Atrium European Real Estate Limited

euro adhoc: Atrium European Real Estate Limited
Sonstiges
ATRIUM STELLT ERSTE AUSBAUSTUFE DES MILITARI EINKAUFSZENTRUMS FERTIG

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

12.12.2008

For Immediate Release

ATRIUM STELLT ERSTE AUSBAUSTUFE DES MILITARI EINKAUFSZENTRUMS FERTIG

- Auchan Hypermarkt in Bukarest vier Monate vor Plan eröffnet -

Jersey, 12. Dezember, 2008: Atrium European Real Estate (ATX: ATR), ein führendes Immobilienunternehmen in Zentral- und Osteuropa, das auf Investitionen in sowie Entwicklung und Management von Einkaufszentren fokussiert ist, gibt bekannt, dass die erste Ausbaustufe einer Erweiterung des Militari Einkaufszentrums in Bukarest, Rumänien, abgeschlossen wurde. Die Erweiterung, die einen an Auchan vermieteten Hypermarkt mit einer Mietfläche von 14.000m² umfasst, wurde vier Monate vor dem geplanten Termin fertig gestellt. Für die zweite Erweiterungsphase, die im April 2009 fertig gestellt werden soll, sind die Verträge mit zahlreichen Mietern, darunter auch C&A und Decathlon, bereits unterzeichnet.

Atrium hat mit dem Ausbau des Centers im Jahr 2007 begonnen. Im Zuge des Erweiterungsprogramms soll die 155.000m² Landreserve entwickelt werden, wodurch sich die Bruttomietfläche in dem Center um 40.000m² auf insgesamt 50.000m² erhöht. Die Entwicklung ging deutlich schneller als geplant voran. Dadurch konnte die erste Ausbaustufe bereits vier Monate früher als geplant an Auchan übergeben werden. Auchan ist weltweit tätig und betreibt derzeit mehr als 1.170 Hypermärkte in 12 Ländern. Der Mietvertrag für den 14.500m² großen Hypermarkt, der gestern eröffnet wurde, wurde auf 15 Jahre abgeschlossen. Zusätzlich hat Auchan auch 1.500m² an Büroflächen, die über dem Markt angesiedelt sind, angemietet.

Das Entwicklungsprogramm am Militari Center zielt vor allem darauf ab, internationale, renommierte Unternehmen als Mieter für das Center zu gewinnen, um die bereits am Standort ansässigen, bekannten Retailer zu ergänzen und so die Kundenfrequenz zu steigern. Zielgruppe ist dabei die lokale Bevölkerung, deren Kaufkraft doppelt so hoch ist wie die durchschnittliche Kaufkraft in Rumänien. Die zweite Ausbaustufe des Einkaufszentrums, durch die weitere 24.000m² Mietfläche geschaffen wird, soll im April 2009 fertig gestellt werden. 93% der Mietflächen sind bereits vorvermietet. Zu den rund 60 Mietern zählen unter anderem Hervis, Humanic, Takko, Deichmann und Media Galaxy sowie zahlreiche internationale Retailer wie C&A and Decathlon, die den Standort von Atrium für ihren Markteintritt in Rumänien gewählt haben.

Militari ist Atriums erstes Einkaufszentrum in Rumänien. Das Center liegt in einem dicht besiedelten Bezirk im Western von Bukarest in direkter Nähe zu einem Autobahnanschluss und ist zudem gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus und U-Bahn) erreichbar. Der erste Teil des Centers wurde 2004 eröffnet und bestand zu diesem Zeitpunkt aus zwei Einheiten, die an den Baumarktbetreiber Praktiker sowie den führenden lokalen Elektronikbedarfanbieter Domo vermietet waren. Nach einer Erweiterung des Praktiker-Marktes im Jahr 2007 belief sich die Bruttomietfläche zuletzt auf 10.790m².

Rachel Lavine, CEO von Atrium: "Dieses Projekt ist ein hervorragendes Beispiel für unsere Fähigkeiten, den Wert unserer Immobilien durch ein durchdachtes Asset Management mit konservativer Risikopolitik zu steigern. Durch die Entwicklung in mehreren Stufen hatten wir die Möglichkeit, die Bedürfnisse von Mietern und Konsumenten immer wieder aufs Neue zu analysieren und so die Anforderungen beider Seiten aufeinander abzustimmen. Dies spiegelt sich einerseits in dem renommierten Mieter-Mix wieder, der auch einige internationale Mieter umfasst, die an diesem Standort erstmals den rumänischen Markt betreten und andererseits in dem Vermietungsgrad von 93% für die Flächen in der finalen Ausbaustufe, die im April nächsten Jahres eröffnet werden soll.

"Wir sind sehr erfreut, dass C&A und Decathlon für ihren ersten Standort in Rumänien Atrium als Vermieter gewählt haben. Dies bestätigt uns in unserer Ansicht, dass internationale Anbieter unter den derzeitigen Marktbedingungen nicht nur gute Standorte mit einem großen Einzugsgebiet suchen, sondern auch darauf achten, dass die Eigentümer der Flächen über eine solide Kapitalstruktur verfügen. Atrium verfügt über eine solche solide Kapitalstruktur und ist in der Lage, qualitativ hochwertige Flächen zur Verfügung zu stellen. Wir sind auch weiterhin überzeugt, dass Supermärkte, die die Ankermieter in unseren Centern stellen, bei den derzeitigen Marktbedingungen die stabilste und widerstandsfähigste Immobilienklasse darstellen. Dies zeigt sich auch bei den drei zuletzt erfolgten Eröffnungen in Polen und der Slowakei, die seit der Eröffnung die Erwartungen, die wir für das Weihnachtsgeschäft hatten, überstiegen haben. "

Weiterführende Informationen:

Financial Dynamics:                                                  +44 (0)20 7831
3113 Richard Sunderland Laurence Jones Richard.sunderland@fd.com

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Atrium European Real Estate Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Financial Dynamics, London
Stephanie Highett / Richard Sunderland
Phone: +44 (0)20 7831 3113
mailto:richard.sunderland@fd.com

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000660659
WKN:        066065
Index:    Standard Market Continous
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Atrium European Real Estate Limited

Das könnte Sie auch interessieren: