Tempo

Tempo's Geheimtipp bei Erkältung - Das neue Tempo sanft und frei pflegt und befreit die Nase

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100016019 -
                      
    Zürich (ots) - Kalt erwischt: Die Nase ist verstopft und gerötet.
Das Atmen fällt schwer und der Kopf brummt. Man fühlt sich
unattraktiv und bleibt am liebsten zu Hause im Bett. Mit einer
Erkältung fühlt sich jeder schlecht, zumindest bislang: Doch ab dem
1. Oktober können Schnupfennasen wieder tief durchatmen. Das neue
Tempo sanft und frei pflegt die strapazierte Nase mit einer Lotion
aus Verwöhnbalsam und befreit zugleich den Atem durch Atemfrei Öle.
Mit dieser einzigartigen Kombination können Schnupfennasen endlich
wieder aktiv am Leben teilnehmen und sich attraktiv fühlen.

    2 in 1: Patentierte Technologie für fühlbar mehr Wohlbefinden

    Tempo sanft und frei bietet erstmals sanfte Hautpflege und freien Atem in einem: Verwöhnbalsam und Atemfrei Öle werden in einer Lotion kombiniert und mit einer besonderen Technologie aufgetragen. In der Regel ist eine Lotion im Taschentuch "gefangen" und nur ein geringer Teil geht auf die Haut über. Bei Tempo sanft und frei sorgt eine innovative, patentierte Technologie dafür, dass deutlich mehr des Verwöhnbalsams auf die Haut übertragen wird. Die Atemfrei Öle in der Lotion sorgen zusätzlich für entspanntes, freies Durchatmen und hinterlassen ein kühlendes Gefühl.

    Tempo sanft und frei - Testsieger in dermatologischen Studien

    Während einer Erkältung putzt man sich bis zu 300 Mal die Nase. Da die Haut um die Nase in dieser Zeit stark beansprucht wird, kommt es oft schon nach 5-maligem Naseputzen zu Hautrötungen. Normale Papiertaschentücher mit Lotion versprechen hier zwar Abhilfe, das Produkt selbst überzeugt aber in den meisten Fällen nicht. Anders Tempo sanft und frei: Dermatologische Studien haben nachgewiesen, dass im Gegensatz zu herkömmlichen Lotion-Produkten Hautreizungen an der Nase bei Verwendung des neuen Tempo sanft und frei deutlich zurückgehen.

    Tempo sanft und frei ist ab dem 1. Oktober in der 10x9, 20x9 und 30x9 Packung im Handel erhältlich.

    SCA Tissue Europe - Der führende Anbieter von Tissue in Europa

    SCA Tissue Europe ist der führende Anbieter von Tissue in Europa. Der Hauptsitz der Geschäftseinheit ist in München, Deutschland. Die Produktpalette beinhaltet Toilettenpapier, Falthandtücher und Haushaltsrollen, Servietten und Papiertaschentücher. Unsere Produkte finden Sie fast überall - in vielen Haushalten, Hotels, Restaurants, an industriellen und gewerblichen Arbeitsplätzen genauso wie in öffentlichen Einrichtungen. Zu den Kunden von SCA Tissue Europe zählen grosse internationale Handelsketten, die Industrie, der Service und der Handel. Zu unseren bekannten Marken gehören Tork, Zewa, Velvet und Edet und ein breites Angebot von Handelsmarken, die im europäischen Markt gut etabliert sind. Unser Consumer Tissue Portfolio wurde kürzlich durch die Akquisition von Charmin, Bounty und Tempo von P&G erweitert. Als ein Geschäftsbereich der schwedischen SCA Gruppe beschäftigt SCA Tissue Europe ca. 8.600 Mitarbeiter und generierte in 2007 einen Umsatz von mehr als zwei Milliarden Euro.

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.scatissueeurope.com und www.sca-tork.com

ots Originaltext: Tempo
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
fischerAppelt Kommunikation München GmbH
Tiina Decker
Tel.:    +49/89/74'74'66'26
E-Mail: td@fischerappelt.de

SCA TISSUE EUROPE
Mag. Laura Kolm
Product Manager
E-Mail: laura.kolm@sca.com



Weitere Meldungen: Tempo

Das könnte Sie auch interessieren: