Redline Communications Inc.

Aptilo und Redline arbeiten gemeinsam an mobilen WiMAX-Lösungen

    Wimax World 2008, Chicago (ots/PRNewswire) -

    - << Dank branchenführender Produkte können beide Unternehmen durchgängige offene mobile WiMAX-Lösungen anbieten >>

    Die Unternehmen Aptilo Networks, ein weltweit führender Anbieter vorintegrierter Lösungen für Servicemanagement und Zugangskontrolle bei Drahtlosnetzwerken einschliesslich WiMAX(TM), Mesh-Netze und WiFi-Hotspots, und Redline Communications Group Inc. ("Redline") (TSX und AIM: RDL), ein führender Anbieter im Bereich WiMAX- und Drahtlosbreitband-Infrastrukturen, gaben heute bekannt, eine umfassende Technologievereinbarung unterzeichnet zu haben. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Redline die Servicemanagement- und Zugangskontroll-Lösungen von Aptilo in seinen weltweiten RedMAX 4C(TM) Mobile WiMAX-Systemen einsetzen.

    Im Rahmen dieser gemeinsamen Lösung werden Aptilos WiMAX CSN System(TM), Richtlinienverwaltung und Servicekontrolle in die RedMAX 4C Mobile WiMAX-Produkte von Redline auf Basis der Standards 802,16e-2005 für mobiles WiMAX eingebunden werden. Bei dem WiMAX CSN System(TM) handelt es sich um die erste auf dem Markt erhältliche vorintegrierte drahtlose Breitbandlösung für Daten- und Sprachdienste, die eine standardkompatible mobile WiMAX-Authentifizierung,Autorisierung und Abrechnung (AAA) ermöglicht. Aptilo und Redline beabsichtigen, gemeinsam Einsatzmöglichkeiten auf den Philippinen, in Lateinamerika, Saudi-Arabien und Südafrika auszuloten.

    Die RedMAX 4C Mobile WiMAX-Reihe, zu der das WiMAX Forum Certified(R) RedMAX 4C RPM-Teilnehmergerät gehört, unterstützt eine Vielzahl fester, tragbarer und mobiler Drahtlosdienste, einschliesslich Sprach- und Videodienste. Zur RedMAX 4C Mobile WiMAX-Plattform gehört die leistungsstärkste Basisstation, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Bis zu 512 Nutzer pro Sektor-Controller können darauf zugreifen; die Basisstation ist dafür ausgelegt, Betreibern eine maximale Reichweite und Kundendichte zu ermöglichen und ihnen so ein profitables Geschäftsmodell zu garantieren.

    "Dank der WiMAX CSN-Plattform von Aptilo können unsere Kunden eine nahtlose und durchgängige mobile WiMAX-Lösung nutzen, die ausserdem auch schnell installiert werden kann. Durch den enormen Funktionsumfang hat sich die Lösung in zahlreichen Systemen bewährt, darunter auch bei sehr grossen Installationen und in Schwellenländern", erklärte Kevin Suitor, Leiter des Bereichs Marketing und Geschäftsentwicklung bei Redline Communications. "Unsere Kunden werden in Zukunft von einer wirklich mobilen WiMAX-Lösung profitieren können, bei der die besten derzeit verfügbaren Technologien zum Einsatz kommen. Auf diese Weise werden sie profitablere Geschäftsmodelle umsetzen können."

    Das WiMAX CSN System von Aptilo ist eine flexible Mehrfachzugriffslösung (WiMAX/WiFi), bei der die meisten üblichen CSN-Subsysteme bereits in der Plattform vorinstalliert sind, was die Installationszeit und die Anschaffungs-, Integrations- und Wartungskosten insgesamt reduziert. Das System bietet hochgradig flexible und vielseitige AAA, Richtlinienverwaltung und eine Servicekontroll-Lösung für mobiles WiMAX und WiFi-Netzwerkdienste und unterstützt ausserdem Prepaid-Daten- und VoIP (Voice over IP)-Dienste. Die integrierte Lösung für Daten- und Sprachdienste bietet Authentifizierung, Autorisierung und Abrechnung über multiple Authentifizierungstypen und sorgt auf diese Weise für Dienstgüte (Quality of Service - QoS) und Service-Flow-Profile-Parameter für Anwender, Geräte und Dienste.

    "Das durchgängige mobile WiMAX-Angebot von Redline Communications bietet Serviceprovidern eine vollständig integrierte Lösung, die die Vorlaufzeit bis zur Installation und bis zum Erreichen der Rentabilität erheblich verkürzt", so Torbjorn Ward, Chief Executive Officer von Aptilo Networks. "Wir sind sehr erfreut, mit Redline Communications, einem Branchenführer im Bereich drahtloser WiMAX-Breitbandlösungen, zusammenarbeiten zu können."

    Das Aptilo WiMAX CSN System ist über die von The WiMAX Forum(R) definierten Standardschnittstellen vollständig kompatibel mit WiMAX-NWG-kompatiblen Clients und Access Service Network (ASN)-Knoten wie WiMAX-802.16e-2005-basierten Basisstationen, Access Services Network (ASN)-Gateways und Mobile IP Home Agents (HA). Es handelt sich bei diesem System um eine offene Plattform, die nachweislich mit verschiedenen ASN-Gateway- und HA-Produkten von führenden WiMAX-Herstellern interoperabel ist.

    Weitere Informationen erhalten Sie auf der Fachmesse WiMAX World 2008, die vom 30. September bis 2. Oktober 2008 in Chicago im McCormick Convention Centre stattfindet. Besuchen Sie Aptilo Networks am Stand Nr. 435 und Redline Communications am Stand Nr. 1003.

    Informationen zu RedMAX 4C(TM) Mobile WiMAX

    RedMAX 4C(TM) basiert auf den WiMAX-Branchenstandards 802.16e-2005 für mobiles WiMAX und unterstützt eine Reihe von festen, tragbaren und mobilen Drahtlosdiensten, darunter Voice- und Video-over-IP, Breitband-Internetzugang zur Unterstützung hochwertiger Bildungs-, Medizin-, Transport- und behördlicher Anwendungen, VPNs (virtuelle private Netzwerke) und andere moderne Kommunikationsdienstleistungen. Die RedMAX 4C(TM) Mobile WiMAX-Plattform wurde entwickelt, um Betreibern maximale Reichweite und Kundendichte, wie sie für profitable Carrier-Geschäftsmodelle unerlässlich sind, zu ermöglichen. RedMAX 4C(TM) verfügt über eine modulare, standardisierte (micro)TCA-Chassis-Basisstation (TCA, Telecommunications Computing Architecture), die klein, leicht und einfach zu installieren ist. Zur RedMAX 4C(TM) gehört auch eine Reihe von festen bzw. tragbaren Endanwendergeräten für drinnen und draussen, wie beispielsweise Laptops, Mobiltelefone und PDAs. Das neue WiMAX-Angebot von Redline wurde auch speziell dafür entwickelt, die Einbindung bereits erhältlicher RedMAX(TM)-Produkte des Unternehmens in die RedMAX 4C(TM)-Technologien zu erleichtern und Betreibern auf diese Weise einen Weg zu echter Mobilität zu bieten.

    Informationen zu Aptilo Networks

    Aptilo Networks (http://www.aptilo.com) bietet eine umfangreiche drahtlose Dienstverwaltungs-Plattform für Serviceprovider, Unternehmen und Gemeinden, die eine schnell installierbare, skalierbare Multiservicelösung benötigen, um auf einfache Weise Daten- und Sprachdienste über WiMAX-, Mesh- und WiFi-Netzwerke zu verwalten. Von kleineren anfänglichen Installationen bis hin zu grossen Carrier-Netzwerken bieten Aptilos kostengünstige Lösungen für drahtlose Dienstverwaltung und -bereitstellung kurze Vorlaufzeiten und sind zugleich flexibel genug, um künftige Erweiterungen des Netzwerks und des Dienstes zu unterstützen.

    Als weltweit führendes Unternehmen ist Aptilo Anbieter erster Wahl von erstklassigen Technologiepartnern wie Nortel, Cisco und HP. Aptilo bietet Serviceprovidern, Unternehmen und Regierungen eine schnelle und sichere Installation und Verwaltung von Sprach- und Datendiensten in öffentlichen, halböffentlichen und privaten Drahtloszugangszonen in über 40 Ländern weltweit. Aptilo Networks hat seinen Sitz in Stockholm und unterhält regionale Niederlassungen in Kuala Lumpur (Malaysia) und Plano (US-Bundesstaat Texas).

    Informationen zu Redline Communications

    Redline Communications (http://www.redlinecommunications.com) ist führender Anbieter von festen und mobilen standardbasierten drahtlosen Breitbandlösungen. Das WiMAX Forum Certified(TM) RedMAX(TM)-System von Redline, die RedMAX 4C Mobile WiMAX(TM)-Produkte und die preisgekrönten Drahtlosbreitband-Infrastruktur-Produktreihen RedCONNEX(TM) und RedACCESS(TM) von Redline ermöglichen Serviceprovidern und anderen Netzwerkbetreibern die kostengünstige Bereitstellung von Diensten mit hoher Bandbreite, einschliesslich Sprach-, Video- und Datenkommunikation. Redline strebt danach, seine Führungsposition innerhalb der Branche für Drahtlosdienste durch die kontinuierliche Weiterentwicklung von WiMAX und anderen fortschrittlichen Drahtlosbreitband-Produkten beizubehalten. Mit über 100.000 Installationen in 85 Ländern und einem weltweiten Netz von 170 Partnern hilft Redline dank seiner Erfahrung und Sachkenntnis Serviceprovidern, Unternehmen und Regierungsorganisationen bei der Inbetriebnahme von drahtlosen Breitbandnetzwerken zur Unterstützung moderner Kommunikation.

    HINWEIS: Alle in dieser Pressemitteilung erwähnten, eingetragenen und nicht eingetragenen Marken sind im Besitz ihrer jeweiligen Inhaber.

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsweisende Aussagen bzw. zukunftsweisende Informationen im Sinne geltender Wertpapiergesetze und fallen daher unter die "Safe Harbour"-Vorschriften dieser Gesetze. Zu den zukunftsweisenden Aussagen bzw. Informationen, die einer Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen, zählen die folgenden: Aussagen hinsichtlich des möglichen Nutzens von bzw. der Nachfrage nach Produkten von Redline, einschliesslich der Aussagen bzgl. der Eigenschaften und Vorteile, die durch den Einsatz von Produkten von Redline erzielt werden können und der relativen Positionierung dieser Produkte in Bezug auf Konkurrenzangebote in der Branche. Zu den Risiken und Unwägbarkeiten zählen Faktoren wie schnelle technologische Veränderungen, lange und unsichere Vertriebszyklen, Nachfrage nach unseren Produkten, die Einführung von konkurrierenden Technologien, die Einhaltung von Branchenstandards, wettbewerbsrechtliche Risiken, die Abhängigkeit von wichtigen Partnern und Wiederverkäufern sowie andere ähnliche Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Errungenschaften erheblich von den in den zukunftsweisende Aussagen geäusserten Ergebnissen, Leistungen und Errungenschaften abweichen. Die Leser werden gebeten, derartigen Aussagen keine unangebrachte Bedeutung zuzumessen. Redline sieht sich nicht verpflichtet, beliebige zukunftsweisende Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es infolge neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

    Weitere Informationen erhalten Sie von: Redline Communications, Carolyn Anderson, Chantelle Bani, E-Mail: canderson@redlinecommunications.com bzw. cbani@redlinecommunications.com, Tel.: +1-905-479-8344; Canaccord Adams, Neil Johnson, Andrew Chubb, Tel.: +44(0)20-7050-6500; Aptilo Networks AB, Hillary Call, E-Mail: hillary.call@aptilo.com, Tel.: +1-917-414-9262; Equicom Group, Craig Armitage, Vanessa Beresford, E-Mail: carmitage@equicomgroup.com, vberesford@equicomgroup.com, Tel.: +1-416-815-0700

ots Originaltext: Redline Communications Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Weitere Informationen erhalten Sie von: Redline Communications,
Carolyn
Anderson, Chantelle Bani, E-Mail: canderson@redlinecommunications.com
bzw.
cbani@redlinecommunications.com, Tel.: +1-905-479-8344; Canaccord
Adams, Neil
Johnson, Andrew Chubb, Tel.: +44(0)20-7050-6500; Aptilo Networks AB,
Hillary
Call, E-Mail hillary.call@aptilo.com, Tel.: +1-917-414-9262; Equicom
Group,
Craig Armitage, Vanessa Beresford, E-Mail:
carmitage@equicomgroup.com,
vberesford@equicomgroup.com, Tel.: +1-416-815-0700



Das könnte Sie auch interessieren: