen Unternehmensbereichen sowie seiner Freude am Umgang mit Menschen, ist er bestens gerüstet für die neue Aufgabe. Beat Ammann ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er wird seine neue Funktion im April 2009 übernehmen.

    Die SENIOcare® Wohn- und Pflegeheime bieten Betreuung und Pflege für betagte und pflegebedürftige Menschen und werden nach einheitlichen Qualitätsvorgaben geleitet. Die 23 SENIOcare® Wohn- und Pflegeheime finden sich im deutschsprachigen Raum zwischen Bern und Chur. Die Leistungsansätze richten sich nach regional üblichen Tarifen. Alle Heime sind von den Krankenkassen anerkannt und Bestandteil der kantonalen Heimplanungen.

ots Originaltext: SENIOcare® AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Clemens Hauser
Delegierter des Verwaltungsrates
Tel.:        +41/71/987'30'00
Mobile:    +41/79/444'85'75



Weitere Meldungen: SENIOcare® AG

Das könnte Sie auch interessieren: