mediX Notfallpraxis

Eröffnung der mediX Notfallpraxis am Stauffacher

    - Hinweis: Bildmaterial sowie der mediX Notfall Leistungskatalog  
        stehen zum kostenlosen Download bereit        
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100015994 -      

    Zürich (ots) - Am 1. Oktober 2008 eröffnet die mediX Notfallpraxis an der Badenerstrasse 41 am Stauffacher. Während der Woche von 7 bis 21 Uhr, am Sonntag von 8 bis 18 Uhr werden hier ohne Voranmeldung Notfälle der Allgemeinmedizin, bei Hauterkrankungen und zur Wundversorgung behandelt. Weiter bietet die Gemeinschaftspraxis mit insgesamt acht Ärztinnen und Ärzten Chirurgie, Orthopädie und Dermatologie an.

    Um Patientinnen und Patienten möglichst ohne lange Wartezeiten behandeln zu können, bietet die mediX Notfallpraxis eine effiziente Anmeldemöglichkeit mittels Nummernsystem - vor Ort, per SMS oder über Internet. In der Praxis am Stauffacher zeigt die gezogene Nummer, wann der nächste Termin frei wird. Bei der Anmeldung per SMS wird der Termin mit voraussichtlicher Wartezeit ebenfalls per SMS bestätigt. Und online ist die Terminanmeldung mit Benachrichtigung ab Oktober unter www.medix-notfallpraxis.ch möglich.

    mediX - Medizin mit Herz und Verstand

    Die Marke mediX umfasst neben der neuen Notfallpraxis am Stauffacher die mediX Gruppenpraxis in Zürich sowie den Verein mediX Schweiz. Mitglieder dieses Vereins sind die Ärztenetze mediX Zürich, mediX Bern, Wintimed (Winterthur), Lumed (Luzern) und Säntimed (St.Gallen/Appenzell). Die darin zusammengeschlossenen Ärzte und Ärztinnen pflegen eine qualitäts- und kostenbewusste Hausarztmedizin. Besonderen Wert legen sie auf die Mitsprache und Mitbestimmung ihrer Patienten. Ausserdem bilden sie sich regelmässig in Qualitätszirkeln fort und lassen sich alle drei Jahre von der Stiftung "Externe Qualitätssicherung in der Medizin" zertifizieren. Die Ärztenetze von mediX Schweiz haben mit den meisten führenden Krankenkassen Verträge abgeschlossen zur Behandlung von Patienten, die in einem Hausarztmodell versichert sind. Die 200 Ärzte und Ärztinnen betreuen rund 65'000 solche Versicherte; das sind 10 Prozent aller Personen in der Schweiz, die in einem Hausarztmodell sind. Weitere Informationen: www.medix.ch.

ots Originaltext: mediX Notfallpraxis
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
diebündner Zürich
Fridolin Jakober
Mobile: +41/78/779'77'27
E-Mail: presse@notfall-stauffacher.ch



Das könnte Sie auch interessieren: