Kerry Properties Limited

Pressemitteilung von Kerry Properties Limited - Antwort auf Marktgerüchte

Hongkong, November 18 (ots/PRNewswire) - Kerry Properties Limited (Pink Sheets: KRYPY; HKEx: 683, im Weiteren das "Unternehmen") ist zu Ohren gekommen, dass es vor kurzem Gerüchte auf dem Markt gegeben hat, in denen behauptet wird, das Unternehmen habe infolge spekulativer Transaktionen mit Derivaten und strukturierten Produkten finanzielle Verluste erlitten. Das Unternehmen stellt kategorisch fest, dass die oben erwähnten Marktgerüchte sowohl falsch als auch unbegründet sind. Das Unternehmen stellt darüber hinaus fest, dass es in keiner Weise in spekulative Transaktionen mit Derivaten und strukturierten Produkten verwickelt ist. Der Einsatz von Zins- und Devisen-Swaps durch das Unternehmen (wie auf Seite 39 des Jahresberichtes 2007 dargelegt) erfolgt ausschliesslich zur Absicherung von Fremdmitteln des Unternehmens im Rahmen der normalen Geschäftstätigkeit. Diese Kontrakte haben nur einen unwesentlichen Einfluss auf die Finanzposition des Unternehmens. Anfragen richten Sie bitte an: Kerry Properties Limited Michelle Lam Geschäftsführerin - Kommunikation Tel.: +852-2967-2323 Ivy Cheung Leitender Direktor Kommunikation Tel.: +852-2967-2382 E-Mail: communication@kerryprops.com ots Originaltext: Kerry Properties Limited Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Michelle Lam, Tel.: +852-2967-2323 oder Ivy Cheung, Tel.: +852-2967-2382, E-Mail: communication@kerryprops.com, beide von Kerry Properties Limited

Das könnte Sie auch interessieren: