Dreampark

Dreampark präsentiert auf der IBC 2008 TV-Middleware der nächsten Generation auf SVG-Basis

Norrkoping, Schweden (ots/PRNewswire) - - Skalierbare Vektorgrafiken bieten beispiellose GUI-Möglichkeiten in HD-Qualität ohne Beeinträchtigung von Geschwindigkeit oder Performance Dreampark (http://www.dreampark.com), ein führender Anbieter von Middleware für alle Plattformen - Kabel, terrestrisch oder IPTV - auf dem europäischen Markt, präsentiert auf der IBC 2008 "Fernsehen nach eigenen Bedingungen". Das Unternehmen wird seine auf SVG-basierte TV-Middleware der nächsten Generation demonstrieren, die ausgezeichnete Performance für HD-Grafiken bietet und als neueste Version seiner Dreamgallery(TM) Middleware Picture This! Live MMS auf Ihr Fernsehgerät bringt. Besucher des Dreampark Stands (5.A21) werden erleben, wie Dreamgallery die Flexibilität und Performance von Betreibern maximiert, indem die Vorteile von offenen Standards wie HTML und SVG (Skalierbare Vektorgrafiken) genutzt werden, um Betreibern mithilfe von kunden- und regionsspezifischen Anpassungsmöglichkeiten die volle Kontrolle über ihre TV-Portale verleihen. Die Einführung der SVG-basierten Middleware von Dreampark optimiert die Reaktionszeiten und die Geschwindigkeit von IPTV-Diensten auf dramatische Weise und bietet gleichzeitig überragende GUI-Möglichkeiten und Performance für Grafiken in HD-Qualität. Betreiber, die die Dreamgallery-Software einsetzen, erhalten nicht nur die volle Kontrolle über das Geschäftsportal mittels hochmoderner WYSIWYG-Administrationstools ("What-You-See-Is-What-You-Get"), sondern können die Funktionalität der Plattform auch unabhängig von Dreampark-Entwicklern erweitern. Kunden von Dreampark verfügen darüber hinaus über den Vorteil, dass sie Set-Top-Boxen, Video-Server und CA/DRM-Systeme aus einer grossen Breite von Angeboten frei wählen können, da Dreamgallery bereits in einer Reihe von bewährten Komplettsystemen integriert ist. Die neueste Version der Dreamgallery IPTV Middleware von Dreampark umfasst Funktionen der nächsten Generation, zu denen Support für Live MMS-auf-TV, mobiles PVR, Prepaid, Dreamlets und RSS gehören. Diese Funktionen werden während der IBC 2008 auf dem Stand von Dreampark über eine IP-Infrastruktur demonstriert. Informationen zu Dreampark Dreampark bietet "Fernsehen nach eigenen Bedingungen". Die Dreamgallery(TM) Software von Dreampark ist die am weitesten verbreitete IPTV-Middleware in Europa und funktioniert auf beliebigen Plattformen in jeder Umgebung - Kabel, terrestrisch oder IPTV. Das starke Engagement von Dreampark für die Bereitstellung des browserbasierten Client mit der besten Performance auf dem Markt basiert auf Forschungen von Endanwendern und hat zu einer einzigartigen Kombination von überragender Benutzerfreundlichkeit, Offenheit, Flexibilität und einem realistischen TV-Erlebnis geführt. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.dreampark.com. ots Originaltext: Dreampark Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ansprechpartner für Medien: Per Skyttvall, CEO, Dreampark, +46-734-215-215, per.skyttvall@dreampark.se; Magnus Persson, Sales Director, Dreampark, +46-706388638, magnus.persson@dreampark.se; Jennifer Hicks oder Alex Crabb, ink Communications für Dreampark, +1-617-959-7794 bzw. +1-617-956-2214, Jennifer@theinkstudio.com bzw. alex@theinkstudio.com

Das könnte Sie auch interessieren: