crazystuff gmbh

Ein Fliegenfänger erregt Aufsehen: Eine schweizer Erfindung findet ihren Weg auf den Markt

Ein Fliegenfänger erregt Aufsehen: Eine schweizer Erfindung findet ihren Weg auf den Markt
Der kultige Fliegenfänger fly-goodbye© ist nicht nur für Kinder ein Sommerspass. Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch . Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/crazystuff gmbh"
Dällikon (ots) - Eine weltweit patentierte Schweizer Erfindung macht diesen Sommer die Jagd nach Fliegen zu einem spannenden Familienspass. fly-goodbye© ist eine Pistole, die Fliegen aufgrund des inliegenden Mechanismus einsaugt und festhält - sie schiesst sozusagen rückwärts. fly-goodbye© ist die erste auf dem Markt befindliche Pistole für die Jagd nach Fliegen. fly-goodbye© benötigt dazu keine Batterien, sondern bezieht ihre umweltfreundliche Saugkraft aus einem Pneumatikzylinder, der aktiviert wird, in dem das Fangrohr (Pistolenlauf) in den Pneumatikzylinder gestossen wird (Pump- Action). Dann beginnt die Jagd nach den Fliegen und anderen Insekten. Idee und Ursprung Die Idee fand ihren Ursprung an einem sommerlichen Grillabend, als die Erfinder darüber diskutierten, ob nicht ein Gerät zum Fliegenfangen erfunden werden könnte, das gleichzeitig effizient ist und Spass macht. Die Erfinder zeigen sich denn auch stolz ob ihrer einzigartigen Erfindung. Hochschul-getestet Ihren Segen haben die Erfinder auch von einer Schweizer Hochschule erhalten, die dem Gerät in Tests eine besonders hohe Effizienz attestierte. Nach zwei Jahren Entwicklungszeit fand fly-goodbye© den Weg auf den Markt und dank dem Doppelkolben bleibt einer Fliege auf kurze Distanz keine Chance. Die Markteinführung von fly-goodbye© findet in der Schweiz ab Juli 2009 durch crazystuff.ch statt. Bezugsquelle: www.crazystuff.ch Bilder (downloadbar über Button "all sizes" über dem Bild): http://www.flickr.com/photos/29305411@N04/sets/72157621035927100/ Produktelink: http://www.crazystuff.ch/flygoodbye-p-98.html Über crazystuff.ch crazystuff.ch wurde 2008 von Frank Marent als crazystuff gmbh gegründet und bringt als Webshop die innovativsten Produkte zu günstigen Preisen aus aller Welt in die Schweiz. ots Originaltext: crazystuff gmbh Internet: www.presseportal.ch Kontakt: crazystuff gmbh Frank Marent E-Mail:frank.marent@crazystuff.ch Mobile: +41/79/470'88'55 Internet: www.crazystuff.ch

Das könnte Sie auch interessieren: