Surrenda-Link investment management

Surrenda-Link begründet das gesteigerte Interesse von Investoren in Life Settlements mit der Kreditverknappung

Chester, England (ots/PRNewswire) - - Geringe Marktkorrelation und voraussagbare Erträge fördern das Interesse von Investoren Surrenda-link Investment Management, der führende Investmentspezialist für universell gehandelte Lebensversicherungspolicen in Europa, erhält immer zahlreichere Anfragen von institutionellen Investoren bezüglich US Life Settlements. Das Unternehmen führt die Zunahme der Anfragen auf die Kreditverknappung und das damit verbundene Sicherheitsbewusstsein zurück. Als voraussagbare Investments mit geringer Marktkorrelation sind Life Settlements insbesondere aufgrund der derzeitigen Marktturbulenzen attraktiv. Surrenda-link sagt eine Zunahme der Life Settlement-Investments für den Rest von 2008 und 2009 voraus. Life Settlements sind Lebensversicherungspolicen von Versichungsgesellschaften in den USA, die im Sekundärmarkt gehandelt werden. Anleger erwerben die Rechtsansprüche an der Police und zahlen die Prämien bis die gesamte Versicherungssumme der Police nach dem Ableben des Versicherten ausbezahlt wird. Das Schlüsselkriterium für den Anlageerfolg ist die genaue Schätzung der Lebenserwartung des Versicherten, wenn die Police erworben wird. Aufgrund der fachkundigen auf Versicherungsstatistiken basierenden Wertbestimmungen und Kaufprozesse sowie der umsichtigen Policendiversifizierung ist die Investmentleistung der von Surrenda-link angeratenen Life Settlement-Portfolios grösstenteils immun gegen die Auswirkungen der Kreditverknappung. Der Senior Life Settlement-Markt ist von 0 US-Dollar in der Mitte der 90-iger Jahre auf ca. 15 Milliarden US-Dollar in 2008 angewachsen. In den nächsten Jahren wird ein Marktpotenzial von 160 Milliarden US-Dollar erwartet. Frank Creighton, leitender Geschäftsführer der Marketing- und Kommunikationsabteilung von Surrenda-link: "Die derzeitige hohe Risikoaversion am Markt hat zu einem gesteigerten Interesse an US Life Settlements geführt. Institutionelle Anleger erkennen zunehmend, dass Life Settlement-Fonds den Preisschwankungen widerstehen. Die Zeit für diese sicheren Anlagen ist gekommen." Hinweise an Redakteure 1 - Surrenda-link ist der führende Spezialist für universell gehandelte Lebensversicherungspolicen in Europa: Das grösste und etablierteste Unternehmen (GBP 1 Milliarde FUMA (31. Dezember 2007) mit 150 Mitarbeitern, das 1990 gegründet wurde. 2 & 4 - Bernstein Research Call, 4. März 2005 3 - Life Insurance Settlement Association (LISA) Spring Conference, 14. Mai 2008 INFO ÜBER SURRENDA-LINK INVESTMENT MANAGEMENT Surrenda-link Investment Management ist der führende Spezialist für universell gehandelte Lebensversicherungspolicen in Europa. Das Unternehmen ist ein Experte für voraussagbare Investments mit geringer Marktkorrelation in gehandelten Lebensversicherungspolicen und langlebigen Produkten. Diese Produkte bieten eine Alternative zum Investment in traditionellen Kapitalmärkten. Surrenda-link konzipiert, entwickelt, empfiehlt und verwaltet Fonds für institutionelle Anleger aus aller Welt. In Zusammenarbeit mit führenden Institutionen wurden zahlreiche voraussagbare Investments mit geringer Marktkorrelation entwickelt. Surrenda-link befasst sich hauptsächlich mit US Life Settlements und UK Endowment-Policen (Traded Endowment Policies, TEP). Von Surrenda-link empfohlene Fonds profitieren von der Preissetzung auf Basis des wahrgenommenen Käufernutzens, die höhere durchschnittliche Renditen als Barmittel und Anleihen mit einem geringeren Durchschnittsrisiko als Anteilswerte und Immobilien bietet. Seit Eröffnung des grossangelegten Traded Endowment Policy-Markts vor beinahe 20 Jahren hat sich Surrenda-link zum führenden Investmentspezialisten für gehandelte Lebensversicherungspolicen in Europa und einem der Hauptakteure im US-Markt für gehandelte Lebensversicherungspolicen entwickelt. Surrenda-link hat folgende Innovationen angeraten: - Den weltweit ersten TEP-Investmentfond (1992) - Den ersten TEP-Fond im Ausland (OEIC) (1996) - Den ersten gemischten TEP/Immobilienfond (1999) - Den ersten an der London Stock Exchange notierten Life Settlement-Fond (2004). Surrenda-link verwaltet und empfiehlt Fonds von insgesamt GBP 1029 Milliarden (31. Dezember 2007). Institutionelle Anleger können sich an folgende Adresse wenden: invest@slinvest.co.uk Webseite: http://www.surrendalink.co.uk ots Originaltext: Surrenda-Link investment management Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Frank Creighton, Leiter von Marketing und Kommunikation, Tel: +44(0)1244-615607, m: +44(0)7899-890915, fcreighton@surrendalink.co.uk; Surrenda-link Presseabteilung, Tel: +44(0)1244-615607

Das könnte Sie auch interessieren: