ADM International Sàrl

ADM weitet Schokoladensparte durch Übernahme von Schokinag aus

Rolle (ots) - Wie die Archer Daniels Midland Company (NYSE: ADM) heute bekannt gegeben hat, hat das Unternehmen ein Abkommen zur Übernahme der Schokinag-Schokolade-Industrie Herrmann GmbH & Co. KG, einer der führenden europäischen Hersteller von Schokolade und Kakaopulver, unterzeichnet und damit einen bedeutenden Schritt zur Ausweitung seines weltweiten Kakao- und Schokoladengeschäfts unternommen. Die geplante Übernahme wird derzeit von den zuständigen Kartellbehörden geprüft. ADM ist ein führender weltweiter Anbieter von Kakao und Schokoladenzutaten, der Konditoreien, Bäckereien, die Milchindustrie und sonstige Nahrungsmittelbranchen mit einer umfassenden Produktpalette an hochwertigem Kakaopulver, Kakaomasse, Kakaobutter sowie Schokoladenerzeugnissen und Konditoreihalberzeugnissen versorgt. "Mit dieser Übernahme haben wir einen wichtigen strategischen Schritt zur Ausweitung unserer weltweiten Präsenz in der gesamten Kakao- und Schokoladenwertschöpfungskette unternommen. Aufgrund der Erfahrung der Mitarbeiter, der traditionell hohen Qualität, für die Schokinag steht, und des umfangreichen Sachvermögens bringt uns diese Übernahme unserem Ziel, ADM zum bevorzugten Anbieter von Kakao- und Schokoladenprodukten in Europa zu machen, ein entscheidendes Stück näher", so Mark Bemis, Vizepräsident von ADM Cocoa and Milling. ADM Cocoa gehört in Nordamerika bereits zu den führenden Herstellern industriell verarbeiteter Schokolade und ist im Bereich Kakao- und Schokoladenprodukte vor allem für die Prämiummarken De Zaan®, Ambrosia®, Merckens® und Unicao® bekannt. 2006 hat ADM Cocoa die Anlagen von Classic Couverture Ltd. erworben, einem Hersteller von Schokolade für den B2B-Markt mit Sitz in Grossbritannien. Vor einiger Zeit hat das Unternehmen eine neue Kakao- und Schokoladenfabrik im im US-amerikanischen Pennsylvania gelegenen Hazleton eröffnet und ist momentan mit der Fertigstellung einer neuen Kakaoverarbeitungsanlage in Kumasi, Ghana, beschäftigt. "Durch die Übernahme von Schokinag werden wir unsere Position in Europa, dem wichtigsten Schokoladenmarkt der Welt, stärken können", so Scott Walker, Managing Director von ADM Cocoa International. "Mit diesem strategischen Schritt zur Stärkung unseres Kakaogeschäfts werden wir den stetig wachsenden Schokoladenmarkt besser bedienen und wichtige Synergien bei der Beschaffung, dem Betrieb und dem Transport erzielen können." Schokinag mit Sitz in Mannheim stellt Schokolade und sonstige Kakaoerzeugnisse in Mannheim und im belgischen Manage her und verfügt über Vertriebsstellen in Ludlow, Vereinigtes Königreich, und im US-amerikanischen Bakersfield, Kalifornien. "Für die Mitarbeiter von Schokinag ist dies eine grossartige Chance, und auch unsere Kunden können von dieser Übernahme nur profitieren", so Hans Hermann, Inhaber und Geschäftsführer der Schokinag-Schokolade-Industrie GmbH. "Die weltweite Präsenz von ADM Cocoa und seine Kompetenz bei der Beschaffung und der Verarbeitung sind in Kombination mit der langjährigen Tradition von Schokinag und unserer Erfahrung am europäischen und weltweiten Schokoladenmarkt eine ausgezeichnete Voraussetzung für künftiges Wachstum zum Wohle unserer Mitarbeiter, unserer geschätzten Kunden und des Standorts Mannheim." Über ADM Die 27.000 Mitarbeiter von Archer Daniels Midland Company (NYSE: ADM) verarbeiten Tag für Tag nachwachsende Rohstoffe zu Erzeugnissen, um der wachsenden weltweiten Nachfrage gerecht zu werden. In über 230 Anlagen verarbeiten wir Mais, Ölsaaten, Weizen und Kakao zu Lebens- und Futtermitteln sowie zu Produkten für chemische Anwendungen und zum Einsatz als Energieträger. Wir sind weltweit führend im Anbau und Transport landwirtschaftlicher Produkte und stellen ein wichtiges Bindeglied zwischen Herstellern und Verbrauchern in über 60 Ländern dar. Der Hauptsitz unseres Unternehmens befindet sich in Decatur, Illinois, und zum Ende des Geschäftsjahres am 30. Juni 2008 haben wir einen Nettoumsatz von 70 Milliarden US-Dollar erzielt. Weitere Informationen zu unserem Unternehmen und unseren Erzeugnissen finden Sie auf unserer Website: http://www.adm.com ots Originaltext: ADM International Sàrl Internet: www.presseportal.ch Kontakt: David Weintraub Leiter External Communications Tel.: +1/217/424-5413 E-Mail: media@admworld.com Sara Vermeulen-Anastasi Leiter European Marketing and Communications Tel: +41/21/702'84'01 E-Mail: media-eu@admworld.com

Das könnte Sie auch interessieren: