eggs unimedia Limited & Co KG

Effektiver elektronischer Dokumentenschutz - neues Adobe DRM Advantage Kit von eggs unimedia schützt vor Produkt- und Markenpiraten

    Wien (ots) - Der bekannte Softwarehersteller Adobe und dessen Solutionpartner eggs unimedia verhindern mit dem neuen Adobe DRM Advantage Kit bei elektronischen Dokumenten den Zugriff Unbefugter.

    "Produkt- und Markenpiraterie wird für Unternehmen zum immer größeren Problem. Adobe wirkt diesem Trend mit dem neuen Angebot Adobe DRM Advantage Kit entgegen", erklärt Herbert Karl Kainz, Geschäftsführer der eggs unimedia Ltd. & Co KG. Adobe schützt alle vertraulichen Daten effektiv auf Dokumentenebene, die zwischen Kunden, Partnern oder dem Vertrieb ausgetauscht werden. Herkömmliche Schutzvorkehrungen für elektronisch übermittelte Daten wie beispielsweise Verschlüsselungen werden so hinfällig.

    Moderne Kontrolle mit Adobe LiveCycle Rights Management

    "Alle Schutzmechanismen wie z.B. wer ein Dokument öffnen, anzeigen, drucken oder ändern darf, werden bei Adobe LiveCycle direkt im Dokument verankert, am Server hinterlegte Schutzrichtlinien vor jeder Nutzung automatisch abgefragt" bestätigt Kainz. Diese Maßnahme trägt insbesonders den realen Geschäftsprozessen verstärkt Rechnung, die Dokument innerhalb und außerhalb des Netzwerks effektiv schützt. Nutzungsrechte können während des gesamten Dokumentzyklus angepasst, verändert oder aufgehoben werden. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, die Zugriffshistorie genau aufzuzeichnen und damit eventuellen Verstößen entgegen zu wirken. Das Single-Sign-on gestattet Empfängern auch Offline-Zugriffe auf die Dokumente für einen bestimmten Zeitraum.

    Produktpaket: Adobe DRM Advantage Kit

    Kainz dazu: "Das Adobe DRM Advantage Kit basiert auf dem bewährten Adobe LiveCycle Rights Management ES, einer Serverlösung die höchste Sicherheit für digitale Dokumente ermöglicht." Das Paket kostet Euro 9.980,-- Netto und beinhaltet 100 Lizenzen für Anwender, Installation, Einweisung und Schulungsmaterial der Software sowie zwölf Monate Support.

    Alle aktuellen Pressemeldungen auch unter www.pressetexter.at.

    Rückfragehinweis:

    GF Herbert-Karl Kainz     eggs unimedia Limited & Co KG     Fischhof 3     A 1010 Wien     Tel.: +43 1 740405764     Fax: +43 1 740405765     E-Mail: hkk@eggsunimedia.com     www.eggsunimedia.com


ots Originaltext: eggs unimedia Limited & Co KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch