Flint Energy Services Ltd.

Flint gibt neuen Bauauftrag für das Leismere Oilsands Project (Leismere Ölsand-Projekt)von StatoilHydro bekannt

Calgary, Kanada, November 18 (ots/PRNewswire) - Flint Energy Services Ltd. (Flint, das Unternehmen) gab heute bekannt, dass ihnen von der StatoilHydro Canada Limited, dem kanadischen Geschäftsbereich von StatoilHydro, ein Bauauftrag im Wert von 50 Millionen kanadischen Dollar erteilt wurde und zwar für die Arbeit am â?³Leismer Oilsands Demonstration Projectâ?³ (Leismer-Ölsand-Vorführungsprojekt) in der Nähe von Fort MacMurray, Alberta. Zum Vertrag gehört der Aufbau der zu der Hauptanlage gehörenden technischen Bauelemente auf dem Standort für die neue SAGD-(Steam Assisted Gravity Drainage/durch Dampf unterstütztes Entwässerungssystem)Anlage. Das â?³Leismer Oilsands Demonstration Projectâ?³ von StatoilHydros ist eine Basis-SAGD-Anlage in der Nähe von Conklin, Alberta, die dazu konzipiert wurde, Bitumen aus Ölsanden zu extrahieren. Die Anlage liegt ca. 160 km südlich von Fort McMurray, Alberta. Im Jahr 2007 übernahm StatoilHydro die North American Oil Sands Corporation mit über 1.100 kmsquared Ölsand-Pachtverträgen in Nord-Alberta. Der an Flint vergebene Auftrag ist Teil der ersten Phase eines mehrjährigen Plans, der dafür sorgen wird, dass die Bitumenproduktion von anfänglichen 20.000 Barrel pro Tag im Jahre 2012 auf über 200.000 Barrel pro Tag im Jahr 2020 anwachsen wird. Das Projekt wird auch Kai Kos Dehseh genannt, was in der Chipewyan-Dene- Sprache â?³Red Willow River" (Roter Weidenfluss) heisst, der Name für den Christina-Fluss, der sich durch das Pachtgebiet schlängelt. Bill Lingard, der Präsident und CEO von Flint meint hierzu: "Wir sind sehr erfreut, dass wir von StatoilHydro für diese Arbeit am â?³Kai Kos Dehseh Demonstration Projectâ?³ ausgewählt wurden. StatoilHydro ist ein Unternehmer von Weltrang, und wir freuen uns darauf, mit ihnen in dieser wichtigen Anfangsphase ihres Entwicklungsprojekts zusammenzuarbeiten." Flint Energy Services ist ein Marktführer, der eine sich stetig expandierende Angebotspalette an integrierten Produkten und Dienstleistungen für die Öl- und Gasindustrie bereitstellt, wie beispielsweise Produktionsleistungen; Field-Constructions (Ölfeldanlagen); Bereitstellung für Transportmittel auf den Ölfeldern; Arbeitsausrüstung - Design und Herstellung und Tubular-Management-Services. Flint stellt diese einzigartige Bandbreite an Produkten und Dienstleistungen für 62 strategische Orte der öl- und gasfördernden Gebiete vom westlichen Teil Nordamerikas, von Inuvik in den Nordwest-Territorien bis Mission, Texas an der mexikanischen Grenze, zur Verfügung. Flint ist ein bevorzugter Anbieter von Infrastruktur-Konstruktions-Management, Herstellung von Modulen und Wartungsdiensten für Upgrading- und Produktionsanlagen in Albertas schnellwachsenden Ölsandsektor. http://www.flint-energy.com Vorausschauende Erklärungen Bei bestimmten Aussagen dieser Presseerklärung handelt es sich um vorausschauende Erklärungen, die die derzeitigen Erwartungen des Managements von Flint in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder Flints künftige Leistung wiedergeben. Alle Erklärungen in dieser Presseerklärung, mit Ausnahme der Erklärungen über historische Tatsachen, können zu den vorausschauenden Erklärungen zählen. Diese vorausschauenden Erklärungen schliessen bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren mit ein, die unter Umständen echte Ergebnisse oder Vorfälle hervorrufen können, die sich beträchtlich von denen, die in den vorausschauenden Erklärungen erwartet werden können, unterscheiden. Flint ist der Meinung, dass die hier wiedergegebenen Erwartungen in solchen vorausschauenden Erklärungen plausibel sind, aber es kann keine Zusicherung gemacht werden, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. Daher sollte man sich auf diese vorausschauenden Erklärungen nicht übermässig verlassen. Die vorausschauenden Erklärungen sind in ihrer Gesamtheit durch diesen Warnhinweis ausdrücklich eingeschränkt. Die vorausschauenden Erklärungen werden vom heutigen Datum dieser Presseerklärung gegeben und Flint übernimmt keinerlei Verpflichtung, sie zu aktualisieren oder anzupassen, sei es aufgrund neuer Ereignisse oder anderweitiger Umstände, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Weitere Informationen bezüglich der Risiken und Unsicherheiten finden Sie in den Offenlegungsdokumenten, die Flint bei den Wertpapierbehörden eingereicht hat. Sie sind erhältlich unter: http://www.sedar.com. Für weitere Informationen: Guy Cocquyt, Director of Investor Relations, Flint Energy Services., Telefon: +1-403-218-7195, gcocquyt@flintenergy.com, Website: http://www.flintenergy.com ots Originaltext: Flint Energy Services Ltd. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Für weitere Informationen: Guy Cocquyt, Director of Investor Relations, Flint Energy Services, Telefon: +1-403-218-7195, gcocquyt@flintenergy.com

Das könnte Sie auch interessieren: