Jacobs Foundation

Stiftungsrat der Jacobs Foundation benennt Hans Ambühl zu neuem Mitglied

Zürich (ots) - Der Stiftungsrat der Jacobs Foundation ernennt auf den 25. Oktober 2013 Hans Ambühl als neues Mitglied. Der studierte Jurist und Generalsekretär der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) bringt in den Stiftungsrat der Jacobs Foundation seine umfangeichen Erfahrungen im Schweizer Bildungswesen ein und folgt auf Ernst Buschor, der aus Altersgründen aus dem Stiftungsrat ausscheidet.

"Wir freuen uns sehr, mit Hans Ambühl wieder einen renommierten Bildungsexperten im Stiftungsrat zu haben. Seine Expertise bei bildungspolitischen Themen und insbesondere bildungssystemischen und bildungsrechtlichen Fragestellungen wird für die Jacobs Foundation neue Impulse bringen und ihren politischen und gesellschaftlichen Dialog in der Schweiz weiter fördern", sagt Dr. Joh. Christian Jacobs, Vorsitzender des Stiftungsrats der Jacobs Foundation. "Gleichzeitig danken wir Ernst Buschor sehr herzlich für seine langjährige und wertvolle Unterstützung im Rahmen unserer Stiftungsaktivitäten und wünschen ihm alles erdenklich Gute für die Zukunft."

Nach dem Studium der Rechte und dem Lizentiat an der Universität Fribourg arbeitete Hans Ambühl von 1981 bis 1988 als Anwalt und Notar im Advokaturbüro Dr. Theo Fischer in Sursee. Von 1988 bis 1999 war er Sekretär des Erziehungs- und Kulturdepartementes des Kantons Luzern. Seit 2000 ist Ambühl als Generalsekretär der EDK in Bern tätig.

Der neue Stiftungsrat der Jacobs Foundation ab 25. Oktober 2013:

    - Dr. Joh. Christian Jacobs (Vorsitzender des Stiftungsrates)    
      Investor; Hamburg, Deutschland
    - Hans Ambühl    
      Generalsekretär der Schweizerischen Konferenz der kantonalen
      Erziehungsdirektoren (EDK); Bern, Schweiz
    - Lavinia Jacobs    
      Selbständig als Art Consultant; Zürich, Schweiz
    - Nathalie Jacobs    
      Journalistin; Zürich, Schweiz
    - Professor Dr. Ulman Lindenberger    
      Direktor am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung;
      Berlin, Deutschland
    - Dr. Auma Obama    
      Initiatorin und Geschäftsführerin der SautiKuu Foundation;    
      München, Deutschland
    - Professor Marta Tienda, Ph.D.    
      Professorin an der Princeton University; Princeton (NJ), USA
    - Professor Laura Tyson, Ph.D.    
      Professorin an der Haas School of Business der University of   
      California; Berkeley (CA), USA
    - Dr. Olaf von Maydell    
      Partner bei Schomerus & Partner; Berlin, Deutschland 

Information für die Medien: Foto-Material zum Stiftungsrat der Jacobs Foundation finden Sie unter www.jacobsfoundation.org.

Hintergrund Jacobs Foundation

Die Jacobs Foundation ist eine weltweit tätige Stiftung im Bereich der Kinder- und Jugendentwicklung. Der Unternehmer Klaus J. Jacobs gründete die Stiftung 1989 in Zürich. Die Jacobs Foundation fördert Forschungsprojekte, Interventionsprogramme und wissenschaftliche Institutionen mit einem Jahresbudget von rund 40 Millionen Franken. Dabei ist die Stiftung in besonderem Masse der wissenschaftlichen Exzellenz und Evidenz verpflichtet. Mit ihrer Investition von 200 Millionen Euro in die Jacobs University Bremen (2006) setzte die Jacobs Foundation neue Massstäbe im Bereich der privaten Förderung.

Kontakt:

Alexandra Güntzer, Head of Communication
alexandra.guentzer@jacobsfoundation.org
T +41 (0)44 388 61 06
M +41 (0)79 821 74 29
Jacobs Foundation
Seefeldquai 17
CH-8034 Zürich
www.jacobsfoundation.org



Weitere Meldungen: Jacobs Foundation

Das könnte Sie auch interessieren: