Jonckers Translation and Engineering

Jonckers VP spricht auf der tcWorld-Konferenz über auf Unternehmensziele abgestimmte Lokalisierungsstrategien

    BRÜSSEL, Belgien, October 31 (ots/PRNewswire) -

    - Ausstellung am Stand 159 -

    Technische Redakteure und Informationsmanager, die Änderungen hinsichtlich ihrer Lokalisierungsanforderungen bewältigen müssen, können sich während eines Vortrags mit dem Titel "Developing a Localization Strategy" (Entwickeln einer Lokalisierungsstrategie) am 6. November auf der tcWorld-Konferenz in Deutschland über bewährte Verfahren informieren, mit denen sich die Lokalisierungsstrategie an den Unternehmenszielen ausrichten lässt.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070208/JONCKERSLOGO)

    Gehalten wird der Vortrag von Ian Butler, Vice President für Geschäftsentwicklung bei Jonckers Translation & Engineering - Europa. Das Unternehmen kann eine 15-jährige Erfahrung vorweisen, was die Bereitstellung von Dienstleistungen über seine Hauptgeschäftsstellen in Brüssel (Belgien) und Niederlassungen in London (England), Dublin (Irland) und Brno (Tschechische Republik) an führende Unternehmen in Europa betrifft.

    Butler, der seit 17 Jahren in der Lokalisierungsbranche tätig ist, war zuvor für die Arbeitsbereiche Global Content und Lokalisierung bei PayPal verantwortlich. In einer Zeit, die sich durch schnell zunehmende Inhaltsanforderungen auszeichnet, arbeitet er nun mit anderen weltweit führenden Fortune 1000-Unternehmen zusammen und ist daher besonders qualifiziert um darzulegen, wie verschiedene Lokalisierungsmodelle sich an viele Branchen und Erfordernisse anpassen.

    Butlers Vortrag findet im Rahmen eines Forums über Internationalisierung und Lokalisierung von Produkten und Software statt. Hierbei geht es um neue Sprachtechnologien bis hin zur Verwaltung von Lokalisierungsprojekten wie Übersetzungsmanagement, Übersetzungsautomatisierung, Workflow-Automatisierung und die Anpassung von Produkten an die Anforderungen einer bestimmten Kultur oder Region.

    "Jonckers hat sich zur Aufgabe gemacht, die besten Verfahren, die wir während unserer Zusammenarbeit mit unseren weltweit führenden Kunden gesammelt haben, an andere weiterzugeben, da jeder in der weltweiten Lieferkette davon profitieren kann - von den Endkunden über die Anbieter von Produkten und Dienstleistungen bis hin zu den Serviceprovidern, die Sprache zu einer Kapitalanlage machen", sagte Butler.

    Informationen zu Jonckers

    Jonckers Translation and Engineering - Teil der Lokalisierungsgruppe LCJ und 2007 als Microsofts "Service Vendor of the Year" (Serviceanbieter des Jahres) ausgezeichnet - stellt Dienstleistungen im Bereich Lokalisierung von Software, Dokumentation, eLearning und Multimedia für weltweit führende Unternehmen bereit. Dank eines durch ERP gesteuerten, weltweiten Netzes aus hundertprozentigen Tochterunternehmen in Europa, Asien und Nordamerika kann Jonckers herausragende Lokalisierungsleistung zu konkurrenzfähigen Preisen anbieten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.jonckers.com.

    Informationen zu tcWorld

    tcWorld gilt als die grösste internationale Konferenz auf dem Gebiet der technischen Kommunikation und des Informationsmanagements. Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie unter http://www.tekom.de/tagung/tagung.jsp.

@@start.t1@@      Pressekontakt: Kelli Kohout, Global Marketing Manager,
                              kelli.kohout@jonckers.com, + 1-877-590-1927, Durchw. 704@@end@@

ots Originaltext: Jonckers Translation and Engineering
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kelli Kohout, Global Marketing Manager bei Jonckers Translation and
Engineering, +1-877-590-1927, Durchwahl 704,
kelli.kohout@jonckers.com, Foto:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070208/JONCKERSLOGO, AP
Archive: http://photoarchive.ap.org, PRN Photo Desk,
photodesk@prnewswire.com



Das könnte Sie auch interessieren: