WorldReach Software and Amita Corporation

WorldReach soll im Auftrag der irischen Regierung umfassende Softwarelösung für Konsulate entwickeln

Ottawa, Kanada (ots/PRNewswire) - WorldReach Software, der weltweit führende Anbieter von Softwarelösungen für Konsulate, gab heute bekannt, dass das Unternehmen den Zuschlag für einen mehrjährigen Vertrag mit dem irischen Aussenministerium (Department of Foreign Affairs, DFA) erhalten habe. Im Rahmen dieses Vertrags soll WorldReach Software eine globale IT-Lösung für Konsulate entwickeln und dem Aussenministerium darüber hinaus Support- und Wartungsdienstleistungen erbringen. Die Implementierung, die auf den Produktreihen AssistReach(R) für konsularisches Fallmanagement und CrisisReach(R) für Krisenmanagement basiert, soll künftig weltweit zur Verfügung stehen und den betrieblichen Ablauf in der Hauptverwaltung und in mehr als 60 konsularischen Vertretungen im Ausland unterstützen. "Mithilfe der Konsulats-Softwarelösung von WorldReach werden die Konsularabteilung und das diplomatische und konsularische Netzwerk des irischen Aussenministeriums im Ausland ihre konsularischen Aufgaben, wie sie in der Charta "Consular Charta" festgeschrieben sind, besser erfüllen können. Davon sollen insbesondere die irischen Bürger bei ihren geschätzten 8 Millionen jährlichen Auslandsreisen profitieren", so Ray Bassett, Assistant Secretary der Abteilung für konsularische Dienste und Reisepässe. "Das irische Aussenministerium, mit dem wir nun einen Vertrag abgeschlossen haben, ist mittlerweile unser vierter Kunde aus dem Bereich Aussenpolitik in Europa und weltweit bereits der sechste. Daher feiern wir voller Stolz diesen Vertragsabschluss", erklärte Gordon Wilson, Präsident von WorldReach Software. "Dass WorldReach Software im Rahmen einer weltweiten Ausschreibung den Zuschlag für diesen Auftrag bekommen hat, spricht erneut für die Qualität unserer Konsulats-Softwarelösungen CrisisReach und AssistReach." WorldReach Software liefert Konsulats-Software, die täglich von mehr als 3000 Benutzern in über 700 Vertretungen eingesetzt wird. Damit ist das Unternehmen führender Anbieter von umfassenden Softwarelösungen für konsularische Aufgaben im Bereich der Aussenpolitik. WorldReach Software entwickelt Technologielösungen sowohl für konsularische Vertretungen verschiedener Regierungen als auch für reisende Privatpersonen und sorgt auf diese Weise für mehr Sicherheit für Reisende in aller Welt. Zu den Kunden des Unternehmens zählen die Aussenministerien von Kanada, Irland, den Niederlanden, Neuseeland, Spanien und des Vereinigten Königreichs. Für weitere Informationen: Per Skovgaard, WorldReach Software, +1-613-742-6482; http://www.worldreach.com. ots Originaltext: WorldReach Software and Amita Corporation Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Für weitere Informationen: Per Skovgaard, WorldReach Software, +1-613-742-6482.

Das könnte Sie auch interessieren: