Rewe Group

PENNY erweitert Leitung des Auslandsgeschäfts

    Köln (ots) - Der Discounter PENNY erweitert die Führung seiner Auslandsaktivitäten. Ab 1. Juli tritt Rudolf Trettenbrein in die Geschäftsleitung des Bereichs Discount International ein, der aktuell sechs europäische Länder umfasst. Der 45 Jahre alte Österreicher wird dort als drittes Mitglied insbesondere den Einkauf, das Warengruppenmanagement und das Marketing betreuen.

    Daneben bleibt Trettenbrein weiterhin Mitglied der zweiköpfigen Geschäftsführung von PENNY Österreich, wo er ebenfalls Einkauf und Marketing verantwortet. "Wir freuen uns, dass wir mit Rudolf Trettenbrein einen erfahrenen Discountmanager aus den eigenen Reihen in die internationale Geschäftsleitung integrieren können", erklärt Armin Rehberg, der im Vorstand des Kölner Mutterkonzerns REWE Group für das Discountgeschäft zuständig ist. "Trettenbrein hat gerade im schwierigen österreichischen Markt gezeigt, wie man sich als sympathischer Landesdiscounter profilieren kann."

    Derzeit besteht die Geschäftsleitung von PENNY International aus Günter Becker und Folker Gussek. Becker ist insbesondere für die Länder Österreich, Italien, Tschechien und Rumänien zuständig, Gussek betreut vor allem Ungarn und Bulgarien. PENNY wird bis Ende 2009 in Bulgarien mit den ersten 20 Filialen in den Markt eintreten.


ots Originaltext: Rewe Group
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Für Rückfragen:
REWE Group-Unternehmenskommunikation, Tel.: 0221-149-1050,
Fax. 0221-138898, presse@rewe-group.com



Weitere Meldungen: Rewe Group

Das könnte Sie auch interessieren: