Dreampark

Dreampark kommt mit LIVAS auf den lettischen IPTV-Markt

    Norrkoping, Schweden (ots/PRNewswire) - Dreampark, einer der führenden Anbieter von IPTV Middleware auf dem europäischen Markt, gab heute seinen ersten Kunden in Lettland bekannt. LIVAS Telecommunications, ein Anbieter von TV- und Breitband-Services in Lettland, hat sich für die Dreampark Middleware-Lösung Dreamgallery(TM) entschieden. Der Vertrag stärkt nicht nur Dreamparks Präsenz und Wachstum in Mittel- und Osteuropa, sondern bestätigt auch die Marktposition des Unternehmens als führender IPTV Middleware-Anbieter in Europa.

    LIVAS Telecommunications hat sich aufgrund der Geschwindigkeit, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit für die Middleware-Lösung von Dreampark entschieden.

    Alexandr Pavlov, CTO von LIVAS Telecommunications: "LIVAS Telecommunications hat es sich zum Ziel gesetzt, eine überragende TV-Erfahrung für seine Kunden sicherzustellen. Deshalb haben wir uns für Dreampark als IPTV Middleware-Plattform entschieden. Wir freuen uns mit der Middleware-Lösung Dreamgallery einen TV-Service anbieten zu können, der sowohl funktionsreich und grafisch ansprechend als auch benutzerfreundlich ist. Dreampark ist der Marktführer in der Middleware-Branche und seine Innovationen ermöglichen uns, auf einem sich ständig verändernden Markt die beste TV-Erfahrung für unsere Kunden zu bieten."

    Per Skyttvall, CEO von Dreampark: "Wir sind stolz, dass sich LIVAS Telecommuncations für Dreampark entschieden hat und sind fest davon überzeugt, dass diese Partnerschaft das Ziel von LIVAS Telecommunications erfüllt, sowohl die Zufriedenheit der IPTV-Abonnenten zu erhöhen als auch seinen Kundenstamm in ganz Lettland zu vergrössern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit LIVAS Telecommunications, um seinen Erfolg in der IPTV-Branche in Lettland sicherzustellen."

    Info über Dreampark

    Dreamgallery(TM) ist die am meisten verwendete IPTV Middleware in Europa. Zu den Kunden gehören unter anderen Boxer, Canal Digital, Dansk Bredband, Magnet Networks, Teracom und Viasat.

    Weitere Informationen finden Sie unter http://www.dreampark.com.

    Info über LIVAS Telecommunications

    Die LIVAS Group ist ein führender Anbieter von Telekommunikationsservices in Lettland. Die LIVAS Group, die zu den fünf grössten Kabelbetreibern in Riga zählt, bietet Kabelfernsehen, digitales Fernsehen, IP-Fernsehen, Telephony und Internetzugang an. Das Unternehmen unterstützt internationale und regionale Kabelbetreiber, die ihr Geschäft in Lettland und anderen Ländern erweitern möchten, bei technischen Lösungen.

    Weitere Informationen finden Sie unter http://www.livas.lv.

      Pressekontakt:
      ink Communications
      Jennifer Hicks
      +31-20-7084700
      jennifer@theinkstudio.com
      Alex Crabb
      +1-617-477-6885, Anschluss 1
      alex@theinkstudio.com
      LIVAS Telecommunications
      Alexandr Pavlov
      +371-265-402-08
      alex.pavlov@livas.lv

ots Originaltext: Dreampark
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Pressekontakt: ink Communications, Jennifer Hicks, +31-20-7084700,
jennifer@theinkstudio.com; Alex Crabb, +1-617-477-6885, Anschluss 1,
alex@theinkstudio.com; LIVAS Telecommunications, Alexandr Pavlov,
+371-265-402-08, alex.pavlov@livas.lv



Das könnte Sie auch interessieren: