INTERSEROH SE

EANS-Adhoc: INTERSEROH SE verkleinert Vorstand Management-Committee unterhalb des Vorstandes soll enge Anbindungen an die operativen Einheiten sicherstellen

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel   einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

15.07.2009

Die INTERSEROH SE wird ihren Vorstand im Zuge ihrer strategischen Neuausrichtung unter dem Dach der ALBA Group von vier auf zwei Mitglieder verkleinern. Die Vorstandsmitglieder Manuel Althoff und Volker Hars legen ihr Mandat im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat mit Wirkung zum 31. Juli 2009 nieder.

Die Zuständigkeit für die Ressorts Finanzen sowie Stahl- und Metallrecycling hat der Aufsichtsrat dem Vorsitzenden des Vorstandes, Dr. Axel Schweitzer, übertragen. Für die Bereiche Dienstleistung und Rohstoffhandel zeichnet weiterhin Roland Stroese verantwortlich.

Laut Beschluss des Vorstandes der INTERSEROH SE, wird mit Wirkung zum 1. August 2009 ein Management-Committee eingerichtet. Das Committee, das eine enge Anbindung an die operativen Einheiten sicherstellen soll,  besteht aus dem Vorstand und folgenden vier Generalbevollmächtigten:

Dr. Markus Guthoff, 45, neuer Leiter der "Corporate Function" Banking, Treasury sowie Mergers & Acquisitions.

Joachim Wagner, 42, Geschäftsführer der INTERSEROH Wagner Rohstoffe GmbH und zugleich Regionalverantwortlicher für den Bereich Nord-West im Segment Stahl- und Metallrecycling. Er tritt zudem in die Geschäftsführung der INTERSEROH Hansa Recycling GmbH als Vorsitzender ein.

Das Team im Management-Committee wird ergänzt durch Eric Mendel, 40, Vorsitzender der Geschäftsführung der INTERSEROH Dienstleistungs GmbH und bereits seit Februar 2007 Generalbevollmächtigter der INTERSEROH SE, sowie Hans-Stefan Kalinowski, 45, bereits seit 1. Januar 2009 verantwortlich für den Bereich Corporate Controlling und Governance.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: INTERSEROH SE
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Ute Christoph
Telefon: +49(0)2203 9147 1241
E-Mail: ute.christoph@interseroh.com

Branche: Verarbeitende Industrie
ISIN:      DE0006209901
WKN:        620990
Index:    CDAX
Börsen:  Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              München / Freiverkehr
              Düsseldorf / Regulierter Markt
              Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard



Weitere Meldungen: INTERSEROH SE

Das könnte Sie auch interessieren: