Menicon Co., Ltd.

Ehemaliges Vorstandsmitglied des Singapore EDB, Chew Hwee Yong, übernimmt Funktion als Leiter für Spezialprojekte bei Menicon zur Förderung der Globalisierung des Unternehmens

Nagoya, Japan, September 1, 2010 (ots/PRNewswire) - Menicon Co., Ltd. (Menicon) gab heute die Ernennung von Chew Hwee Yong zum Leiter für Spezialprojekte in der Unternehmenszentrale in Nagoya (Japan) bekannt. Chew Hwee Yong wird von Nagoya aus für die Verbesserung und Erweiterung der internen Prozesse bei Menicon sowie für externe Beziehungen zur Förderung der Globalisierung des Unternehmens verantwortlich sein. Chew Hwee Yong begann seine Karriere beim Singapore Economic Development Board (EDB). Während seiner neunjährigen Tätigkeit beim EDB war Chew Hwee Yong für die Beaufsichtigung wichtiger Projekte in verschiedenen Bereichen der High-Tech-Industrie zuständig (Feinmechanik, Elektronik sowie Information / Kommunikation & Medien-Cluster) zuständig. Ausserdem verbrachte Chew Hwee Yong drei Jahre als Centre Director für West-Japan beim EDB in Osaka (Japan) und warb für Investitionen in unterschiedlichen Bereichen wie Elektronik, Biomedizin, Feinmechanik, Chemikalien, Lebensmittel und Wasseraufbereitung. Während seiner Tätigkeit in Japan von 2006 bis 2009 war Chew Hwee Yong ausserdem als Konsul beim Generalkonsulat der Republik Singapur in Osaka tätig. Während seiner Amtszeit vertrat er Singapur im Westen Japans und engagierte sich für engere Beziehungen mit der dortigen Industrie. Chew Hwee Yong hat einen Bachelor of Engineering im Fachbereich Feinmechanik der Universität Tokio und einen Master of Engineering in Optik & Optoelektronik und Elektrotechnik der Princeton University. Er beherrscht die Sprachen Englisch, Chinesisch und Japanisch. "Ich freue mich sehr, Teil des Teams bei Menicon zu sein", erklärte Chew Hwee Yong. "Menicon konnte in den letzten Jahren einige wichtige strategische Akquisitionen durchführen und arbeitet an der Entwicklung neuer Produkte zur Stärkung unseres Rufs als Technologie-Unternehmen. An diesem spannenden und entscheidenden Punkt in der Unternehmensgeschichte von Menicon werde ich mein Bestes tun, um Menicon zu einem weltweit führenden Unternehmen zu machen." "Wir freuen uns sehr, Chew Hwee Yong bei Menicon willkommen zu heissen, denn wir sind überzeugt, dass seine Fähigkeiten und sein beachtliches Fachwissen in erheblicher Weise zum Ausbau der weltweiten Geschäftsstruktur bei Menicon beitragen werden", so Toshio Matsushima, Leiter für globale Strategie bei Menicon. Informationen zu Menicon: Menicon Co. (http://www.menicon.com) wurde 1951 von Kyoichi Tanaka gegründet, ist Japans erster und grösster Kontaktlinsenhersteller und mittlerweile in über 30 Ländern vertreten. Menicon widmet sich als Hersteller allen Bereichen rund um weiche und harte Kontaktlinsen. Dies umfasst die Materialentwicklung, Konzeption und Herstellung von Kontaktlinsen sowie Produkten zur Pflege von Kontaktlinsen. Menicon ist bei der Entwicklung von hyper-Dk-GP-Linsen (Menicon Z) sowie weichen Kontaktlinsen (Menicon PremiO) weltweit führend. Ansprechpartner: Toshio Matsushima Globale Strategie & Operatives Geschäft Menicon Co., Ltd. Telefon: +81-52-937-5021 Fax: +81-52-935-1121 E-Mail: matsushima@menicon-net.co.jp URL: http://www.menicon.com ots Originaltext: Menicon Co., Ltd. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Toshio Matsushima, Globale Strategien & Operatives Geschäft beiMenicon Co., Ltd., +81-52-937-5021, Fax: +81-52-935-1121,matsushima@menicon-net.co.jp

Das könnte Sie auch interessieren: