NetApp

NetApp meldet Ergebnisse für erstes Fiskalquartal 2011: Erstes Quartal in Rekordhöhe; Rekordumsatz von $1,14 Milliarden; 36% Steigerung im Jahresvergleich

    Grasbrunn bei München (ots) - NetApp (NASDAQ: NTAP) meldet die Ergebnisse für das erste Quartal des Fiskaljahres 2011, das zum 30. Juli 2010 endete. Der Umsatz betrug für das erste Quartal des Fiskaljahres 2011 $1,14 Milliarden im Vergleich zu $838 Millionen im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

    Im ersten Quartal des Fiskaljahres 2011 betrug der Reingewinn nach GAAP $142 Millionen oder $0,38  pro Aktie gegenüber einem Reingewinn nach GAAP in Höhe von $52 Millionen oder $0,15 pro Aktie im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Pro-forma-Reingewinn lag im ersten Quartal des Fiskaljahres 2011 bei $183 Millionen oder $0,49 pro Aktie im Vergleich zu $76 Millionen oder $0,22 pro Aktie im Vorjahreszeitraum.

    "Mit einer Steigerung des Gesamtumsatzes in diesem Quartal um 36% und einem Wachstum des Produktumsatzes von 51% hat das neue Geschäftsjahr für NetApp überaus positiv begonnen", sagt Tom Georgens, President und CEO. "Kunden können dank der Value Proposition von NetApp flexiblere und effizientere Speicherinfrastrukturen zu niedrigeren Kosten implementieren. Im Zuge der Umgestaltung von Datacentern ist NetApp eindeutig die Kundenpräferenz wie unsere Ergebnisse bestätigen."

    Prognose

    - NetApp erwartet zwischen $1,16 und $1,21 Milliarden Umsatz für
        das zweite Quartal des Fiskaljahres 2011.
    - NetApp erwartet für das zweite Quartal des Fiskaljahres 2011
        eine Erhöhung der Aktienmenge um zirka 6 Millionen Aktien.
    - NetApp erwartet für das zweite Quartal des Fiskaljahres 2011
        einen GAAP-Gewinn pro Aktie von $0,35 bis $0,38 sowie einen
        Pro-forma-Gewinn pro Aktie von $0,47 bis $0,50.

Pressekontakt: stautner & stautner Heike Stautner Tel.: +49-89-230877-0 eMail: netapp@stautner.com



Das könnte Sie auch interessieren: