Amanresorts

Heilige Täler, königliche Pfade und Segen vom Hindu-Priester
Mit AMAN Balis Vielfalt erleben

London (ots) - Bali sei magisch, heißt es immer wieder. Auf keiner anderen Insel der Welt kann der Reisende derart hautnah die Welt der Götter und Dämonen erleben, nur wenige Flecken der Erde sind so reich mit Wundern der Natur und anmutiger Lebensart gesegnet. Nun gibt es Gegenden auf Bali, die eine besonders magische Kraft besitzen. Wie die Künstlerhochburg Ubud im Landesinneren, das frühere balinesische Königreich Karangasem im Osten der Insel, bis hin zu den weißen Traumstränden von Nusa Dua im Süden. Jetzt zum Ende der Regenzeit steht das Tropenparadies in üppiger Pracht und präsentiert sich dem europäischen Reisenden bei milden Temperaturen noch verlockender.

Mit dem neuen AMAN-Arrangement "Bali Experience" lernen die Gäste des Amandari, Amankila und Amanusa den Zauber der "Insel der Götter" bei unvergleichlich magischen Erlebnissen kennen. In jedem Resort kommen sie in den Genuss einer maßgeschneiderten Aktivität.

So haben sie im Amandari die Wahl u.a. zwischen einer Wanderung im Ayung-Flusstal, vorbei an heiligen Schreinen und leuchtend grünen Reisterrassen oder dem Besuch einer der bunten balinesischen Märkte. Im Amankila im Osten Balis lockt eine Tour auf den kulturellen Pfade königlicher Vergangenheit oder eine private balinesische Tanzvorführung. Im Amanusa erwartet den Gast eine traditionelle Segnung bei einem Hindu-Priester oder ein Ausflug zum Luhur Uluwatu Tempel. Als einer der sechs Nationalheiligtümer Balis liegt der Tempel inmitten einer atemberaubenden Landschaft auf einer Felsklippe rund 100 Meter über dem Meer.

Die "Bali Experience" gilt für sechs Nächte, die sich auf mindestens zwei der drei Resorts verteilen. Das Angebot ist bis 31. März 2017 gültig und kostet ab 600 US$ (ca. 520 EUR) pro Nacht. Frühstück für 2 Personen, Flughafen- und Resort-Transfers sowie ein maßgeschneidertes Erlebnis pro Resort inklusive.

Buchungen über E-Mail: reservations@amanresorts.com; Internet: www.aman.com

Kontakt:

Pressebüro Aman: SvO PR, Tel. +49(0)30-3212002, info@svo-pr.com 


Weitere Meldungen: Amanresorts

Das könnte Sie auch interessieren: