WDSGlobal

WDSGlobal stellt 'Live Device Analysis' auf der GSMA Mobile World Congress vor

Gsma Mobile World Congress, Barcelona (ots/PRNewswire) - - Mobilfunknetzbetreiber können die Beeinflussung der Rentabilität und der Serviceverwendung durch Geräte analysieren WDSGlobal, ein führender globaler Anbieter von Verwaltungs-, Wissens- und Supportdienste für Mobilgeräte, hat die Freigabe von Live Device Analysis angekündigt. Dieses neue Produkt wurde für die Betreiber von Mobilnetzwerken entwickelt, um ihnen dabei zu helfen, die Funktionen und Rentabilität der Geräte in ihren Netzwerken besser zu verstehen. Die Tracking-Gerätefunktionen, Features und Standards in einem Netzwerk, sowie die Rentabilitäts- und Kosten/Support-Analyse für alle Gerätemodelle und Marken ermöglichen es dem Betreiber zusammen mit Live Device Analysis wichtige Investitions- und Planungsentscheidungen basierend auf der Analyse der mit seinem Netzwerk verbundenen Geräte zu treffen. Von der Evaluierung eines Markts für einen neuen Dienst bis zu qualifizierten Investitionsentscheidungen in der Einzelhandelsstrategie und im Kundendienst ist Live Device Analysis die erste Branchenlösung, die die Zusammensetzung der installierten Geräte genau analysiert und die schnelle Weitergabe dieser Informationen an die entsprechenden Abteilungen ermöglicht. David Ffoulkes-Jones, CEO von WDSGlobal: "Entscheidungen bezüglich der Netzwerkinfrastruktur, des Handsetbereichs, der Servicebereitstellung, des Kundendienstes und des Marketings erfordern umfassende Kenntnisse in den Gerätetechnologien und Standards im Netzwerk. Die heutigen CRM- und Analysetools können die erforderlichen Informationen nur begrenzt bereitstellen. WDSGlobal ist davon überzeugt, dass Live Device Analysis die Form, wie Netzwerkbetreiber Informationen und geschäftliche Vorteile aus ihren Mobilgeräten ziehen, grundlegend ändert." Das Extrahieren und Analysieren dieser Geräteinformationen aus einem Netzwerk war bisher sehr schwierig. Die Daten sind oft in verschiedenen Systemen des Netzwerkbetreibers gespeichert und die Genauigkeit kann durch die Vielfältigkeit der Geräte, Änderungen, den Besitz mehrerer Geräte und die Verwendung von auf dem Graumarkt erworbenen Geräten beeinträchtigt werden. Live Device Analysis ist die erste Lösung der Branche, die diese Rohdaten für Betriebsabteilungen, beispielsweise Marketing, Vertrieb, Produktverwaltung, Kundendienst und Finanzen, in brauchbare Informationen umwandelt. "Mit Live Device Analysis kann ein Marketingteam den Abonnentenstamm schnell in Segmente aufteilen, nicht nur auf der herkömmlichen Demographie basierend, sondern auch hinsichtlich der Funktionen ihrer Mobilgeräte. Diese Art der Analyse ist unerlässlich für die Einführung neuer Dienste und das Durchführen abgezielter Promotionen. Ähnlich können die Geräterentabilität und die Kosten/Support-Analyse auf die Gerätefeatures umgelegt werden, um qualifizierte Entscheidungen bezüglich des Handset-Bereichs und Kundendienstes zu ermöglichen," sagt Ffoulkes-Jones. Typische Live Device Analysis-Berichte umfassen (sind aber nicht beschränkt auf): - Marktanteil nach Modell und Marke, Alter der aktiven Geräte und Geräteherkunft (Graumarkt). - Unterstützte Standards (beispielsweise OMA DM), Dienste (beispielsweise GPS, Streaming-Medien, VoIP, Java, IM, E-Mail, Mobil-TV) und Features (beispielsweise Browsertyp, drahtloser Messaging-Client, Kamera). - ARPU nach Modell und Marke, Geräterentabilität sowie die Datenverwendung nach Modell und Marke. - Kosten/Support-Analyse der Geräte und bekannte Probleme. Live Device Analysis stützt sich auf die Informationen aus GlobalMine, dem beispiellosen Speicher mit Marktinformationen von WDSGlobal, und deckt alle Funktionen und Features von Mobilgeräten, Lieferdaten, Supporteigenschaften und die Evaluierung der Benutzererfahrung ab. Um detailliertere Gewinnanalysen zu ermöglichen, können auch Verbindungen über die Systeme der Netzwerkbetreiber, einschliesslich Rechnungsstellungs-, CRM- und Geräteverwaltungsplattformen, hergestellt werden. GSMA Mobile World Congress: Stand 2G39 Über WDSGlobal WDSGlobal hilft Mobilfunknetzbetreibern, Handset-Herstellern und Dienstanbietern seit 1995 dabei, profitablere Produkte und Dienstleistungen für Endbenutzer anzubieten. Von der Handset-Überprüfung und Bereitschaftstests bis zur Mobilgeräteverwaltung und zum Benutzersupport bietet WDSGlobal die umfassendste Branchenlösung für die Verwaltung von Endbenutzern, Geräten und Dienstleistungen an. http://www.wdsglobal.com ots Originaltext: WDSGlobal Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Weitere Informationen erhalten Sie von: Tim Deluca-Smith, Vizepräsident Marketing, Tel.: +44(0)1202-713-725, Tim.deluca.smith@wdsglobal.com

Das könnte Sie auch interessieren: