ContourGlobal

ContourGlobal erhält für seine Finanzierungslösung über 250 Millionen Dollar Power Portfolio Deal of the Year-Auszeichnung von Euromoneys Project Finance

    New York (ots/PRNewswire) - ContourGlobal gab heute bekannt, dass es für seine Finanzierungsleistung von 250 Millionen Dollar, die im Juli 2010 von einem Tochterunternehmen, ContourGlobal Solutions, vollzogen wurde, den Power Portfolio Deal of the Year 2011 für Europa, den Mittleren Osten und Afrika von Euromoneys Project Finance Magazine erhalten hat. Vertreter von ContourGlobal werden die Auszeichnung im Namen des Projektes beim jährlichen Euromoney Project Finance Awards Dinner in London, das am 9. Februar 2011 stattfindet, entgegennehmen. Die Auszeichnung wurde heute in der Februar-Ausgabe 2011 des Euromoney Project Finance Magazine veröffentlicht.

    ContourGlobal Solutions entwickelt, baut und betreibt Blockheizkraftwerke (BHKW) in 13 Ländern, darunter Nordirland, Polen, die Ukraine, Russland, Rumänien, Tschechen, Serbien, die Slowakei, Österreich und Nigeria. Die meisten dieser Energiewerke nutzen ContourGlobals hauseigene "Quad-Gen"-Technologie, die den Grossteil der Kohlenemissionen von seinen ihren produktiven BHKWs einfängt und reinigt und dabei Kohlendioxid zur kommerziellen Verwendung herstellt.

    Im Rahmen seines Portfolios leistete ContourGlobal Pionierarbeit für eine Portfolio-Kreditmöglichkeit, die so strukturiert war, dass sie ContourGlobals Quad-Gen-Werke in vielen verschiedenen Ländern in Europa und Afrika finanzieren sollte. Die Finanzierung war auch so strukturiert, dass sie einen attraktiven Fremdfinanzierungsgrad für alle Anlagen der BHKW-Werke beibehielt, indem der Fremdfinanzierungsgrad der Overseas Private Investment Corporation (OPIC) der US-Regierung für BHKW-Werke in Ländern, in denen die OPIC-Programme zur Verfügung stehen, angestrebt und maximiert werden.

    In der Rede für die Auszeichnung, die in einer Ausgabe vom Februar 2011 des Euromoneys Project Finance Magazine veröffentlicht wurde, wurde die Aufmerksamkeit auf die innovative Finanzierung des Projektes und die rechtliche Struktur, die die Implementierung von Finanzierungen in Ländern, in denen Projektfinanzierungen und anderen Kredite schwer zu erhalten sind, ermöglichen, gelenkt.

    ContourGlobal Solutions liefert "Win-Win"-Lösungen für Verbraucherproduktunternehmen wir z. B. Brauereinen, Abfüllfirmen und Getränke- und Snackproduzenten, indem es innovative Kraftwerke zur nachhaltigen Herstellung ihrer Produkte entwickelt. ContourGlobal arbeitet mit der Coca-Cola Hellenic Bottling Company (CCH) in 19 ihrer Abfülleinrichtungen zusammen, um gekühltes Wasser, kostengünstige Elektrizität sowie kostengünstigen Dampf und heisses Wasser in Europa und Afrika zu liefern. CCH verfügt über eines der fortschrittlichsten nachhaltigen Umweltprogramme in der Getränkebranche. Im Rahmen dieses Engagements entwickelt und installiert ContourGlobal Einrichtungen zur Energieherstellung in Ländern und erhöht somit die Beständigkeit und Qualität der gesamten vorort verbrauchten Energie. Zudem fangen die Kraftwerke 95 % aller CO2-Emissionen und ermöglichen CCH einen äusserst geringen Kohlendioxidherstellungsfussabdruck.

    Die Transaktionsstruktur verbindet Eigenschaften von Projektfinanzen mit Unternehmensfinanzen und wurde so entworfen, dass die Struktur in allen verschiedenen Rechtssystemen und relativ kostengünstig genutzt werden können. Die Stärke des Portfolios und das sich daraus ergebende zusammengesetzte Kreditprofil ermöglicht eine langfristige Finanzierung in Schwellenländern, die nur minimal mit Transaktionen zu Projektfinanzen in Berührung gekommen sind. Die Finanzierung wurde ausschliesslich von der OPIC unterzeichnet.

    Joseph Brandt, Präsident und Chief Executive Officer von ContourGlobal, äusserte sich folgendermassen: "Wir freuen uns über die Anerkennung für dieses innovative Projekt und die bahnbrechende Finanzierung. Wir sind stolz auf unsere Partnerschaft mit der OPIC und freuen uns, die Auszeichnung für diese innovative Finanzierung, die uns kosteneffektive Portfolio-Finanzprojekte an Orten ermöglicht, wo Kredite nur schwer zu erhalten sind, wie u. a. in Rumänien, der Ukraine und Nigeria, zu teilen."

    Informationen zu ContourGlobal

    ContourGlobal ist ein in der Entwicklung und dem Betrieb von Strom- und Energie-Lösungen tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in New York und beschäftigt ca. 900 Angestellte weltweit. Es verfügt über eine potenzielle Gesamtkapazität von 1.300 MW aus Anlagen, die sich in einer grossen Bandbreite unterschiedlicher Märkte wie den USA, der Europäischen Union, Brasilien, Kolumbien, Togo, Ruanda, Nigeria und der Ukraine, in der Betriebs-, der Konstruktions-, oder derzeit in der Entwicklungsphase befinden. ContourGlobal entwickelt und betreibt weltweit Stromerzeugungs- und Blockheizkraftwerke für Regierungen und multinationale Unternehmen. ContourGlobal hat sich sowohl auf schnell wachsende, unterversorgte Märkte als auch auf innovative Nischen wie erneuerbare Energien und Blockheizkraftwerke in den Industrieländern spezialisiert. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von ContourGlobal unter http://www.contourglobal.com.

    Informationen zu OPIC

    Die OPIC wurde 1971 als eine Behörde der US-Regierung eingerichtet. Sie ist US-amerikanischen Behörden bei Auslandsinvestitionen behilflich, fördert die wirtschaftliche Entwicklung in neuen und aufstrebenden Märkten, ergänzt den privaten Sektor in Geschäftsführungsrisiken in Verbindung mit direkten Investitionen ins Ausland und unterstützt die Aussenpolitik der USA. Da die OPIC auf dem Markt basierende Gebühren für ihre Produkte verlangt, arbeitet sie selbstversorgend ohne Nettokosten für Steuerzahler.

    OPICs Versicherung für politische Risiken und ihre Finanzierung helfen US-amerikanischen Unternehmen jeder Grösse, in mehr als 150 aufstrebende Märkte und Entwicklungsländer weltweit zu investieren. OPICs Projekte haben ebenfalls 72 Milliarden Dollar für Exporte aus den USA erbracht und über 274.000 Arbeitsplätze in den USA unterstützt.

    Besuchen Sie OPIC im Web unter http://www.opic.gov.

ots Originaltext: ContourGlobal
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Lee Muller, +1-212-610-9142, Lee.Muller@ContourGlobal.com



Weitere Meldungen: ContourGlobal

Das könnte Sie auch interessieren: