Mars, Incorporated; Wrigley Company

Mars, Incorporated schliesst Übernahme der Wm. Wrigley Jr. Company ab

Mclean, Virginia (ots/PRNewswire) - Wie Mars, Incorporated ("Mars") heute bekannt gab, hat das Unternehmen die Übernahme der Wm. Wrigley Jr. Company ("Wrigley") erfolgreich abgeschlossen, nachdem zunächst die Aktionäre von Wrigley am 25. September 2008 der Transaktion zugestimmt hatten und die Übernahme dann auch aufsichtsrechtlich genehmigt worden war. Alle Stammaktien und Class-B-Stammaktien von Wrigley werden zu einem Kaufpreis von 80 USD je Aktie in bar erworben; der Wert der Transaktion beläuft sich damit auf ca. 23 Mrd. USD. "Wir sind hocherfreut, Wrigley und seine Mitarbeiter in unserem Team begrüssen zu dürfen", erklärte Paul S. Michaels, Präsident und Chief Executive Officer von Mars, Incorporated. "Sowohl Mars als auch Wrigley haben eine Unternehmenskultur, die auf Innovation, Qualität und Integrität beruht. Ebenso teilen wir den Anspruch, unsere Kunden mit grossartig schmeckenden Produkten zu begeistern. Durch die Zusammenlegung unserer zwei starken, international tätigen Geschäftsbereiche und den von ihnen vertretenen globalen Marken, die jeweils zu den besten in ihrem Bereich gehören, wird ein weltweit führendes Süsswarenunternehmen entstehen." "Heute ist der erste Tag eines spannenden neuen Kapitels für die Wrigley Company", sagte Bill Wrigley, Jr., Executive Chairman von Wrigley. "Aufgrund einer ähnlichen Unternehmensgeschichte sowie ähnlichen Werten und Grundsätzen, die Mars und Wrigley ausmachen, verfügen wir bereits über eine stabile Basis, auf der wir aufbauen können, um gemeinsam eine erfolgreiche Zukunft zu gestalten. Indem wir Teil des Unternehmens Mars werden, eröffnet sich uns eine Fülle von neuen Möglichkeiten hinsichtlich der Expansion unserer Marken, des Ausbaus unserer Geschäftstätigkeit und der beruflichen Entwicklung unserer Mitarbeiter." Nach dem Abschluss der Übernahme wird die Wrigley Company eine Tochtergesellschaft des in Familienbesitz befindlichen Unternehmens Mars, Incorporated; die Firma behält jedoch ihren derzeitigen Hauptsitz in Chicago im US-Bundesstaat Illinois bei. Wrigley wird als separater Geschäftsbereich von Mars geführt werden und wird dabei auf gleicher Ebene angesiedelt sein wie die derzeitigen Unternehmenssparten von Mars, Schokolade, Heimtierprodukte, Nahrungsmittel, Getränke und Symbioscience. Im Rahmen der Transaktion werden ausserdem die weltweiten Marken von Mars aus dem Bereich Nicht-Schokolade-Süsswaren in die Wrigley-Tochtergesellschaft eingliedert werden. Zu diesem Markenportfolio gehören die Marken Skittles(R), Starburst(R), Tunes(R), Lockets(R), Rondo(R), Kenman(R), Skwinkles(R) und Lucas(R) sowie die Herstellungsstandorte Scoresby in Australien, Porici in der Tschechischen Republik und Monterrey in Mexiko. Finanziert wurde die Übernahme von Berkshire Hathaway, Goldman Sachs und JPMorgan. Berkshire Hathaway wird eine Minderheits-Eigenkapitalbeteiligung an der Wrigley-Tochtergesellschaft halten. Informationen zu Mars, Incorporated Mars, Incorporated ist ein Familienunternehmen, das etliche der weltweit führenden Produkte im Bereich Süsswaren, Lebensmittel und Tiernahrung herstellt. Auch die Geschäftsbereiche Getränke sowie Gesundheits- und Nahrungsergänzungsprodukte des Unternehmens expandieren weiter. Der Hauptsitz von Mars, Incorporated befindet sich in McLean im US-Bundesstaat Virginia; das Unternehmen ist in über 66 Ländern tätig und beschäftigt weltweit über 48.000 Mitarbeiter. Der weltweite Jahresumsatz beläuft sich auf über 22 Mrd. USD. Das 1911 gegründete Unternehmen produziert und vermarktet eine Vielzahl von Produkten unter den bekanntesten Markennamen der Welt, darunter DOVE(R), MILKY WAY(R), M&M'S(R), SNICKERS(R), MARS(R), UNCLE BEN'S(R)-Reis, die Tiernahrungsprodukte ROYAL CANIN(R), PEDIGREE(R) und WHISKAS(R) sowie STARBURST(R) und SKITTLES (R). Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.mars.com. Informationen zur Wrigley Company Die Wm. Wrigley Jr. Company gilt als eines der weltweit führenden Unternehmen im Süsswarenbereich. Das vielfältige Produktangebot umfasst Kaugummis, Pfefferminzbonbons, Lutsch- und Kaubonbons, Lutscher sowie Schokolade. Wrigley vertreibt seine weltberühmten Marken in über 180 Ländern. Drei dieser Marken - Wrigley's Spearmint(R), Juicy Fruit(R) und Altoids(R) - gibt es bereits seit über hundert Jahren. Weitere beliebte Marken des Unternehmens sind Doublemint(R), Life Savers(R), Big Red(R), Boomer(R), Pim Pom(R), Winterfresh(R), Extra(R), Freedent(R), Hubba Bubba(R), Orbit(R), Excel(R), Creme Savers(R), Eclipse(R), Airwaves(R), Solano(R), Sugus(R), P.K.(R), Cool Air(R) und 5(TM). Hinweise zu B-Roll-Filmmaterial und Satellitenkoordinaten B-Roll-Filmmaterial über die Geschäftsbereiche von Mars und Wrigley sowie Kurzinterviews mit Paul Michaels und Bill Wrigley Jr. werden über Satellit und über einen Link auf den Websites von Mars und Wrigley zur Verfügung gestellt. Die B-Roll-Einspeisung per Satellit ist unter folgenden Koordinaten zugänglich. Montag, 6. Oktober 2008 Uhrzeit der Einspeisung: 18.00 - 18.30 Uhr ET Koordinaten: Analog: Galaxy 28 / Trans 19 Uhrzeit der Einspeisung: 21.00 - 21.30 Uhr ET Koordinaten: Analog: Galaxy 28 / Trans 19 Dienstag, 7. Oktober 2008 Uhrzeit der Einspeisung: 05.00 - 05.30 Uhr ET Koordinaten: Analog: Galaxy 28 / Trans 19 Ansprechpartner Medien: Für Mars Brunswick Group: Cindy Leggett-Flynn / Gemma Hart +1-212-333-3810 Für Wrigley: Chris Perille, Senior Director - External Relations +1-312-645-4077 Website: http://www.mars.com ots Originaltext: Mars, Incorporated; Wrigley Company Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Cindy Leggett-Flynn oder Gemma Hart, beide von der Brunswick Group für Mars, +1-212-333-3810; oder Chris Perille, Senior Director - External Relations, für Wrigley, +1-312-645-4077

Das könnte Sie auch interessieren: