Laborie Medical Technologies

LABORIE übernimmt Andromeda

Toronto (ots/PRNewswire) - Laborie Medical Technologies ("LABORIE"), ein führender Entwickler und Hersteller von Medizingeräten für den Beckenbereich und die Gastroenterologie, hat die Übernahme von ANDROMEDA Medizinische Systems GmbH ("Andromeda") abgeschlossen. Andromeda mit Firmensitz in Potzham in Deutschland ist marktführend in Europa im Bereich Urodynamik.

Die Übernahme von Andromeda durch LABORIE erweitert das Urodynamik-Produktangebot in Europa, insbesondere in Deutschland. Außerdem ergänzen die Produktlinien von Andromeda das Urodynamik-Produktangebot von LABORIE und erweitern Ihren internationalen Wirkungsbereich noch mehr.

"Das ist eine weitere wichtige Übernahme für LABORIE im Rahmen des Aufbaus einer starken, internationalen Plattform", so Brian Ellacott, Vorsitzender und CEO von LABORIE. "Andromeda hat sich einen sehr treuen Kundenstamm in Europa aufgebaut und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Andromeda Team, um ihren Kunden mehr Produkte und Serviceleistungen anbieten zu können".

Über LABORIE

LABORIE ist ein branchenführender Hersteller und Lieferant von Medizingeräten für den Beckenbereich und die Gastroenterologie und für Verbrauchsartikel. Seit der Gründung im Jahr 1967 engagiert sich LABORIE für die Bereitstellung innovativer Komplettlösungen, die Patienten weltweit eine bessere Diagnostik und ein besseres Behandlungsergebnis ermöglichen. LABORIE ist eine Tochtergesellschaft von Patricia Industries.

Patricia Industries macht als Teil von Investor AB Kontrollinvestitionen in Best-in-Class-Unternehmen mit einer starken Position auf dem Markt, starken Marken und Unternehmenskulturen in Branchen, die für lang anhaltenden Erfolg aufgestellt sind. Es ist unser Ziel, der Alleininhaber unserer Unternehmen zu sein, zusammen mit starken Leitungsteams und Vorständen. Wir investieren mit einer unbegrenzten Haltungsdauer und konzentrieren uns auf den Aufbau von bleibenden Werten und das Nutzen von organischen und anorganischen Wachstumschancen.

Der Investor, der vor hundert Jahren von der Familie Wallenberg gegründet wurde, ist der führende Inhaber von hochklassigen, in den nordischen Ländern angesiedelten internationalen Firmen. Unser Ziel ist es, unsere Firmen durch Vorstandsbeteiligung, unsere Erfahrung in der Branche, unser Netzwerk und unsere finanzielle Stärke zu Best-in-Class-Unternehmen zu machen. Zu unseren Holdings gehören unter anderem Atlas Copco, SEB, ABB, Ericsson und Mölnlycke Health Care.

Weitere Informationen über die umfassende Produktlinie von LABORIE finden Sie auf www.laborie.com, oder rufen Sie die Nummer +31 53 4803700 an.



Weitere Meldungen: Laborie Medical Technologies

Das könnte Sie auch interessieren: