Aargauische Kantonalbank

Aargauische Kantonalbank beruft Dieter Widmer in die Geschäftsleitung

Aargauische Kantonalbank beruft Dieter Widmer in die Geschäftsleitung
Dieter Widmer, 49, neues Geschäftsleitungsmitglied der Aargauischen Kantonalbank / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100016321 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Aargauische Kantonalbank"

Aarau (ots) - Dieter Widmer wird per 1.7.2016 Mitglied der Geschäftsleitung der Aargauischen Kantonalbank (AKB). Er übernimmt die Nachfolge von Urs Bosisio, der am 30.6.2016 in den Ruhestand tritt.

Der Bankrat der Aargauischen Kantonalbank beruft Dieter Widmer in die Geschäftsleitung und setzt mit dessen Ernennung auf eine interne Nachfolgelösung. Dieter Widmer übernimmt mit dem Einsitz in der Geschäftsleitung gleichzeitig die Gesamtverantwortung für den Bereich Anlagen und Handel. Mit Dieter Widmer rückt in der Geschäftsleitung der AKB ein bestens ausgebildeter und praxiserfahrener Bankfachmann nach. Nach der Banklehre durchlief Widmer Zusatzausbildungen zum eidg. dipl. Bankfachmann und zum eidg. dipl. Finanzanalytiker und Vermögensverwalter AZEK/CEFA. 2006 schloss er das Executive Program des Swiss Finance Institute ab und absolvierte 2010 das SKU Advanced Management Program mit den Schwerpunkten operative und strategische Führungskompetenzen. Dieter Widmer leitet seit 2007 das Kompetenzcenter Anlagen und ist in dieser Funktion verantwortlich für das gesamte Anlagegeschäft der Bank. Davor war er als Leiter Portfolio Management zuständig für den Auf- und Ausbau des Vermögensverwaltungsgeschäfts der AKB. Seit 2006 ist das neue Geschäftsleitungsmitglied ausserdem Stellvertreter von Urs Bosisio, der sich Mitte 2016 in den Ruhestand begibt. Dieter Widmer ist 49 Jahre alt, verheiratet, Vater von zwei Söhnen und lebt mit seiner Familie in Unterentfelden.

Mit Urs Bosisio verabschiedet sich eine Persönlichkeit aus dem aktiven Berufsleben, welche die AKB seit 1999 sehr erfolgreich mitgeführt hat. Der Bankrat dankt Urs Bosiso an dieser Stelle für seine ausserordentlichen Verdienste um die Aargauische Kantonalbank. "Urs Bosisio hat als Bereichsleiter Anlagen und Handel, als Geschäftsleitungsmitglied und seit 2013 als stellvertretender Direktionspräsident in hohem Masse zum Erfolg der Bank beigetragen - dafür gebührt ihm unser tiefer Dank", resümiert Dieter Egloff, Bankpräsident der Aargauischen Kantonalbank. Die allerbesten Wünsche seitens Bankrat, Geschäftsleitung sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Aargauischen Kantonalbank begleiten Urs Bosisio in den kommenden Lebensabschnitt.

Der Bankrat ist überzeugt, mit der Ernennung von Dieter Widmer als Bereichsleiter Anlagen und Handel und der gleichzeitigen Berufung in die Geschäftsleitung eine ausgezeichnete Nachfolgelösung gefunden zu haben und wünscht ihm in seiner neuen Funktion viel Erfolg und Freude.

Kontakt:

Ursula Diebold
Leiterin Kommunikation Aargauische Kantonalbank
Telefon 062 835 75 50
ursula.diebold@akb.ch


Weitere Meldungen: Aargauische Kantonalbank

Das könnte Sie auch interessieren: