Noront Resources Ltd.

Noront Resources ernennt Chief Operating Officer

    Toronto (ots/PRNewswire) -

      Börsenkürzel: NOT: TSX-V
      Ausstehende Aktien: 163.631.957
      Voll verwässert: 173.461.957

    Noront Resources Ltd. ("Noront" bzw. das "Unternehmen") (TSX Venture: NOT) freut sich, die Ernennung von Herrn Paul G. Semple, P.Eng., zum Chief Operating Officer mit sofortiger Wirkung bekannt geben zu können.

    Während seiner bislang 27-jährigen Karriere in der Bergbaubranche konzentrierte sich Semple vorwiegend auf Machbarkeitsstudien, Projektentwicklungen und Tätigkeiten im Bereich edler und unedler Metallvorkommen.

    Grösstenteils war Semple in diesem Zusammenhang bei Kilborn (heute: SNC-Lavalin) tätig, wo er in alle Fragen der globalen Projektentwicklung eingebunden war - angefangen von den ersten Studien bis hin zu Konstruktion und betrieblichen Prozessen. Semple hatte verschiedene Positionen inne, u.a. Vize-Präsident und Geschäftsführer bei "SNC Lavalin Engineers and Constructors", wo er für zahlreiche Projekte zuständig war, darunter z. B. Voisey's Bay und Diavik. Zuletzt war Semple Vize-Präsident im Bereich Projekte bei Western Goldfields Inc., wo er für die Führung der Machbarkeitsstudien zuständig war wie auch für die notwendigen Ingenieur- und Konstruktionsmassnahmen zum Wiederanfahren der Mesquite Mine. Letzteres Projekt wurde schneller als geplant und im Rahmen des vorgesehenen Budgets abgeschlossen. Semple hat den akademischen Grad eines "Bachelor of Applied Science" der Queen's University und ist staatlich geprüfter Ingenieur.

    Wes Hanson, Chief Executive Officer von Noront: "Paul Semple ergänzt unser Management zu einem Zeitpunkt, zu dem Noront sich von einem "Junior"-Explorationsunternehmen zu einem Minenexplorationsunternehmen entwickelt. Er bring einen grossen Erfahrungsschatz im den Bereichen metallurgisches Ingenieurwesen, Projekt- und Baumanagement, Konstruktion und Minenbetrieb ein. Paul ist nicht nur hervorragend qualifiziert, um die im Rahmen der Ausschreibungen für Noronts Infrastruktur-Entwicklungsprojekte zur Angebotsabgabe aufgeforderten Ingenieurgesellschaften zu managen. Wichtiger noch: Er wird zudem auch wertvolle Beiträge zu den Konstruktionsarbeiten besagter Projekte leisten können, um sicherzustellen, dass die Interessen unserer Aktionäre berücksichtigt werden." Herr Hanson weiter: "Paul wird unsere Projekte im Ring of Fire' kompetent weiter entwickeln, um sicherzustellen, dass durch die angemessene Berücksichtigung sämtlicher in Frage kommenden Optionen all unsere Entscheidungen durch entsprechend geeignete Ingenieurmassnahmen unterstützt werden, dass die richtige Wahl für das weitere technische Vorgehen getroffen wird und dass alle Baumassnahmen auf absolutem Top-Niveau durchgeführt werden. All dies wird von entscheidender Bedeutung für die Realisierung des realen Werts unserer Vermögenswerte im Ring of Fire' sein."

    Über Noront:

    Noront Resources konzentriert sich auf seine zahlreichen signifikanten und hochwertigen Nickel-Kupfer-Platin-Palladium-Chromit- und Vanadium-Entdeckungen im sogenannten "Ring of Fire", einer aufstrebenden metallreichen Region in den James Bay Lowlands in Ontario (Kanada). Noront ist der dominierende Grundbesitzer im "Ring of Fire" und wird seine Entdeckungen auch weiterhin in technischen und ökonomischen NI 43-101-Berichten sowie mittels seines aggressiven und gut finanzierten Bohrplans für 2009 und 2010 beschreiben und nachweisen können. Noront ist ausserdem zurzeit an der Übernahme von Freewest Resources beteiligt, von der nach Ansicht der Gesellschaft alle Aktionäre profitieren werden. Sämtliche massgeblichen Informationen über Noront finden Sie auf der Website des Unternehmens auf http://www.norontresources.com oder bei SEDAR auf http://www.sedar.com

    Wesley (Wes) Hanson

    Präsident & Chief Financial Officer

    ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

    Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsweisende Aussagen" im Rahmen der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze, einschliesslich Voraussagen, Prognosen und Vorhersagen. Zukunftsweisende Aussagen umfassen insbesondere Aussagen, die Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen betreffen, von denen das Unternehmen erwartet oder annimmt, dass sie sich in Zukunft ereignen werden oder könnten und betreffen zum Beispiel zukünftige Geschäftsstrategien , Wettbewerbsstärken, Ziele, Expansionen, Wachstum der Geschäftsbereiche des Unternehmens, Betrieb, Pläne und, in Bezug auf die Explorationsergebnisse, Einhaltung der Zeitvorgaben sowie Erfolg von Explorationsarbeiten im Allgemeinen, den zeitlichen Rahmen für Zulassungen, behördliche Richtlinien für Explorations- und Bergbau-Tätigkeiten, Umweltrisiken, Besitzrechtstreitigkeiten oder -ansprüche, Einschränkungen des Versicherungsschutzes, den zeitlichen Verlauf und mögliche Ergebnisse eventuell anhängiger Gerichtsverfahren sowie zukünftige Ressourcenschätzungen bzw. zukünftiger wirtschaftliche Studien..

    Häufig, jedoch nicht immer, kann man zukunftsweisende Aussagen an der verwendeten Terminologie erkennen, beispielsweise "plant", "planen", "geplant", "erwartet" oder "sich darauf freuen", "erwartet nicht", "fährt fort", "vorgesehen", "schätzt", "prognostiziert", "beabsichtigt", "potenziell", "nimmt an", "nimmt nicht an" oder "glauben" oder es wird ein "Ziel" beschrieben oder die Variation solcher Wörter und Sätze, oder sie sagen aus, dass bestimmte Massnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse getroffen, eintreten oder erreicht "werden", "können", "könnten", "würden" oder "dürften".

    TSX Venture Exchange hat diese Informationen nicht überprüft und übernimmt daher keinerlei Haftung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Joanne Jobin, Vize-Präsidentin Unternehmenskommunikation unter +1(416)367-1444. Aktuelle Informationen zu allen Tätigkeiten von Noront, einschliesslich der kürzlich erfolgten Übernahme von Freewest finden Sie auf unserer Website unter http://www.norontresources.com.

ots Originaltext: Noront Resources Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Joanne Jobin,
Vize-Präsidentin Unternehmenskommunikation unter +1(416)367-1444.
Aktuelle Informationen zu allen Tätigkeiten von Noront,
einschliesslich der kürzlich erfolgten Übernahme von Freewest finden
Sie auf unserer Website unter http://www.norontresources.com.



Weitere Meldungen: Noront Resources Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: