200 Jahre Medizin für die Zukunft

200 Jahre Ärztegesellschaft des Kantons Bern: Jubiläumskonzerte Medizinerorchester Bern MOB

    Bern (ots) - Unter dem Motto "Musik - Medizin - Gesundheit" startet das Medizinerorchester Bern MOB im Januar 2009 einen zweiteiligen Konzertzyklus. Neben Werken von Joseph Haydn werden spezielle Auftragskompositionen für Solovioline bzw. Solovioloncello und Orchester uraufgeführt. Die Konzerterlöse kommen den Stiftungen Aeschbacherhuus Münsingen und Blindenschule Zollikofen zu Gute.

    Das vorwiegend aus Laien bestehende Ensemble beginnt seine Konzertreihe am Sonntag, 18. Januar 2009, in der Stadtkirche Burgdorf. Anschliessend konzertiert das Orchester unter der Leitung des Schweizer Dirigenten Matthias Kuhn am Dienstag, 20.1., in der Französischen Kirche in Bern. Der erste Konzertzyklus endet mit einer Aufführung in der Aula der Sekundarschule Interlaken am Donnerstag, 22. Januar 2009.

    Anlässlich des Jubiläums der Ärztegesellschaft des Kantons Bern hat das Medizinerorchester sein Repertoire erweitert. Neben klassischen Werken von Joseph Haydn bekommt das Publikum auch zeitgenössische Klänge zu hören. Im Auftrag des MOB haben sechs Studierende der Hochschule der Künste Bern je ein kürzeres Stück für ein Soloinstrument (Violine und Violoncello) und Orchester komponiert. Für die Uraufführungen für Violine und Orchester ist die junge aufstrebende Polin Marianna Szadowiak als Violinsolistin verpflichtet worden.

    Für die zweite Konzertreihe mit Uraufführungen für Violoncello und Orchester im Juni dieses Jahres macht das Orchester in Thun (19.6.), Tschugg (21.6.) und Bern (22.6.) Halt. Genauere Angaben werden rechtzeitig bekanntgegeben.

    Reservationen und Karten:
Online auf www.berner-aerzte.ch und telefonisch unter 0900'00'00'42
(1.70/Min., MO-FR 08:00-12:00 Uhr).

ots Originaltext: Aerztegesellschaft des Kantons Bern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Medizinerorchester Bern
Dr. Urs Wild
Niederhäusern, 3086 Zimmerwald
Tel:         +41/31/819'42'85
E-Mail:    u.wild@bluewin.ch
Internet: http://www.berner-aerzte.ch



Weitere Meldungen: 200 Jahre Medizin für die Zukunft

Das könnte Sie auch interessieren: