Atrium European Real Estate Limited

EANS-Adhoc: Atrium European Real Estate Limited
Atrium stärkt polnisches Portfolio mit der Übernahme des Promenada Einkaufszentrums in Warschau für EUR169,5 Millionen Euro

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 20.12.2010 Atrium European Real Estate Limited ("Atrium" die "Gesellschaft" oder die "Gruppe") Atrium stärkt polnisches Portfolio mit der Übernahme des Promenada Einkaufszentrums in Warschau für EUR169,5 Millionen Euro Jersey, 20 Dezember 2010. Atrium European Real Estate (VSE / Euronext: ATRS), eines der führenden Immobilienunternehmen in Zentral- und Osteuropa, das auf Investitionen in sowie Entwicklung und Management von Einkaufszentren fokussiert ist, gibt die Übernahme der Promenada Einkaufszentren ("Promenada" oder "Einkaufszentrum") in Warschau, Polen, für EUR169,5 Millionen Euro von Carpathian PLC, einer in London notierten Immobiliengesellschaft, bekannt. Nach erfolgter Umsatzsteuerrückerstattung fällt eine zusätzliche Kaufpreiszahlung von EUR1,5 Millionen an. Atrium wird die Übernahme mittels Eigen- in Verbindung mit Fremdkapital finanzieren. Promenada, das viertgrößte Einkaufszentrum in der polnischen Hauptstadt, liegt im Bezirk Praga Poludnie und wird als Geschäftsimmobile von einem Premium- Lebensmitteleinzelhändler angeführt. Gemeinsam mit Atriums Einkaufszentren Reduta und Targowerk erhöht die Übernahme Atriums Engagement im erstrangigen Markt in Warschau und steigert zugleich die Anzahl der Ertrag bringenden Immobilien in Polen auf 19. Atrium hat bereits einige Wert steigernde Maßnahmen ausgemacht, einschließlich der Internalisierung des Managements des Einkaufszentrums, der Ertragssteigerung durch Abschluss marktgerechter Mietverträge nach Mietende sowie der weitergehenden Ausschöpfung des Entwicklungspotentiales der Immobilie. Promenada hat eine Bruttomietfläche von 53.840m², die sich aus 41.778m² Geschäftsfläche über 3 Stockwerke unterhalb von 12.062m² Bürofläche zusammensetzt. Das Zentrum weist eine Vermietungsquote von 93,99% gemessen an der Bruttomietfläche auf. Promenada wird durch einen 4.030m² großen Alma Supermarkt und eine 6.600m² große Cinema-City angeführt. Darüber hinaus ist eine Vielzahl an starken internationalen und polnischen Marken vertreten; einschließlich Agent Provocateur, Benetton, Lacoste, Electroworld, H&M, Zara, Go Sport, Empik, Max Mara, Versace und Liu Jo. Promenada, eröffnet im Jahr 1996, liegt auf der Ostrobramska Straße, einer dreispurigen, durch den öffentlichen Verkehr gut erschlossenen Hauptverkehrstraße, die das Zentrum von Warschau mit seinem wohlhabenden östlichen Bezirk verbindet. Promenada ist das einzige größere Einkaufszentrum nördlich der Weichsel und liegt inmitten einer dicht besiedelten Wohngegend. Die Transaktion ist vorbehaltlich der Erfüllung bestimmter Bedingungen, die voraussichtlich im ersten Quartal 2011 erfüllt sein werden. Kommentar von Rachel Lavine, Chief Executive Officer von Atrium European Real Estate "Die heutige Übernahme ist wichtig für Atrium. Sie folgt in einer Phase, in der wir intensiv and der Stabilisierung von Atrium gearbeitet haben, und markiert den Beginn der nächsten Phase in der Strategie unserer Gruppe, nach der wir auf einer stabilen Basis aufbauen, um Wachstum zu erzielen." "Promenada, eine bekannte, gut gelegene Immobilie in einer wohlhabenden städtischen Wohngegend der Hauptstadt Polens, verfügt über potente Mieter und erwirtschaftet hohes Einkommen. Ich bin sehr erfreut angesichts der Übernahme und sehe der Implementierung der zahlreichen Wert steigernden Maßnahmen, die wir bereits in Betracht gezogen haben, mit Zuversicht entgegen. Ich glaube es wird unsere Einkaufszentren Reduta und Targoweek in Warschau und unser Portfolio in Polen insgesamt exzellent ergänzen." Mehr Information über Atrium European Real Estate Ltd ist auf der Webseite der Wiener Börse http://en.wienerborse.at/ und auf der Seite der Gesellschaft auf der Webseite von Euronext Amsterdam http://www.euronext.com oder auf der Webseite der Gesellschaft http://www.aere.com zu lesen. Für weitere Informationen: Financial Dynamics: +44 (0)20 7831 3113 Richard Sunderland Laurence Jones Richard.sunderland@fd.com Diese Pressemitteilung dient lediglich der Veröffentlichung und stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Einladung ein Kaufanbot für Wertpapiere zu stellen dar. Atrium ist eine geschlossene Investmentgesellschaft mit Sitz in Jersey. Atrium ist bei der niederländischen Finanzmarktaufsicht als "collective investment scheme" registriert, das Beteiligungen in den Niederlanden nach Artikel 2:66 des niederländischen Finanzaufsichtsgesetzes (Wet op het financieel toezicht) anbieten kann. Alle Investitionen unterliegen einem Risiko. Eine vergangene Wertentwicklung ist keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Wert der Investitionen kann schwanken. Der niederländische und österreichischeZahlstelle von Atrium ist Kempen & Co. N.V., Beethovenstraat 300, 1077 WZ Amsterdam, die Niederlande. Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Financial Dynamics, London Richard Sunderland / Laurence Jones Phone: +44 (0)20 7831 3113 mailto:richard.sunderland@fd.com Branche: Immobilien ISIN: JE00B3DCF752 WKN: Index: Standard Market Continuous Börsen: Wien / Amtlicher Handel

Weitere Meldungen: Atrium European Real Estate Limited

Das könnte Sie auch interessieren: