Studychoice.nl

www.studychoice.nl ausgebaut: Website präsentiert neueste englischsprachige Master- und Bachelor-Studiengänge in den Niederlanden

    Utrecht, Niederlande (ots/PRNewswire) - Die Website http://www.studychoice.nl wurde erweitert und enthält jetzt Informationen zu Master- und Bachelor-Studiengängen in den Niederlanden, darunter auch die neuesten englischsprachigen Studiengänge. Beispiele sind der neue Master-Studiengang "Lifestyle and Chronic Disorders" (Lifestyle und chronische Krankheiten) an der Freien Universität Amsterdam und der kürzlich akkreditierte Studiengang "International Business and Management Studies" (Webster University).

    Die Website bietet sämtliche Informationen übersichtlich nach Studiengang geordnet, wodurch die Informationssuche sehr erleichtert wird. Internationale Studenten können zudem schnell und effizient die Meinungen anderer Studenten zu Studiengängen, Institutionen und sogar niederländischen Städten vergleichen. Die Offenheit bei der Präsentation der Meinungen der Studenten ist bisher auf keiner anderen Website zu finden.

    Reichhaltiges Informationsangebot

    Die Website bietet ein umfassendes Angebot an objektiven Informationen zu mehr als 2500 Studiengängen in den Niederlanden. Da die Niederlande für internationale Studenten als Studienort immer beliebter werden, ist es wichtig, das Studienangebot so transparent und benutzerfreundlich wie möglich darzustellen.

    Aus diesem Grund führt http://www.studychoice.nl Besucher der Website in drei einfachen Schritten zur Auswahl ihres Studiengangs. Die Website bietet ausführliche Informationen über Unterrichtsprache, Dauer des Studiengangs, Bildungsanforderungen, Studiengebühren, zukünftige Chancen auf dem Arbeitsmarkt, Akkreditierung und verwandte Studiengebiete.

    Kriterien selbst bestimmen

    Besucher der Website können ihre eigenen Kriterien für den Vergleich von Modulen bestimmen, z. B. Meinungen zum Modulinhalt, Schwierigkeitsgrad des Moduls sowie zukünftige Arbeitschancen. Diese Informationen werden tabellarisch dargestellt. Zudem haben sie die Möglichkeit, andere Angebote der Hochschulen zu vergleichen, z. B. den Preis für die Nutzung von Sporteinrichtungen oder der Bibliothek, die Öffnungszeiten der Sporteinrichtungen und die Qualität der Mensa. Da das Leben nicht nur aus Lernen besteht, können sich Besucher auch grundlegende Informationen nach Städten geordnet anzeigen lassen, wie beispielsweise durchschnittliche Mietpreise für Studentenunterkünfte, die Studentenzahl oder die Anzahl von Bars in einer Stadt.

    Die Niederlande sind seit der Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge für internationale Studenten immer attraktiver geworden. Weitere Faktoren sind das weltweit hohe Ansehen der niederländischen Forschung und die Tatsache, dass die Hälfte aller Masterstudiengänge und etwa zweihundert Bachelorstudiengänge auf Englisch unterrichtet werden. Zudem wurde im Jahr 2007 die Einreise für internationale Studenten vereinfacht.

    Die Website http://www.studychoice.nl ist die umfassendste niederländische Seite mit Informationen zur Hochschulbildung. Alle auf der Seite aufgeführten Studiengänge sind akkreditiert und alle universitären Einrichtungen halten die offiziellen Verfahrensrichtlinien ein.

    Hintergrundinformationen

    Die Website http://www.studychoice.nl ist ein Gemeinschaftsprojekt von Studiekeuze123 und Nuffic, der holländischen Vereinigung für internationale Zusammenarbeit in der Hochschulbildung. http://www.studychoice.nl wird gemeinsam von den Vertretungen der Hochschuleinrichtungen (HBO-Raad, VSNU und PAEPON) sowie der Studentenorganisationen (LSVb und ISO) betrieben. Das Projekt wird vom niederländischen Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft finanziert und von der SURFfoundation (der IKT-Partnerschaft für Hochschulbildung und Forschung in den Niederlanden) umgesetzt.

ots Originaltext: Studychoice.nl
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Hinweis für Redakteure: Weitere Informationen erhalten Sie von: Wilma
de Buck, Studychoice.nl Programme Manager, Tel.: +31(0)30 234 6600
oder +31(0)629157507; Anne van Voorthuizen, Studychoice.nl Project
Coordinator, Tel.: +31(0)30 234 66 00 oder vanvoorthuizen@surf.nl.



Das könnte Sie auch interessieren: