von Mühlenen AG

Erneuter Erfolg für die Familie von Mühlenen

    Düdingen (ots) - Der Käse-Weltmeister von Mühlenen gewinnt am World Cheese Award in Dublin 12 Auszeichnungen mit dem Le Gruyère Premier Cru, Emmentaler Tradition Premier Cru und 5 weiteren Schweizer Käsespezialitäten.

    Die Familie von Mühlenen, Käseweltmeister 1992, 2002, 2005 und 2006 hat am diesjährigen World Cheese Award insgesamt 12 Auszeichnungen gewonnen. Damit war sie einer der erfolgreichsten Teilnehmer, sie gewann zusätzlich noch den Titel bester Le Gruyère als auch denjenigen bester AOC Hartkäse und belegte über alle Klassen den 3. Platz. Der jährlich stattfindende World Cheese Award wurde dieses Jahr vom 29.09 - 1.10.08 in Dublin ausgetragen. Insgesamt nahmen über 2400 Käse aus aller Welt teil.

    Goldene Auszeichnungen haben gewonnen:

    - Le Gruyère Premier Cru Bio hergestellt von Pierre Buchillier in
      Les Moulins
    - Le Gruyère Premier Cru hergestellt von Adrian Scheidegger in
      Niedermuhren
    - Weisstensteiner hergestellt von Marc Jakob in Kyburg - Buchegg
    - Bucheggberg hergestellt von Marc Jakob in Kyburg - Buchegg

    Silberne Auszeichnungen haben gewonnen:

    - Le Gruyère Premier Cru hergestellt von Markus Sturny in Lanthen
    - Alpenglocke hergestellt von Franz Jungo in Struss
    - Almrausch Ruschtig hergestellt von Henri Ledentu in
      Villar-s-Glâne

    Bronzene Auszeichnungen haben gewonnen:

    - Le Gruyère Premier Cru hergestellt von Markus Sturny in Lanthen
    - Le Gruyère Premier Cru hergestellt von Alexandre Guex in
      Châtonnaye
    - Le Gruyère Premier Cru hergestellt von Franz Jungo in Struss
    - Emmentaler Tradition Premier Cru hergestellt von Anton Wyss in
      Mutten
    - Aegeri Bergkäse hergestellt von Niklaus Duss in Aegeri

    Der Le Gruyère Premier Cru Bio wurde als bester Gruyère AOC und als bester AOC Hartkäse ausgezeichnet und wurde über alle Kategorien zum drittbesten Käse gewählt.

    Damit hat die Familie von Mühlenen nach den Weltmeister Titel am World Cheese Award 1992, 2002, 2005 und dem Weltmeistertitel 2006 in Wisconsin USA erneut für den Schweizer Käse einen grossen Erfolg erzielt. Dass neben den bekannten Käse, Le Gruyère und Emmentaler auch unbekannte und neue Käse ausgezeichnet wurden, belegt dass die Schweiz eine grosse Auswahl an hochwertigen Käsen zu bieten hat und die Familie von Mühlenen ist stolz darauf, einen Teil beizutragen, dass die Schweiz auch mit neuen Käsen im Ausland Erfolg hat.

    Die Familie von Mühlenen widmet sich seit 4 Generationen dem traditionellen Rohmilchkäse aus der Schweiz, und vertreibt diesen in der ganzen Welt. In den wichtigsten Märkten, Deutschland, England und Italien ist die Familie von Mühlenen mit eigenen Filialen präsent, in den anderen Ländern arbeitet sie mit Vertriebspartnern zusammen. Die Firma wird von Herrn Roger von Mühlenen und seinem Sohn Herrn Walo von Mühlenen geführt. Insgesamt liefern über 50 Käsereien ihre Rohmilch Käse an die Firma von Mühlenen, das Sortiment der Firma von Mühlenen umfasst neben den weltbekannten Le Gruyère Premier Cru und Emmentaler Premier Cru über 100 weitere Spezialitäten.

    Bilder zur freien Publikation finden Sie unter:     http://www.photopress.ch/image/von+muehlenen/world+cheese+award

ots Originaltext: von Mühlenen AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Walo von Mühlenen
CH-3186 Düdingen
Tel.:        +41/26/492'93'30
Fax:         +41/26/492'93'39
Mobile:    +41/79/217'54'11
E-Mail:    walo@vonmuhlenen.net
Internet: www.vonmuhlenen.ch



Weitere Meldungen: von Mühlenen AG

Das könnte Sie auch interessieren: