Empire State Building

Empire State Realty Trust und Clear Channel Media and Entertainment machen New York City und der ganzen Welt mit spektakulärer LED-Turmbeleuchtung und Musikshow eine besondere Freude zu Halloween

-- Berühmtestes Bürogebäude der Welt kündigt neue musiksynchrone Lightshow an

New York (ots/PRNewswire) - Empire State Realty Trust, Inc. und dessen Partner Clear Channel Media and Entertainment gaben heute bekannt, dass sie New York City und der ganzen Welt gemeinsam eine ganz spezielle Trick-and-Treat-Überraschung zu Halloween bereiten werden. Das Empire State Building (ESB), das internationale Symbol der Skyline von New York City, wird seine LED-Turmbeleuchtung mit Halloween-Musik synchronisieren, die am 31. Oktober 2013 um 20:30 Uhr (EST) von Clear Channels führenden Radiosendern Z100 und 103.5 KTU übertragen wird. Dabei wird der international gefeierte Lichtgestalter Marc Brickman das Skyline-Spektakel choreografisch auf eine Musikauswahl abstimmen, die in thematischem Bezug zu Halloween steht und direkt von der Spitze des ESB gesendet wird. Darüber hinaus wird die Licht- und Musikshow auch Bestandteil der zum 40. Mal stattfindenden Halloween-Parade im Greenwich Village von New York sein.

"Die allererste Halloween-Lightshow von Clear Channel und dem Empire State Building folgt auf unsere erstklassige Lightshow zu zwei Songs von Alicia Keys und auf unsere Aufführung im Rahmen des Abschlussfeuerwerks von Macy's anlässlich der Feierlichkeiten zum 4. Juli. Für diese Show haben wir mehrere Monate an einer neuen Überraschung gearbeitet, die die Skyline von New York City noch aufregender machen wird", so Anthony E. Malkin, Vorsitzender, Präsident und CEO von ESRT. "ESRT und Clear Channel sind begeistert, unserem globalen Publikum mit unserer neuesten Lightshow-Inszenierung ein Geschenk zu machen, an dem jeder teilhaben und das jeder genießen kann."

"Wir sind begeistert, mit Empire State Realty Trust zusammenzuarbeiten und unseren Hörern die Musikauswahl zur allerersten Halloween-LED-Turmbeleuchtungsshow des Empire State Building zu präsentieren", so Tom Poleman, Präsident der nationalen Programmplattformen von Clear Channel Media and Entertainment. "Das Empire State Building ist das internationale Wahrzeichen von New York City. Und wie könnte man diese unter dem Motto ,All Hallows' Eve' stehende Lightshow besser feiern, als mit New Yorks führenden Hit-Musiksendern Z100 und 103.5 KTU?"

Im Anschluss an die Live-Aufführung können Fans aus aller Welt das offizielle Video der gesamten Lightshow auf dem YouTube-Kanal des Empire State Building unter folgendem Link abrufen: www.youtube.com/esbnyc [http://www.youtube.com/esbnyc]. Privatpersonen sind herzlich dazu eingeladen, sich durch die Verwendung des Hashtags #ESBoo in sozialen Medien an der Vorführung zu beteiligen.

"Mir wurde das Privileg zuteil, die Lichtgestaltung für einige der bekanntesten Namen der gesamten Unterhaltungsbranche zu übernehmen. Dabei hat mich jedoch kein Projekt so inspiriert, wie meine Arbeit mit dem Empire State Building", so Lichtgestalter Marc Brickman. "Das Empire State Building ist das Kronjuwel von New York City und ich kann es kaum erwarten, dass sich Menschen aus aller Welt ein Bild davon machen können, was wir zu Halloween für sie auf Lager haben. Bei jeder einzelnen Lightshow strebe ich danach, neue Wege im Bereich des Lichtdesigns zu beschreiten, und ich freue mich darauf, die ganze Welt noch viele Jahre mit der Turmbeleuchtung des berühmten Empire State Building zu unterhalten."

Informationen zum Empire State Building de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@53b82b0aDas sich im Besitz von Empire State Realty Trust, Inc. befindende Empire State Building erhebt sich in 1.454 Fuß Höhe über Midtown Manhattan (gemessen von Fundament bis Antenne) und ist das "berühmteste Bürogebäude der Welt". Durch Neuinvestitionen in Energieeffizienz, Infrastruktur, Gemeinschaftsbereiche und Annehmlichkeiten konnte das Empire State Building erstklassige Mieter aus aller Welt gewinnen, die in einer Vielzahl verschiedener Branchen tätig sind. Die robuste Sendetechnik des Wolkenkratzers unterstützt alle großen Fernseh- und UKW-Radiosender im Großraum New York. In einer Umfrage des American Institute of Architects wurde das Empire State Building zum Lieblingsgebäude Amerikas gekürt. Die Aussichtsplattform des Empire State Building zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Welt und gilt als die Top-Touristenattraktion der Region. Nähere Informationen zum Empire State Building erhalten Sie auf www.esbnyc.com [http://www.esbnyc.com/], www.facebook.com/empirestatebuilding [http://www.facebook.com/empirestatebuilding], @EmpireStateBldg, www.instagram.com/empirestatebldg [http://www.instagram.com/empirestatebldg], www.youtube.com/esbnyc [http://www.youtube.com/esbnyc] oder www.pinterest.com/empirestatebldg/ [http://www.pinterest.com/empirestatebldg/].

Informationen zu Empire State Realty Trust de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@6011c876Empire State Realty Trust, Inc. , ein führender Immobilienfonds (REIT), besitzt, verwaltet, betreibt, erwirbt und repositioniert Büro- und Gewerbeimmobilien in Manhattan und dem Großraum New York, darunter auch das Empire State Building - das bekannteste Bürogebäude der Welt. Das Unternehmen mit Firmensitz in New York im US-Bundesstaat New York verfügt über ein Portfolio aus erstklassigen Büro- und Gewerbeimmobilien, das sich über eine Gesamtmietfläche von 8,4 Millionen Quadratfuß erstreckt (Stand: 30. Juni 2013). Es besteht aus einer Mietfläche von 7,7 Millionen Quadratfuß in 12 verschiedenen Büroimmobilien, wovon sich sieben in Manhattan, drei in Fairfield County im US-Bundesstaat Connecticut und zwei weitere in Westchester County im US-Bundesstaat New York befinden. Hinzu kommt eine Mietfläche von 645.067 Quadratfuß in sechs Gewerbeimmobilien, von denen sich vier in Manhattan und zwei in Westport im US-Bundesstaat Connecticut befinden. Außerdem verfügt das Unternehmen über Grundbesitz im Stamford Transportation Center im US-Bundesstaat Connecticut, das für die Entwicklung von Büromietflächen und einer Garage im Gesamtumfang von etwa 380.000 Quadratfuß vorgesehen ist. Hinzu kommt eine Option zum Kauf zweier zusätzlicher Büroimmobilien in Manhattan, die eine Büromietfläche von etwa 1,5 Millionen Quadratfuß und eine Gewerbemietfläche von über 150.000 Quadratfuß im Erdgeschoss der Gebäude umfasst.

Informationen zu Clear Channel Media and Entertainment de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@2f7fec40Mit 243 Millionen monatlichen Zuhörern in den USA verfügt Clear Channel Media and Entertainment über die größte Reichweite aller Rundfunk- und Fernsehanstalten Amerikas. Clear Channel Media and Entertainment ist über 840 firmeneigene Radiosender in 150 verschiedenen Einzugsgebieten vertreten. Die Radiosender und Inhalte des Unternehmens können über Mittelwelle und UKW, HD-Digitalradio, Satellitenradio, über das Internet auf iHeartRadio.com und die Radiosender-Websites des Unternehmens sowie über die mobile iHeartRadio-App, erweiterte Instrumententafeln in Fahrzeugen und auf iPads und Smartphones empfangen und in Navigationssystemen genutzt werden. Mit über 225 Millionen Downloads ist Clear Channels digitale Radioplattform iHeartRadio der führende digitale All-in-one-Audiodienst. Die Grenze von 20 Millionen registrierten Benutzern erreichte der Dienst schneller als jeder andere digitale Dienst in der Geschichte des Internets.

Zu den Betätigungsfeldern des Unternehmens zählen Radiosendungen, Online- und Mobildienste sowie entsprechende Produkte, Live-Konzerte und Events, Syndizierung, musikalische Recherchedienste und unabhängige Medienvertretung. Clear Channel Media and Entertainment ist eine Sparte der CC Media Holdings, Inc. , einem führenden globalen Medien- und Unterhaltungsunternehmen. Nähere Informationen zum Unternehmen sind auf ClearChannel.com verfügbar.

Vorausschauende Aussagen de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@776f761cDiese Pressemitteilung enthält "vorausschauende Aussagen". Vorausschauende Aussagen sind anhand von vorausschauenden Begriffen wie "glaubt", "erwartet", "könnte", "wird", "sollte", "versucht", "ungefähr", "beabsichtigt", "plant", "pro forma", "schätzt", "erwägt", "zielt ab", "setzt fort", "würde" oder "antizipiert", der negativen Form dieser Begriffe und Formulierungen bzw. durch ähnliche Begriffe oder Formulierungen zu erkennen. Unter anderem könnten die folgenden Faktoren dazu führen, dass tatsächliche Ergebnisse und künftige Ereignisse erheblich von den Angaben abweichen, die im Rahmen von vorausschauenden Aussagen gemacht bzw. in Betracht gezogen werden: Faktoren, die im Wertpapierprospekt zum Börsengang des Unternehmens enthalten sind, darunter Angaben in den Rubriken "Risikofaktoren", "Erörterung und Analyse der finanziellen Lage und der Betriebsergebnisse durch die Geschäftsleitung" sowie "Geschäfte und Immobilien". Auch wenn das Unternehmen vorausschauende Aussagen in Treu und Glauben tätigt, sind sie keinesfalls als Garantie für künftige Leistungen zu verstehen. Das Unternehmen lehnt es ausdrücklich ab, vorausschauende Aussagen infolge von Veränderungen bezüglich der ihnen zugrunde liegenden Annahmen oder Faktoren, wegen neuer Informationen, Daten oder Methoden oder aufgrund von künftigen Ereignissen oder sonstigen Veränderungen nach der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Nähere Erläuterungen zu diesen und sonstigen Faktoren, die Einfluss auf die künftigen Ergebnisse, Leistungen oder Transaktionen des Unternehmens haben könnten, sind der Rubrik "Risikofaktoren" im Wertpapierprospekt zum Börsengang zu entnehmen. Weitere Risiken werden zudem in Dokumenten beschrieben, die das Unternehmen im Anschluss von Zeit zu Zeit bei der Securities and Exchange Commission eingereicht hat. Anlageinteressenten sollten sich nicht über Gebühr auf vorausschauende Aussagen verlassen, die ohnehin ausschließlich auf Informationen beruhen, die dem Unternehmen augenblicklich zur Verfügung stehen (was auch für Dritte gilt, die vorausschauende Aussagen tätigen).

Pressekontakte:
---------------

Jessica Redling, Edelman    Angel Aristone, Clear Channel

+1-212-277-3773             +1-212-377-7802

Jessica.Redling@Edelman.com angelaristone@clearchannel.com
 

Web site: http://www.esbnyc.com/



Weitere Meldungen: Empire State Building

Das könnte Sie auch interessieren: