Atrium European Real Estate Limited

euro adhoc: Atrium European Real Estate Limited
Sonstiges
EINKAUFSZENTRUM "OPTIMA" IN DER SLOVAKEI FERTIGGESTELLT

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

01.12.2008

EINKAUFSZENTRUM "OPTIMA" IN DER SLOVAKEI FERTIGGESTELLT

@@start.t2@@- Ausbauphase II eröffnet rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft -
                                              - Vermietungsgrad 96% -

Jersey,  1.  Dezember,  2008:  Atrium  European  Real  Estate  (VSX:  ATR),  ein@@end@@

führendes  Immobilienunternehmen  in  Zentral-  und  Osteuropa  mit   Fokus    auf Investitionen in sowie die Entwicklung und Verwaltung von Einkaufszentren,  gibt bekannt, dass der Ausbau des Einkaufszentrums "Optima"  im  slovakischen  Kosice

@@start.t3@@abgeschlossen  wurde.  Die  Eröffnung  der  zweiten  Ausbaustufe    erfolgte    am vergangenen Samstag, den 29. November 2008. Die Bruttomietfläche in  dem  Center wurde damit um 16.000m² erweitert.

Das Einkaufszentrum wurde in der ersten Ausbaustufe im Jahr 2002 eröffnet.  Nach der Eröffnung des zweiten Stufe beläuft sich der Vermietungsgrad in  dem  Center auf 96%. Ankermieter in dem  zweistöckigen  Einkaufzentrum  ist  die  zum  Ahold@@end@@

Konzern gehörende Supermarktkette Hypernova, die  zu  den  führenden Betreibern von Supermärkten in der Slowakei  und  Tschechien  gehört. Zu  dem  Angebot  im Center  gehört  auch  ein  Cinemax  Kino  mit   sieben  Kinosälen  sowie  mehrere Restaurants - von McDonalds bis   hin  zu  lokalen  Anbietern  wie  Viccolo  oder Bright. Das   Einkaufszentrum  umfasst  insgesamt  145  Einheiten,  wodurch  eine Vielzahl  an  überregionalen  und  internationalen  Marken  wie    zum Beispiel Deichmann, Intersport, Peacocks, Marks & Spencer,  H&M,   C&A,  Reserved,  Guess, Esprit und Nike als Mieter gewonnen werden konnten.

"Optima" ist das größte Einkaufszentrum dieser Art in der Slowakei wenn man  von Centern in der Hauptstadt Bratislava absieht. Die Konzeption  zielt  darauf  ab, das Einkaufszentrum zu einem   Anziehungspunkt  für  die  lokale  Bevölkerung  zu machen aber auch Besucher aus einem großen Einzugsgebiet anzuziehen, in dem  wie Atrium erkannt hat, Bedarf für eine solche Einrichtung  besteht.   Kosice  selbst hat mehr  als  250.000  Einwohner  und  ist  damit   die  zweitgrößte  Stadt  der Slowakei.    Das    Einkaufszentrum     befindet    sich    in    direkter    Nähe    der Hauptanschlussstelle an die Autobahn E51 und  die  Ringstrasse  der  Stadt  I50. Durch diese gute Verkehrsanbindung erweitert sich das Einzugsgebiet des  Centers um weitere 290.000 Konsumenten, die das Einkaufszentrum mit einer   Fahrzeit  von 30 Minuten erreichen können.  Insgesamt  stehen   Parkplätze  für  bis  zu  1.600 Besucher zur Verfügung.

Rachel Lavine, die neue CEO von Atrium kommentiert: "Optima ist eine bedeutende Entwicklung in hervorragender Lage und wird sich nicht nur zu  dem  wichtigsten Einkaufs- und Entertainmentcenter für Kosice entwickeln, sondern  auch  Besucher aus der Umgebung anziehen Nachdem das Center  die  große  Retailzone  der  Stadt dominiert, konnten viele renommierte internationale Marken als  Mieter  für  die Flächen gewonnen werden. Die Eröffnung so kurz vor  Weihnachten  in  einer   sehr umsatzstarken Zeit ist für unsere Mieter  ebenfalls   vorteilhaft.  Optima  liegt etwa 1km entfernt vom Zentrum der Stadt und  das  Center  profitiert  davon,  in eine große Retailzone, zu der auch ein Kika Möbelcenter  zählt,  eingebunden  zu sein. Gemeinsam mit unseren Hauptankermietern wie Hypernova und Marks &   Spencer können wir damit sowohl Mietern als auch  den  Kunden  ein   optimiertes  Angebot bieten.

"Zudem ist  das  Center  ein  hervorragendes  Beispiel  für  die  
Fähigkeit  des Management    Teams    erfolgreich    Erweiterungen    
umzusetzen.    Durch      solche Erweiterungen können attraktive Erträge
bei  geringen  Risiken  erzielt  werden.

@@start.t4@@Weiters tragen solche Projekte dazu bei, den Wert unseres  Investitionsportfolio zu steigern."

Für weitere Informationen:

Financial Dynamics:                                                                +44 (0)20 7831 3113
Richard Sunderland
Laurence Jones
Richard.sunderland@fd.com@@end@@

@@start.t5@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Atrium European Real Estate Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Financial Dynamics, London
Stephanie Highett / Richard Sunderland
Phone: +44 (0)20 7831 3113
mailto:richard.sunderland@fd.com

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000660659
WKN:        066065
Index:    Standard Market Continous
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Atrium European Real Estate Limited

Das könnte Sie auch interessieren: