XING AG

XING AG wächst weiter profitabel

Hamburg (ots) - - Neue Entwicklungsstrategie sorgt für ein beschleunigtes Innovationstempo - XING öffnet sich für Drittentwickler - Internationale Expansion mit Fokus auf Kontinentaleuropa - Ingo Chu ab 1. Juli neuer CFO der XING AG Das Business-Netzwerk der börsennotierten Hamburger XING AG hat in den ersten drei Monaten des Jahres 51 Tausend zusätzliche zahlende Mitglieder hinzugewinnen können. Damit nutzen bereits 601 Tausend Premium-Mitglieder XING, was einem Wachstum von 43,1 Prozent innerhalb der letzten zwölf Monate (Vorjahreszeitraum: 420 Tsd.) entspricht. Auch die Gesamtmitgliederzahl ist seit Jahresbeginn um rund eine halbe Million auf aktuell mehr als 7,5 Millionen (31.03.2009: 7,48 Mio. gegenüber 5,71 Mio. zum 31.03.2008) deutlich gestiegen. Auch der Umsatz konnte gegenüber dem Vorjahreszeitraum in den ersten drei Monaten trotz anhaltender Wirtschaftskrise um 43,3 Prozent auf 10,76 Millionen Euro (31.03. 2008: 7,51 Mio.) gesteigert werden. Trotz substanziellen Personalausbaus konnte der Gewinn im ersten Quartal auf 1,68 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahreszeitraum (1,62 Millionen Euro) um 3,7 Prozent leicht gesteigert werden. "Trotz Wirtschaftskrise wächst XING weiter sehr profitabel und damit können wir zufrieden sein. Um unsere Marktposition weiter auszubauen, kräftig investiert und auch eine neue Entwicklungsstrategie eingeführt, die unser Innovationstempo deutlich beschleunigt. Darüber hinaus haben wir mit dem erfolgreichen Start von OpenSocial die technischen Voraussetzungen geschaffen, um unseren Mitgliedern auch relevante Features von Drittentwicklern anbieten zu können. Damit haben wir bereits die ersten strategischen Weichenstellungen umgesetzt, um das virale Wachstum unserer Community stärker als bisher vorantreiben und so auch in Zukunft weiter erfolgreich zu wachsen. Auch die internationale Expansion treiben wir weiter voran. Hier fokussieren wir uns auf unsere Kernmärkte in Kontinentaleuropa. Darüber hinaus freue ich mich sehr, dass wir mit Ingo Chu einen sehr kompetenten neuen CFO für unser Unternehmen gewinnen konnten", berichtet Dr. Stefan Groß-Selbeck, Vorstandsvorsitzender der XING AG. Ingo Chu wird neuer CFO der XING AG Ingo Chu (38) wird mit Wirkung zum 1. Juli 2009 neuer CFO im Vorstand der börsennotierten Hamburger XING AG. Mit ihm gewinnt der Betreiber des führenden europäischen Business-Netzwerks eine weitere im Internetgeschäft und Medienbereich erfahrene Führungskraft für den geplanten Ausbau des Geschäfts. Der Diplom-Kaufmann war zuvor knapp 14 Jahre im Bertelsmann-Konzern sowohl im TV- als auch in verschiedenen E-Commerce-Bereichen als Manager aktiv und unter anderem mehr als sieben Jahre als CFO der RTL Shop GmbH in Köln/Hannover tätig.. Diesen Bereich verantwortet er ab dem 1. Juli auch bei der XING AG. Er leitet künftig das Controlling, Investor Relations, Rechnungswesen und BI. Ingo Chu wird Nachfolger von Eoghan Jennings, der wie bereits am 7. April angekündigt, auf eigenen Wunsch ausscheidet und dem Unternehmen für die Übergangszeit weiterhin beratend bis zum 30. September zur Verfügung steht. Über XING: XING ist das führende europäische Online Business Network. Über 7 Millionen Mitglieder nutzen XING in 16 Sprachen für Geschäft, Beruf und Karriere. Mit maßgeschneiderten Networking-Funktionen und Services fördert XING die Vernetzung und professionelle Kontaktpflege unter den Mitgliedern. Das Business Network bietet mit XING Jobs, mehr als 26 Tausend Expertengruppen und weltweit jährlich über 90 Tausend von Mitgliedern organisierten Networking-Events ein effizientes Tool, um aus beruflichen Kontakten echten Mehrwert zu generieren. Die Aktie der XING AG hat sich seit dem Börsengang als erstes Web 2.0 Unternehmen Ende 2006 längst auch am Kapitalmarkt etabliert. Kontinuierlich steigende Nutzerzahlen führen zu wachsenden Umsätzen und Erträgen. Die XING AG hat ihren Hauptsitz in Hamburg und ist mit eigenen Standorten in Barcelona, Istanbul, Mailand und Peking auch in strategisch wichtigen Wachstumsmärkten kundennah vertreten. XING. Powering Relationships. ots Originaltext: XING AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Thorsten Vespermann Director Corporate Communications XING AG +49 40-419131-763 presse@xing.com

Das könnte Sie auch interessieren: