Atrium European Real Estate Limited

EANS-Adhoc: Atrium European Real Estate Limited
Veröffentlichung des Jährlichen Dokuments

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

11.04.2011

11. April 2011 Atrium European Real Estate Limited

Veröffentlichung des Jährlichen Dokuments

Atrium European Real Estate (ATX/Euronext: ATRS), eines der führenden Immobilienunternehmen in Zentral- und Osteuropa, das auf Investitionen in sowie

Entwicklung  und  Management  von  Einkaufszentren  fokussiert  ist,  gibt   die
Veröffentlichung seines nachstehenden Jährlichen Dokuments bekannt.

                               Jährliches Dokument

Gemäß Artikel 10 der Richtlinie 2003/71/EG (Prospektrichtlinie), umgesetzt in  § 

75a (1) österreichisches Börsegesetz bzw. in Artikel 5:25f niederländisches Finanzmarktaufsichtsgesetz, hat Atrium European Real Estate Limited ("Atrium") ein Dokument vorzulegen, das alle Informationen enthält oder auf sie verweist, die Atrium in den vorausgegangenen zwölf Monaten aufgrund ihrer Verpflichtungen nach den anwendbaren Wertpapierenvorschriften veröffentlicht oder dem Publikum zur Verfügung gestellt hat (das "Jährliche Dokument").

Weder Atrium noch eine andere Person übernehmen die Verantwortung oder machen eine Zusicherung, weder ausdrücklich noch implizit, hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, die in diesem Jährlichen Dokument enthalten sind. Die in diesem Jährlichen Dokument enthaltenen Informationen sind zum Datum dieses Jährlichen Dokuments nicht zwingend aktuell. Atrium übernimmt keinerlei Verpflichtung die Informationen in der Zukunft zu aktualisieren. Weder dieses Jährliche Dokument noch die darin enthaltenen Informationen stellen aufgrund dieser Kommunikation ein Angebot eines Finanzinstruments gegenüber einer Person dar und dürfen von einer Person nicht als ein solches verstanden werden.

Dieses Jährliche Dokument bezieht sich auf Informationen, die von Atrium zwischen 1. Jänner 2010 und dem 31. Dezember 2010 gemäß anwendbaren wertpapierrechtlichen Vorschriften bereits veröffentlicht oder dem Publikum zur Verfügung gestellt wurden. Gemäß § 75a (1) österreichisches Börsegesetz bzw. Artikel 5:25f und 5:25m niederländisches Finanzmarktaufsichtsgesetz wird dieses

Jährliche Dokument  durch  eine  Pressemitteilung  veröffentlicht  und  bei  der
niederländischen  Finanzmarktaufsichtsbehörde  (Autoriteit  Financiële  Markten,
"AFM")   sowie   der   österreichischen   Finanzmarktaufsichtsbehörde    ("FMA")
hinterlegt.

Ad-hoc Mitteilungen

Gemäß Artikel 5:25(i)(1)  niederländisches  Finanzmarktaufsichtsgesetz  sowie  § 

48d (1) österreichisches Börsegesetz haben an Euronext Amsterdam bzw. an der Wiener Börse zugelassene Emittenten Informationen, die geeignet sind den Kurs von Finanzinstrumenten zu beeinflussen unter anderem mittels Pressemitteilung zu veröffentlichen. Gemäß niederländisches Finanzmarktaufsichtsgesetz hat die AFM ein öffentliches Register solcher Pressemitteilungen (www.afm.nl/registers)

zu  unterhalten.   Nachstehend   sind   sämtliche   dieser   Pressemitteilungen,
einschließlich  Ad-hoc  Mitteilungen,  die  möglicherweise  Kurs  beeinflussende
Informationen    enthalten,    angeführt.    Der    volle    Wortlaut     dieser
Pressemitteilungen   ist    auch    auf    der    Internetseite    von    Atrium
(www.aere.com/PressReleases.aspx) erhältlich. 

Jahreshauptversammlung vom 18. Mai 2010

26. April 2010   Ankündigung der beabsichtigten Jahreshauptversammlung
26. April 2010   Abstimmungsvollmacht
26. April 2010   Circular
18. Mai 2010     Ergebnis der Jahreshauptversammlung

Rückkauf von Wertpapieren
7. Jänner 2010   Erwerbsangebot für bis zu EUR120.000.000 der 2013 fälligen
                 Schuldverschreibungen
21. Jänner 2010  Ergebnis des Erwerbsangebots für bis zu EUR120.000.000 der
                 2013 fälligen Schuldverschreibungen
29. April 2010   Erwerbsangebot für die 2013 fälligen Schuldverschreibungen
29. April 2010   Ankündigung der Versammlung der Inhaber der
                 Schuldverschreibungen
4. Juni 2010     Vertagung der Versammlung der Inhaber der
                 Schuldverschreibungen
18. Juni 2010    Ergebnisse der vertagten Versammlung der Inhaber der
                 Schuldverschreibungen

Akquisitionen
20. Dezember 2010 Atrium stärkt sein Polen Portfolio durch eine EUR169.5
                  Millionen Akquisition des Promenada Einkaufszentrums von
                  Carpathian PLC

Liegenschaftsentwicklungen
24. November 2010 Atrium stellt das polnische Einkaufszentrum Galeria Mosty
                  fertig

Kündigung des Joint Ventures
17. Dezember 2010 Aufkündigung der Vereinbarung mit Multi Investments 
Rechtsstreitigkeiten
11. August 2010   Schadenersatzklage
23. November 2010 Derivativklage
23. November 2010 Stellungnahme zur Prozessführung
30. Dezember 2010 Stellungnahme zur Prozessführung

Bonitätsbeurteilung
29. Oktober 2010  Aktualisierung der Bonitätsbeurteilung
29. November 2010 Aktualisierung der Bonitätsbeurteilung

Finanzergebnisse
2. März 2010      Ankündigung der Jahresergebnisse 2009 und Ergebnisse des
                  4. Quartals 2009
15. März 2010     Präsentation der Ergebnisse des 4. Quartals 2009
15. März 2010     Jahresergebnisse 2009 und Ergebnisse des 4. Quartals 2009
19. Mai 2010      Ergebnisse des 1. Quartals 2010
28. Mai 2010      Übersetzung der Änderungen zum Jahresfinanzbericht 2010
18. August 2010   Ergebnisse des 2. Quartals 2010
22. November 2010 Ergebnisse des 3. Quartals 2010


Sonstige Mitteilungen, Veröffentlichungen, etc.


Schuldverschreibungen
17. August 2010  Austausch der Zahlstelle

Bestellungen
8. Februar 2010  Bestellung eines neuen Chief Development Officer
2. August 2010   Bestellung eines Chief Investment Officer

Jährliches Dokument
1. April 2010    Veröffentlichung des jährlichen Dokuments

Ad hoc Unternehmensnachrichten
22. Dezember 2010 Stellungnahme zur Bekanntmachung der Jersey Financial
                  Services Commission


Niederländische Finanzmarktaufsichtsbehörde (AFM)

Nachstehend  sind  die  Mitteilungen  von  Atrium   an   die   AFM   gemäß   dem
niederländischen Finanzmarktaufsichtsgesetz, ihrer Mitglieder des  Boards  sowie
der  Aktionäre  mit  bedeutenden  Beteiligungen  an  von   Atrium   ausgegebenen
Wertpapieren angeführt. Diese Mitteilungen wurden im öffentlichen  Register  der
AFM (www.afm.nl/registers) hinterlegt.


30. Juni 2010       Mitteilung des ausgegebenen Gesamtkapitals
30. September 2010  Mitteilung des ausgegebenen Gesamtkapitals
31. Dezember 2010   Mitteilung des ausgegebenen Gesamtkapitals
16. März 2010       Mitteilung einer Transaktion eines Direktors durch R.
                    Lavine (Gewährung von Optionen)
16. März 2010       Mitteilung einer Transaktion eines Direktors durch T.
                    Schoutens (Gewährung von Optionen)
20. August 2010     Mitteilung einer Transaktion eines Direktors durch J.
                    Banzhaf (Gewährung von Optionen)
20. August 2010     Mitteilung einer Transaktion eines Direktors durch N.Chr.
                    Hakert (Gewährung von Optionen)
23. Dezember 2010   Mitteilung einer Transaktion eines Direktors durch R.
                    Bolier (Ausübung von Optionen)


Directors'      Dealings      Meldungen       an       die       österreichische
Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA)

Die Directors' Dealings Meldungen von Personen, die innerhalb der Atrium  Gruppe
eine Führungsaufgabe wahrnehmen oder die in einer Beziehung zu  diesen  Personen
stehen, sind auf der Internetseite der FMA (www.fma.gv.at) erhältlich. 
16. März 2010      Meldung von Optionen, die an R. Lavine ausgegeben wurden
16. März 2010      Meldung von Optionen, die an T. Schoutens ausgegeben
                   wurden
20. August 2010    Meldung von Optionen, die an J. Banzhaf ausgegeben wurden
20. August 2010    Meldung von Optionen, die an N.CHR. Hakert ausgegeben
                   wurden
23. Dezember 2010  Meldung einer Director's dealing Transaktion durch R.
                   Bolier


Mitteilungen gemäß Jersey Recht 

Sämtliche nachstehenden Dokumente wurden der Jersey Financial Services Commission zum oder um das angegebene Datum angezeigt. Kopien der bei der

Jersey Financial Services Commission eingereichten  Dokumente  sind  auch  unter
www.jerseyfsc.org/registry erhältlich.


26. Februar 2010  Jahresbericht 2010
19. August 2010   Veröffentlichter Jahresabschluss 2009 

Weitere Dokumente und Informationen, die dem Publikum zur Verfügung gestellt wurden

Die folgenden Dokumente sind auf der  Internetseite  von  Atrium  (www.aere.com)
erhältlich.


Finanzberichte (www.aere.com/FinReports.aspx)
Geschäftsbericht 2009
Zwischenbericht 1. Quartal 2010
Zwischenbericht 2. Quartal 2010
Zwischenbericht 3. Quartal 2010

Monatsmitteilungen (www.aere.com/FinReports.aspx)
Monatsmitteilung Jänner 2010
Monatsmitteilung Februar 2010
Monatsmitteilung März 2010
Monatsmitteilung April 2010
Monatsmitteilung Mai 2010
Monatsmitteilung Juni 2010
Monatsmitteilung Juli 2010
Monatsmitteilung August 2010
Monatsmitteilung September 2010
Monatsmitteilung Oktober 2010
Monatsmitteilung November 2010
Monatsmitteilung Dezember 2010

Memorandum and Articles of Association (www.aere.com/Governance.aspx)
Corporate Governance Bericht 2009 (www.aere.com/Governance.aspx)
Finanzkalender (www.aere.com/CorporateCalendar.aspx)
Bestätigungsschreiben über die Registrierung als Fonds bei der
niederländischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (www.aere.com/LegalDocs.aspx)


Dieses Jährliche Dokument wurde bei der FMA  und  der  AFM  am  11.  April  2010
hinterlegt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Atrium European Real Estate Limited
11 - 15 Seaton Place
St. Helier 

Jersey JE4 0QH Channel Islands ir@aere.com

Atrium ist eine geschlossene Investmentgesellschaft mit Sitz in Jersey. Atrium ist bei der niederländischen Finanzmarktaufsicht als "collective investment scheme" registriert, das Beteiligungen in den Niederlanden nach Artikel 2:66 des niederländischen Finanzmarktaufsichtsgesetzes (Wet op het financieel toezicht) anbieten kann. Alle Investitionen unterliegen einem Risiko. Eine vergangene Wertentwicklung ist keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Wert der Investitionen kann schwanken. In der Vergangenheit erzielte Resultate sind keine Garantie für zukünftige Resultate. Dieses Dokument stellt keine Rechts-, Steuer-, Wirtschaftsprüferberatung oder eine Investmentempfehlung dar. Potenzielle Investoren sind angehalten, professionelle Rechts-, Finanz-, Steuer- und andere Expertenberatung vor einer Investmententscheidung einzuholen. Aussagen in diesem Dokument, die keine historischen Fakten darstellen, basieren auf derzeitigen Erwartungen, Einschätzungen, Prognosen, Meinungen und Überzeugungen von Atrium. Diese Aussagen beinhalten bekannte als auch unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, auf die nicht in ungemessener Weise vertraut werden sollte.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Kontakt:

Financial Dynamics, London 
Richard Sunderland / Laurence Jones
Phone: +44 (0)20 7831 3113
mailto:richard.sunderland@fd.com

Branche: Immobilien
ISIN: JE00B3DCF752
WKN:
Index: Standard Market Continuous
Börsen: Wien / Amtlicher Handel


Weitere Meldungen: Atrium European Real Estate Limited

Das könnte Sie auch interessieren: