Ticketmaster UK Ltd

Metallica verwendet Paperless Ticket(TM) von Ticketmaster für Death Magnetic Release-Party in der O2 Arena

    London (ots/PRNewswire) - Ticketmaster (NASDAQ:TKTM), das weltweit führendes Ticketing- und Marketingunternehmen für Live-Entertainment, wird seine neueste Ticketing-Innovation, das Paperless Ticket(TM), zum ersten Mal in Europa verwenden. Anlass ist der Start von Death Magnetic, dem neuen Album von Metallica, das am 15. September live in der Londoner The O2 Arena vorgestellt werden wird.

    Ticketmaster ist stets auf der Suche nach neuen Technologien, um Kunden, Fans und Künstlern ein noch sichereres Ticketing-Erlebnis anbieten zu können. Das papierlose Ticket ermöglicht schnellen und gesicherten Zugang zu Veranstaltungsstätten.

    Obwohl bei diesem Event mit mehr als 15.000 Besuchern gerechnet wird, werden unter Einsatz dieser innovativen und sicheren Technologie keine Tickets den Besitzer wechseln. Fans müssen ausserdem nicht mehr an Kassen anstehen, um ihre Tickets zu kaufen oder abzuholen. Kunden, die ihre Tickets mit einer Kreditkarte/Visa Debitkarte kaufen, erhalten kein Ticket zugesandt, sondern werden aufgefordert, ihre Kreditkarte und einen Ausweis mit Lichtbild an den Veranstaltungsort mitzubringen. Ihre Karte wird dann eingelesen, sie erhalten einen Kaufbeleg und anschliessend Zugang zu dem Event. Das gesamte Verfahren erfolgt schnell, sicher und einfach.

    Der Vorverkauf für die Death Magnetic Release-Party beginnt ab 1. September und ist ausschliesslich Mitgliedern des Fan Club und von Mission Metallica vorbehalten. Promoter des Events ist Stuart Galbraith für Kilimanjaro Live /AEG.

    Chris Edmonds, Managing Director, sagte: "Der Gedanke hinter dieser innovativen Ticketing-Technologie ist unser ständiges Bemühen, unseren Kunden die neuesten Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen, mit denen sie schnelle und sichere Ticketingsysteme für ihre Veranstaltungen anbieten können. Papierloses Ticketing bedeutet, dass Fans für diese Tickets nicht mehr an der Kasse Schlange stehen müssen, dass der Einlass durch Einlesen der zur Buchung verwendeten Kreditkarte erfolgt und dass die Identität des Besuchers anhand eines Lichtbildausweises durch das Veranstaltungspersonal überprüft wird. Davon profitieren sowohl der Kunde als auch der Veranstalter, der dadurch einen sicheren, problemlosen und schnellen Zugang zu Events ermöglicht."

    Stuart Galbraith, CEO von Kilimanjaro, sagte: "Metallica wollte sicherstellen, dass alle Erlöse aus dem Verkauf dieser Launch-Party direkt Wohltätigkeitsorganisationen zugute kommen. Sie wollten ausserdem nur Mitglieder des Fan Club und von Mission Metallica als Publikum. Durch die enge Zusammenarbeit mit Ticketmaster und ihrer Paperless Ticket Technologie waren wir in der Lage, die Wünsche der Band zu erfüllen und das Risiko, dass für gemeinnützige Zwecke bestimmte Tickets weiterverkauft werden, zu minimieren. Kunden von Fluggesellschaften sind es bereits gewohnt, nur mit einer Kreditkarte als Identitätsnachweis am Abfertigungsschalter zu erscheinen, und ich bin davon überzeugt, dass das Ticketmaster Paperless Ticket System den Beginn einer neuen Ära für die Ausstellung von Konzerttickets einleitet, die Konzertfreunden auf genau die gleiche Weise schnell angenommen werden wird."

    Weitere Informationen über das papierlose Ticket von Ticketmaster finden Sie unter:

    http://www.prnewswire.com/mnr/ticketmaster/33099/

    Informationen zu Ticketmaster UK

    Als weltweit führendes Ticketing- und Marketingunternehmen für Live-Entertainment verbindet Ticketmaster die Welt mit Live-Angeboten aus der Welt der Unterhaltung. Ticketmaster ist in 20 globalen Märkten vertreten und bietet Dienstleistungen im Zusammenhang mit Ticketverkauf, Ticket-Weiterverkauf, Marketing und Vertrieb über http://www.Ticketmaster.com, eine der grössten E-Commerce-Websites im Internet, über ca. 6.700 Einzelhandels-Vertriebsstellen und über 21 weltweite Call-Center. Ticketmaster wurde im Jahr 1976 gegründet und bedient mehr als 10.000 Kunden weltweit in vielen Veranstaltungskategorien. Das Unternehmen stellt exclusive Ticketing-Dienstleistungen für führende Arenen, Stadien, professionelle Sportteams und -ligen, Universitäts-Sportteams, Veranstaltungsstätten der darstellende Kunst, Museen und Theater zur Verfügung. Im Jahr 2007 verkaufte das Unternehmen im Auftrag seiner Kunden mehr als 141 Mio. Eintrittskarten mit einem Gesamtwert in Höhe von mehr als 8,3 Mrd. USD. Ticketmaster hat seinen Hauptsitz in West Hollywood (Kalifornien) und ist an der NASDAQ-Börse notiert (NASDAQ: TKTM).

ots Originaltext: Ticketmaster UK Ltd
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Jon Wiffen: +44-207-980-4412, jon.wiffen@ticketmaster.co.uk



Das könnte Sie auch interessieren: