ASFINAG

Einladung zum Pressegespräch: Start der KorridorVignette auf der A14 Rheintal/Walgau Autobahn am 1. September 2008

    Wien (ots) - Die ASFINAG Maut Service GmbH (MSG) lädt die Vertreter der Medien sehr herzlich zu einem Pressegespräch ein.

    Thema: "Start der KorridorVignette am 1. September 2008"

    Die neue KorridorVignette berechtigt Kraftfahrzeuge bis einschließlich 3,5 t hzG zum Befahren des rund 23 km langen Streckenabschnittes, dem sogenannten Korridor, auf der A14 Rheintal/Walgau Autobahn in Vorarlberg zwischen der deutschen Staatsgrenze und der Anschlussstelle Hohenems. Die KorridorVignette wird ab 1. September (00:00 Uhr) erhältlich sein. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich aus erster Hand über das neue Vignettenprodukt zu informieren.

    Ort:  Hotel Mercure (im Seminarraum "Bregenz") Platz der Wiener Symphoniker 2 A-6900 Bregenz Zeit:  Freitag, 29. August 2008, 10:00 Uhr

    Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung: - Mag. Walter Riepler, Geschäftsführer ASFINAG Maut Service GmbH - DI Dietmar Kappl, Projektleiter ASFINAG Maut Service GmbH - Dipl.-HTL-Ing. Christian Rankl, Amt der Vorarlberger     Landesregierung

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und ersuchen um Anmeldung bis 28.08.2008 unter ingrid.partl@asfinag.at

    Rückfragehinweis:

    Mag. Ingrid Partl     ASFINAG Maut Service GmbH     Leitung Öffentlichkeitsarbeit     Pressereferentin     Mobil  +43 (0)664 60108 12825     ingrid.partl@asfinag.at     www.asfinag.at


ots Originaltext: ASFINAG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Das könnte Sie auch interessieren: