Atrium European Real Estate Limited

EANS-Adhoc: Atrium European Real Estate Limited
GESAMTJAHRESZAHLEN 2011 ZEIGEN STARKE FINANZIELLE PERFORMANCE UND ERFOLGREICHE STRATEGIEUMSETZUNG


--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
16.03.2012

GESAMTJAHRESZAHLEN 2011 ZEIGEN STARKE FINANZIELLE PERFORMANCE UND ERFOLGREICHE
                               STRATEGIEUMSETZUNG

Jersey, 16. März  2012.  Atrium  European  Real  Estate  Limited  (VSE/Euronext:
ATRS), eines der  führenden  Immobilienunternehmen,  das  auf  Investitionen  in
sowie Entwicklung und Management von Einkaufszentren in Zentral-  und  Osteuropa
fokussiert ist, gibt den Jahresabschluss zum 31. Dezember 2011 bekannt.

Highlights:
- Der Bruttomietertrag erhöhte  sich  um  13,7%  auf  EUR172,2  Millionen
  (2010: EUR151,5 Millionen), bei einer Steigerung des Bruttomietertrages von
  7,5%  auf EUR152,5 Millionen auf Vorjahresvergleichsbasis 
  (2010: EUR141,9 Millionen)

 - Der Nettomietertrag  erhöhte  sich  um  15,1%  auf  EUR154,9  Millionen
  (2010: EUR134,5 Million), bei einer Steigerung  von  8,6%  auf  EUR138,1  
   Millionen auf Vorjahresvergleichsbasis (2010: EUR127,2 Millionen)

 - Die operative Marge erhöhte sich auf 90,0% (2010: 88,8%)

 - Die Vermietungsrate gemäß EPRA-Definition erhöhte sich  2011  auf  97,6%  von
   95,5% in 2010

 - Das EBITDA ausgenommen Aufwertungen erhöhte  sich  um  46,5%  bzw.  um
   EUR45,8 Millionen auf EUR144,2 Millionen (2010: EUR98,4 Millionen)

 - Der Gewinn vor Steuern erhöhte sich um  34,9%  auf  EUR169,7  Millionen
   (2010:EUR125,8 Millionen)

 - Der bereinigte Gewinn per Aktie gemäß EPRA erhöhte  sich  um  12%  auf 
   EUR0,28(2010: EUR0,25)

 - Der EPRA NAV per Stammaktie erhöhte sich um 5,6% auf EUR6,36 (2010:EUR6,02)

 - Die  Einzahlungsüberschüsse  aus  laufenden  Geschäften  erhöhten  sich  auf
   EUR101,4 Millionen (2010: EUR97,4 Millionen)
 - Das  einkommenserwirtschaftende  Portfolio  erhöhte  sich  auf  155  Objekte
  (2010:  153) bewertet mit EUR2,1 Milliarden (2010: EUR1,5Milliarden);  
   hauptsächlich infolge von drei im Laufe des Jahres abgeschlossen   
   Akquisitionen über EUR417 Millionen von Einkaufszentren in Atriums 
   Kernmärkten Polen und der Tschechischen Republik, sowie von 
   Neubewertungsgewinnen über EUR129 Millionen, vermindert durch den Verkauf
   des einzigen Einkaufszentrums der Gruppe in der Türkei

 - Barliquidität von EUR235 Millionen

 - Fremdmittel von EUR568 Millionen zum 31. Dezember 2011 
   (31.Dezember 2010:EUR425 Millionen)

 - Die Dividendenzahlungen erhöhten sich um 21,4% von EUR0,14 per Aktie in 2011
   auf zukünftig EUR0,17 per Aktie

 - Ein Rating-Upgrade im Oktober, wobei Standard and Poor's Atriums
   langfristiges Rating auf 'BB+' erhöhte und Fitch das BB+ Rating bestätigt
   hat, aber den Ausblick auf positiv revidiert hat.

 - Gewinner in den Kategorien "Bestes Einkaufszentrum in Polen" für das
   Targowek-Zentrum und "Beste Einkaufszentrum-Managementgesellschaft 2011" bei
   den Eurobuild Awards 2011.

Kommentar von Rachel Lavine, Chief Executive Officer von  Atrium  European  Real
Estate:

"2011 war ein höchst erfolgreiches Jahr  für  Atrium  und  vor  dem  Hintergrund
eines makro-ökonomischen Rückfalls, bin ich  sowohl  stolz  auf  die  erreichten
Meilensteine sowie auf die  Performance  des  Konzern  durch  das  gesamte  Jahr
hinweg."

"Vorwärts blickend ist unser zentrales  Ziel  für  2012  weiterhin  eine  starke
operative Performance in Form von positivem Realwachstum  in  den  Mieterträgen.
Um das organische Wachstum  zu  ergänzen,  werden  wir  weiterhin  Gelegenheiten
suchen  um  hochqualitative,  einkommenserwirtschaftende  Objekte  in  den  Top-
Städten unserer Kernmärkte zu akquirieren, so wie wir das  erfolgreich  in  2011
taten. Zusätzlich  werden  wir  unseren  vorsichtigen  Zugang  zu  Erweiterungen
beibehalten und uns auf Ausbauten von bestehenden Objekten und Erweiterungen  in
unseren Kernlagen mit großer Vorvermietungsquote fokussieren."

"Uns steht ein starkes Team zur Verfügung und eine  Erfolgsgeschichte  dauernder
Verbesserung liegt hinter uns. Ich bin  zuversichtlich,  dass  wir  den  soliden
Fortschritt bis zu diesem Zeitpunkt fortsetzen können  und  dass  wir  alle  gut
aufgestellt sind um unsere Ziele zu erreichen und  ich  blicke  2012  mit  einem
vorsichtigen Maß an Optimismus entgegen."

Diese Mitteilung ist eine Zusammenfassung von und  sollte  in  Zusammenhang  mit
der vollständigen Fassung der Finanzergebnisse 2011 gelesen werden, die auf  der
Seite   von   Atrium   auf   der   Internetseite   der   Wiener   Börse    unter
http://www.wienerborse.at und der Seite der Gruppe auf  der  Euronext  Amsterdam
Internetseite unter www.euronext.com  oder  auf  der  Internetseite  der  Gruppe
unter www.aere.com gefunden werden kann.

Weitere  Informationen  stehen  auf   der   Internetseite   von   Atrium   unter
www.aere.com oder von folgenden Personen zur Verfügung:

Analysten:

Ljudmila Popova                                    +31 (0)20 718 4564

Press & Shareholders:
FTI Consulting  Inc                                +44  (0)20  7831 3113
Richard Sunderland

Will Henderson
Daniel O'Donnell
atrium@fticonsulting.com

Atrium ist eine geschlossene Investmentgesellschaft mit Sitz in  Jersey.  Atrium
ist bei der  niederländischen  Finanzmarktaufsicht  als  "collective  investment
scheme" registriert, das Beteiligungen in den  Niederlanden  nach  Artikel  2:66
des niederländischen Finanzaufsichtsgesetzes (Wet op  het  financieel  toezicht)
anbieten kann. Alle Investitionen  unterliegen  einem  Risiko.  Eine  vergangene
Wertentwicklung  ist  keine  Garantie  für  zukünftige  Erträge.  Der  Wert  der
Investitionen kann schwanken. In  der  Vergangenheit  erzielte  Ergebnisse  sind
keine Garantie für zukünftige Resultate.


Rückfragehinweis:
FTI Consulting
Faye Walters
020 7269 7134

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Atrium European Real Estate Limited
             Seaton Place 11-15
             UK-JE4 0QH  St Helier Jersey / Channel Islands 
Telefon:     +44 (0)20 7831 3113
Email:    Richard.sunderland@fd.com
WWW:      http://www.aere.com
Branche:     Immobilien
ISIN:        JE00B3DCF752
Indizes:     Standard Market Continuous
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

 

 



Weitere Meldungen: Atrium European Real Estate Limited

Das könnte Sie auch interessieren: